Community

Letzte Antwort zu: Bitcoin Account
  • 91.264 Mitglieder, 
  • 51.701 Diskussionen, 
  • 855 Gelöste Fragen
Antworten
CB_Michael
Community Manager
Beiträge: 345
Registriert: 14.01.2014
Nachricht 61 von 63 (979 Ansichten)

Re: re lion 2016 - EZB

Hallo @didi47, @Nopogo, @jb4711, @Mic14,

liebe Community

 

in meiner Rolle als Community Manager möchte ich gerne ein paar Worte zu den letzten Beiträgen in diesem Thread beifügen.

 

Ich bin Ihnen für Ihre klare Stellungnahmen sehr dankbar.

 

In der Tat ist es in letzter Zeit vermehrt zur sehr negativ geprägten Äußerungen in verschiedenen Threads gekommen. Wir, die Moderatoren und Manager dieser Community, haben an vielen Stellen betont, dass wir sachbezogene Kritik gerne annehmen. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil einer funktionierenden Kommunikation auf Augenhöhe. Das soll und wird auch so bleiben.

 

Dennoch bemerken natürlich auch wir den raueren Ton, der immer öfter auch fernab einer sachbezogenen Ebene, teilweise sehr emotional und persönlich geführt wird. Leider gibt es Mitglieder, die sowohl der Consorsbank als auch dieser Community ausschließlich negativ gegenüberstehen und dies in ihren Kommentaren auch immer wieder belegen. Beiträge dieser Art interpretieren wir als Troll-Aktivitäten. Sie bieten keinen Mehrwert, stören den Verlauf von Unterhaltungen und stehen dem Grundgedanken jeder Community entgegen.

 

Uns erreichen vermehrt auch private Nachrichten von Mitgliedern, welche den Tenor mancher Diskussionen auf die eigentlichen Topics vermissen. Diese Nachrichten sowie die letzten Beiträge in diesem Thread verstehe ich als Wunsch verstärkt auf Troll-Aktivitäten zu achten, bzw. den Appell entsprechend zu moderieren. Auch wir teilen diesen Wunsch und werden im Rahmen unserer Moderation entsprechend darauf reagieren.

 

An dieser Stelle möchte ich Sie um Ihre Mithilfe bitten. Über den Link „Anstößigen Inhalt melden“, der unter jedem Beitrag zu finden ist, kann, von der Community unbemerkt, ein Hinweis auf Troll-Aktivitäten an die Moderatoren gesendet werden. Wir prüfen den Inhalt gerne und werden evtl. notwendige Schritte gehen.

 

Dies alles jedoch soll nicht über die Tatsache einer gut funktionierenden Community hinwegtäuschen! Ich bin stolz auf dieses Forum, auf die kontrovers geführten Diskussionen, auf die Vielfalt der Themen und auf Sie - die Mitglieder die dies möglich machen.

 

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Tag

 

Viele Grüße aus Nürnberg

Michael Herbst

Community Manager

Euphorion
Enthusiast
Beiträge: 288
Registriert: 17.11.2015
Nachricht 62 von 63 (881 Ansichten)

Betreff: Bitte um Meinungen zur Anlage GOLD

[ Bearbeitet ]

So nun auch noch meine 0,02€ zum Thema Gold. Ich sehe das ganz pragmatisch - Ich glaube nicht, dass man Gold haben "muss" - gerade wenn das Vermögen/Einkommen eher "klein" ist, sind Aktien m.M.n. die weitaus bessere Wahl.

Ganz und gar nichts halte ich von Papiergold (egal was da für Versprechen mit physischer Hinterlegung/Auslieferbarkeit usw dahinter stecken - das ist für mich alles "Papiergold")

 

Wenn etwas Geld vorhanden ist, schadet es sicher auch nichts, einen (kleinen?) Teil davon in Gold zu halten. Wir kaufen zB pro Kind und Jahr eine Unze - "Für was auch immer es gut sein mag" ;-) (hat nichts mit den Kindern an sich zu tun, wir hatten das nach Geburt des ersten Kindes einfach mal so für uns "festgelegt" )

Das schöne daran aus meiner Sicht - dieses Geld ist gedanklich einfach "weg" und kann nicht für irgendwas ausgegeben oder verplant werden. Mich interessiert auch nicht ob der Goldpreis steigt oder fällt.

 

Sollte irgendwann das Geld mal knapp werden ist das allerdings sicherlich auch mit die erste "Ausgabe" die gestrichen wird.

 

 

Antworten
0 Likes
onra
Enthusiast
Beiträge: 253
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 63 von 63 (102 Ansichten)

Betreff: Bitte um Meinungen zur Anlage GOLD

[ Bearbeitet ]

Hallo @all,

......was für Freunde des Goldes......-Smiley (zwinkernd). Sieht für die nächsten Wochen durchaus vielversprechend aus.......auf kleinen Rücksetzer warten und zupp.......

 

https://www.godmode-trader.de/analyse/gold-wie-muenchhausen-am-eigenen-schopf-hochgezogen,7389214

 

LG

onra

Antworten
0 Likes