Community

Antworten
Bergfan
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 52
Registriert: 07.12.2014
Nachricht 61 von 89 (1.410 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

[ Bearbeitet ]

edit

Laural
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 59
Registriert: 04.10.2014
Nachricht 62 von 89 (1.369 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

Die Karten sind irgendwann auch aus und dann gibts sowieso neue, die Dinger sind aus Plastik. Es macht also absolut keinen Sinn die alten nicht aufzubrauchen sondern sinnlos neue zu drucken, weil das Design sich ändert. Ich finds gut, dass Cortal das nicht macht. Die funktionieren mit Cortallogo genauso wie mit Consorslogo.

EagleOne
Routinierter Autor
Beiträge: 111
Registriert: 07.04.2014
Nachricht 63 von 89 (1.358 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

@Laural:
Es geht nicht nur ums Desgin, sondern um den aufgedruckten Kartenherausgeber. Der stimmt seit dem 03.11.2014 nicht mehr, da es die dort angegebene "Cortal Consors S.A." nicht mehr gibt.

Warum man nicht vor dem Marken-Relaunch rechtzeitig den Austausch der Karten angeleiert hat, wäre eine interessante Frage. Eine Antwort hierzu lässt sich natürlich nicht erzwingen.

Eine Antwort zu der Frage, wann endlich ordnungsgemäße Karten an alle Kunden der BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland ausgegeben werden, hingegen schon.

zardi77
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Anerkannter Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 30
Registriert: 26.12.2014
Nachricht 64 von 89 (1.347 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

Was ist denn an deinen Fragen interessant? Egal, was auf den Karten aufgedruckt ist, ändert es nichts an deren Funktionalität. Es ist also vollkommen unerheblich, welches Logo die Karte ziert. Und die Beantwortung von Fragen, die keine praktische Relevanz besitzen, halte ich für ziemlich uninteressant. Ich weiß auch nicht, was an den Karten nicht ordnungsgemäß sein sollte. Meine funktioniert ordnungsgemäß; deine nicht?

 

Schon alleine deine Wortwahl "ordnungsgemäß" lässt tief blicken. Verordnungen sind etwas für den Staat, aber kein Begriff aus der Wirtschaft. Gibt es denn eine Verordnung, die den Einsatz der jetzigen Karten untersagt? Wohl kaum. Also sind sie auch ordnungsgemäß ... und sie funktionieren bestimmungsgemäß. Also wo ist das Problem?

Laural
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 59
Registriert: 04.10.2014
Nachricht 65 von 89 (1.336 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

Eagle, die Rohlinge sind aber nunmal da, das ist der Grund. Wieso sollte man etwas, das schon da ist wegen eines Logos neu herstellen lassen? Das koste und verschwendet Ressourcen. Und das nur, weil einige Leute ein aktuelles Logo möchten? Das ist doch absurd. 

 

 

Highlighted
Bergfan
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 52
Registriert: 07.12.2014
Nachricht 66 von 89 (1.321 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

[ Bearbeitet ]

edit

Bergfan
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 52
Registriert: 07.12.2014
Nachricht 67 von 89 (1.321 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

[ Bearbeitet ]

edit

0 Likes
EagleOne
Routinierter Autor
Beiträge: 111
Registriert: 07.04.2014
Nachricht 68 von 89 (1.313 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

@Laural:
Leider nicht zu Ende gedacht: Nicht die Kunden wollen ein aktuelles Logo, sondern die Bank wollte einen neuen Namen und eine neue Marke.

Übrigens ist das Schweigen der Moderatoren zu diesem Thema sehr bezeichnend. Entweder befindet man sich bei der BNPP noch immer in einer längeren Überlegungsphase oder man versucht die Kritik der Kundschaft einfach auszusitzen. Gilt übrigens auch für andere Themen wie z.B. Gestaltung des Online-Auftritts.








0 Likes
zardi77
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Anerkannter Autor
  • Community Beobachter
Beiträge: 30
Registriert: 26.12.2014
Nachricht 69 von 89 (1.297 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

[ Bearbeitet ]

Zitat Bergfan: Für Sie nichts, für mich alles. Sie sehen, man sollte nicht als Sprachrohr für alle auftreten.

 

Wo bin ich denn als Sprachrohr für irgend jemanden aufgetreten? Ich habe meine Meinung geäußert und EagleOne gefragt, was denn an seiner Frage interessant ist. Dass die Frage für ihn und dich interessant ist, ist hinlänglich bekannt, aber meine Frage war nicht ob, sondern: "Was ist daran interessant?" Die Antwort "alles" ist in dem Zusammenhang dann doch recht schwach; es sei denn, es geht einem nur um Ordnungsfanatismus und Prinzipienreiterei. In dem Fall will man natürlich einfach "nur Recht haben", da spielt die praktische Relevanz eines Themas im Alltag keine Rolle. Also frage ich noch einmal: Wo ist das Problem? Da kam auch noch keine Antwort.

 

Smiley (fröhlich)

 

Ich finde es vollkommen okay, wenn hier keine Reaktion von der Bank kommt, denn von einer guten Bank erwarte ich, dass sie sich nicht mit Kinkerlitzchen beschäftigt, sondern sich wichtigen Themen zuwendet, die eine Relevanz besitzen. Und du bist bisher den Beweis schuldig geblieben, dass dein Thema relevant ist. Einfach nur zu sagen "Ich bin Kunde und mich interessiert es", reicht halt nicht; man muss es auch logisch nachvollziehbar begründen können, warum es einen interessiert.  Also hör bitte auf, ständig auf den Boden zu stampfen und zu schreien "Bäh, ich will aber, ich will..., ich will..., ich will". Wir sind hier nicht im Kindergarten.

Larynx
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 9
Registriert: 13.12.2014
Nachricht 70 von 89 (1.278 Ansichten)

Betreff: Giro-Neukunden erhalten alte Cortal Consors-Bankkarte

In Anbetracht der Uhrzeit ist mir da ein kleiner Fehler unterlaufen. Das "keine" fehlt natürlich. Ich hoffe Sie können mir diesen Fehler verzeihen.

0 Likes