Community

Antworten
WoHi
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 431 von 482 (2.700 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

[ Bearbeitet ]

@20y:

Da hat @immermalanders schon recht. Konkret findet man die Einzelbelege unter (Menü):
Mein Konto & Depot -> Verwaltung -> OnlineArchiv

Ihr Hinweis bringt mich aber auf den folgenden Vorschlag:
In der Verrechnungskonto-Übersicht "Umsätze" könnten die geschätzten Entwickler einen Direktlink zu dem zugehörigen PDF aus dem Online-Archiv anbringen. Wenn mal Zeit ist. Angesichts des (nicht unberechtigten) **bleep**storms auf dieser Seite glaube ich indes nicht, dass dies vor 2019 realisiert werden wird - wenn überhaupt.

 

Nachtrag: Das **bleep** ist eine Gratis-Leistung des "Sittenwächter"-Moduls der Forensoftware. Damit die Sprache nicht zu sehr verroht. Ich denke aber, es ist klar, was ich ursprünglich schrieb. :-o

Antworten
0 Likes
WoHi
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 432 von 482 (2.682 Ansichten)

Ziel-Klientel

[ Bearbeitet ]

...und damit der geneigte Altkunde (Consors & DAB) auch klar sieht, wer das Ziel-Publikum der "neuen" Consorsbank ist:

Die Spaßgesellschaft.

Vorsichtshalber mit allgegenwärtiger Nachhilfe zur Rechtschreibung. Selbstverständlich wird man - passend zum Kontext - auch gleich geDUzt. Vielleicht probiere ich Letzteres mal beim nächsten Anruf zum Kundencenter. Da ist bestimmt der ein oder andere Mitarbeiter verDUtzt.

Ulrich5
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 76
Registriert: 04.05.2015
Nachricht 433 von 482 (2.581 Ansichten)

Betreff: Ziel-Klientel

Gute Idee.

 

Besser wäre jedoch,  die   Du - Ansprache bei Kontakten mit der Direktion zu nutzen.

Antworten
0 Likes
tonysoprano
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 5
Registriert: 06.12.2016
Nachricht 434 von 482 (2.365 Ansichten)

Betreff: Die meisten DAB-Kunden finden das hier eh nicht

[ Bearbeitet ]

Ehrlich gesagt, bin ich ziemlich entsetzt vom Auftritt der Consorsbank ("Hipster-Schnickschnack", indeed!) . Hatte mich vor dem Wechsel nicht damit beschäftigt und das Beste gehofft... 

 

Aber mir ist es schon mal so gegangen: als die Advance Bank in der Dresdner Bank aufging. Dieser Rückschritt damals war auch furchtbar.

 

Ich werde mich mit großer Wahrscheinlichkeit nach einem neuen Broker umsehen.

Highlighted
BWtrader
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 72
Registriert: 02.02.2015
Nachricht 435 von 482 (2.313 Ansichten)

Betreff: Die meisten DAB-Kunden finden das hier eh nicht

Dieser Internetauftritt ist eine einzige Katastrophe!  Vermutlich gehen die ganzen technischen Neuerungen an der Consorsbank vorbei, weil auf dieser Website fast gar nichts mehr auch nur eingermassen ordentlich funktioniert.

 

Momentan kann ich nicht einmal mehr einen meiner aktiven Sparpläne pausieren, weil das betreffende Feld nicht aktiv ist! Ich habe es mit drei unterschiedlichen Browsern probiert, ohne Erfolg. 

 

Die Seite ist nach wie vor furchtbar laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaangsaaaaaaaaaaam.

 

Die Seite zeigt mir Töpfereien, Berge und einen Schmuckhersteller. Schön. Aber meine Umsätze werden nicht einmal 5 Monate in die Vergangenheit angezeigt, und meine Lastschrift-Abbuchungen vom Girokonto für Sparpläne werden seit neusten als  "Zins- und Kapitalerträge" deklariert. Hallo? Wird die Consorsbank nun auch Steuern abziehen für meine Einzahlungen für Sparpläne?

 

Eine solche Handelsplattform anzubieten, ist schon ein dickes Ding, und in Kombination mit konkurrenzlos hohen Gebühren geht das schon gar nicht. Aber gut, dass die Consorsbank auf die Auszeichnung für "Bestes Onlinebanking" hinweist.

 

Diesem Krampf werde ich ein Ende bereiten. Ein Depot bei der Konkurrenz habe ich bereits eröffnet, so dass ich mir in Zukunft nicht nur viel Ärger, sondern auch viel Geld sparen werde.

immermalanders
Autorität
Beiträge: 2726
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 436 von 482 (2.291 Ansichten)

Betreff: Die meisten DAB-Kunden finden das hier eh nicht

@BWtrader, man sollte den Sparplan auch bearbeiten (sprich auf "ändern" klicken oder man wählt in der Übersicht bei den Aktionen "Änderung/Pause" aus), dann ist die Auswahl auch aktiv. Man kann sogar direkt das Ende der Sparpause definieren...

BWtrader
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 72
Registriert: 02.02.2015
Nachricht 437 von 482 (2.241 Ansichten)

Betreff: Die meisten DAB-Kunden finden das hier eh nicht

danke für den Hinweis @immermalanders, dann kann ich den Sparplan doch pausieren.

Antworten
0 Likes
Steppenwolf0815
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 38
Registriert: 23.06.2014
Nachricht 438 von 482 (2.140 Ansichten)

Betreff: Ihr Depot im neuen Design – optimierte Navigation und Detailinformationen auf einen Blick

https://wissen.consorsbank.de/t5/Feedback/Ihr-Depot-im-neuen-Design-optimierte-Navigation-und/m-p/45...

 

Also eines kann ich euch schon mal sagen, das Postident dauert nun schon 17 Tage bei F..................net. Die haben extrem viele Anfragen für ein neues Depot. Kann also noch nichts über das Handelsportal berichten. Schaun mer mal wie schnell Geldtransfers vorgenommen werden.

Antworten
0 Likes
SirMike
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Kommentator
  • Beitragsunterstützer
  • Community Beobachter
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2016
Nachricht 439 von 482 (2.097 Ansichten)

Betreff: Bankingplattform - Tagesperformance meines Depots

Eher nicht sonst hätte sich schon einmal ein Moderator einmal gerührt
Antworten
0 Likes
SirMike
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Kommentator
  • Beitragsunterstützer
  • Community Beobachter
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2016
Nachricht 440 von 482 (2.096 Ansichten)

Betreff: wegen Performance

Und warum geht es bei einer anderen direktbank? Also kann man es auch entsprechend programmieren. .ich schätze die Vorstände der Condor sind von der Schönheit der Plattform total fasziniert. Ist wie in einem Museum- es stehen die kunstbeflissenen vor einem Gemälde und sind völlig hingerissen vom Bild. Und jetzt kommt das einfache volk und sagt so ein Schmarrn. Das interessiert die kunstbeflissenen aber überhaupt nicht - das Bild ist einfach schön und basta.