Community

Antworten
Highlighted
Roadrunner123
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 51
Registriert: 15.11.2016
Nachricht 11 von 16 (311 Ansichten)

Re: Betreff: Neue CFD-Plattform ging nicht

"Nach Informationen der Kollegen haben momentan viele Anbieter mit diesem Phänomen zu kämpfen."

Ich wusste ja nicht, dass schlechter Service und schlechte Qualität der anderen Anbieter als Referenz für die eigene Leistung herangezogen wird. Sollte es nicht genau umgekehrt sein?

Und falls es jetzt heißt, das wurde nicht gesagt, dann kann ich nur sagen "es steht exakt so da und lesen Sie das gesagte mal unter der Sichtweise.". CB sollte den schlechten Service der Anderen als Ansporn nehmen, dass ihnen
das selber nicht passiert, aber leider habe auch ich beim Aktienhandel Ende Februar ebenfalls negative Erfahrungen gemacht, bei dem die Schuld am Handelssystem lag.

Frank
Antworten
0 Likes
Highlighted
CB_Stephanie
Moderator
Beiträge: 1176
Registriert: 27.06.2019
Nachricht 12 von 16 (282 Ansichten)

Re: Betreff: Neue CFD-Plattform ging nicht

Hallo @Darul, hallo @Roadrunner123,

vielen Dank für Ihre Nachrichten. Gerne habe ich mich hierzu für Sie erkundigt.

@Darul: Unser Market Maker arbeitet bereits daran, die Handelszeiten von 08:00 Uhr auf 02:00 Uhr zeitnah zu erweitern. Zudem wird an einer Lösung gearbeitet, die es dem Market Maker erlaubt, zukünftig in Gold wieder die Spreads wie bisher anbieten zu können.

@Roadrunner123: Es war nicht die Absicht die Probleme zu relativieren. Die Kollegen arbeiten mit aller Kraft daran, den gewohnten Service-Lever wieder herzustellen.

Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns an dieser Stelle ausdrücklich entschuldigen!

Viele Grüße

CB_Stephanie
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes
Highlighted
Joe2014
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 13.07.2014
Nachricht 13 von 16 (261 Ansichten)

Re: Neue CFD-Plattform ging nicht

die CFD Platform funktioniert schon seit wochen nicht mehr. das kann es doch wohl nicht sein

Antworten
0 Likes
Highlighted
hoppla
Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 10.03.2020
Nachricht 14 von 16 (141 Ansichten)

Betreff: Neue CFD-Plattform ging nicht

Hallo, es kam um 16:38 im dow jones industrial auf der Cfd plattform zu einem Kursaussetzer bis 16:41, dann wieder um 16:43, seitdem geschieht da nichts.

Hatte eine Position offen, durch diese Unsicherheit und den natürlichen Schwankungen am Markt, konnte ich nun aber nachvollziehbarer Weise nicht darauf warten das es dort weiter geht, versuchte meine Position zu schliessen(um 16:51, der Kurs war in Realtime bei ca.23150), es funktionierte komischwerweise, bekam dann aber die Ausführung zu 23047, mir fehlen also ca. 100 punkte auf dem Konto.

Diese möchte ich gerne haben.

Das passiert nun Häufiger, ohne Benachrichtigung usw., empfinde ich als Frechheit.

Alles andere wo man nicht investiert ist, funktioniert natürlich.

 

Cfd ist ja an sich schon riskant, wenn dann aber die/der Plattform/broker wer/was auch immer nicht richtig funktioniert, ist das unzumutbar und da kann ich mich den anderen auch nur anschliessen. war nicht das erste mal mit der neuen Plattform, das mich Unfähigkeit oder Vorsatz Geld/Zeit/Nerven kosten. Bin nun auch schon nen Weilchen hier  und hate nie was zu bemängeln, aber was hier nun so öfter los ist, kann man keinem erzählen...

Wenns da irgendwelche Probleme gibt die einen hindern seine Dienstleistung ordnungsgemäß anzubieten wäre ich dankbar wenn man einen da einfach benachrichtigt.

 

Antworten
0 Likes
Highlighted
immermalanders
Autorität
Beiträge: 3433
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 15 von 16 (132 Ansichten)

Betreff: Neue CFD-Plattform ging nicht

@hoppla 

Wenn man jetzt schaut, gibt es einen Kursunterschied von ca. 83 Punkten zwischen dem Dow Jones Future (Jun 20) in der CFD-Plattform und der BNP Indikation für den Dow Jones. Oder hast Du den US 30 Index gehandelt? Der hat eine Kursabweichung von ca. 90 Punkten zum Future.

Antworten
0 Likes
Highlighted
hoppla
Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 10.03.2020
Nachricht 16 von 16 (126 Ansichten)

Betreff: Neue CFD-Plattform ging nicht

[ Bearbeitet ]

US 30, 

 

und wie beschrieben, Kurs bei 23047 eingefroren um 16:43, bis 16:51 habe ich gewartet und es hat sich nichts getan(kurs kam wieder um ca 17:10 bei über 23200), dann habe ich, weil ich woanders gesehen habe das der kurs von 16:43 bis 16:51 um ca. 100 punkte gestiegen ist und mir das zu riskant war nichts zu tun, zumindestens probiert die position zu schliessen, zu meinen ungunsten nicht zum aktuellen kurs um 16:51, sondern noch zum alten eingefroren kurs von 16:43.

 

im moment wieder eingeforenen bei 23240, nun aber schon bei 23400 in realtime...heute mal wieder katastrophe im dow.

 

die abweichungen zu einem anderen instrument sollten auch keine rolle spielen,

wenn überall die kurse um 100 punkte steigen, sollte das hier auch zumindestens ähnlich sein, oder ist das unlogisch?

 

also  ums nochmal zu erklären, wenn der kurs bei 23047 einfriert und dann 20minuten später bei 23200 weitergeht, wird er irgendwann zwischendurch(in den 20min) doch auch bei 23150 gewesen sein? ich nehm auch die 23200, mir egal.

Antworten
0 Likes