Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 38
Registriert: 07.07.2016

Was hat sich Consors eigentlich dabei gedacht, auf der Website bei der Übersicht zu einem Wertpapier keine Bid und Ask Kurse mehr anzuzeigen?

Professionalität schaut anders aus!

Consors baut stetig ab... 

656 ANTWORTEN 656

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 43
Registriert: 31.05.2017

@CB_Thomasich finde es ja schön, dass sich nun noch was tut, die Änderungen scheinen sinnvoll zu sein, lediglich die Sortierung des Watchlist-Dropdown-Menüs nach "Alter" der Watchlist erscheint willkürlich und nicht nachvollziehbar. Hier würde ich eine alphabetische Sortierung vorziehen, selbst die merkwürdige dynamische "last recently used" Sortierung ist intuitiver als das.

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Top Beitragsunterstützer
  • Beitragsunterstützer
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 38
Registriert: 03.09.2019

Schön wäre es, wenn man die WL wieder drucken, bzw. als PDF speichern könnte! und zwar auch aus der Vollbildversion heraus! Was mir pers. sehr wichtig wäre, wenn ich meinen Kommentar wieder lesen könnte, ohne dass ich ihn extra aufrufen muß! Also die Spalte Nachrichten/Kommentar bitte wieder trennen und dafür den Kommentar in mind. 3-4 Zeilen lesbar machen! Ich persönlich kann auf "Nachrichten" verzichten, es ist einfach viel zu umständlich für jeden Wert erst etwas anklicken zu müssen um dann festzustellen dass es nix zu lesen gibt! Auch die Spalte Einstandskurs ließe sich verschmälern, schließlich gibt es statt EUR das € Zeichen, das gilt für alle Spalten in denen die Währung angezeigt wird! Mir reichen auch 2 Stellen hinter dem Komma, zumindest hier in der Anzeige! Wenn das noch umgesetzt würde wäre schon viel gewonnen. Achja, was ist so schwierig daran, den Gesamtwert von Depot und Konten zu errechnen und wie früher den Tagesgewinn auszuweisen!?!?!?

Es gibt also noch zu tun, meine Damen und Herren Programierer. Warum man die alte Liste nicht belassen hat ist mir immer noch ein Rätsel, oder hat das schon mal einer sinnvoll begründet und ich hab es nicht gelesen!? Wasss für eine Geldverschwendung!


Moderator
Beiträge: 528
Registriert: 05.10.2021

Hallo zusammen,

vielen Dank für Ihr Feedback.

Gerne möchte ich auf ein paar von @Hanomag genannten Punkte eingehen:

1. Sie können Ihre Watchlist ganz einfach mit der Tastenkombination STRG+P als PDF abspeichern. Auch aus der Vollbildansicht heraus.

2. Die Nachrichtenspalte wurde von vielen Nutzern gewünscht, sodass wir hierauf reagiert haben. Möchten Sie sich mehrere Zeilen von Ihrem Kommentar ansehen, so müssen Sie in Ihrer Ansicht lediglich auf "mehr" klicken und können ihn ganz einfach lesen.

Zu allen weiteren Neuerungen hat mein Kollege Thomas bereits Auskunft gegeben. Wir arbeiten weiterhin daran, die Watchlist zu optimieren.

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 03.03.2016

@CB_Thomas,

 

wow, dashaut einn echt um, 3 kosmetische Verbesserungen, in so kurzer Zeit! Macht aus einer unbenutzbaren WL leider auch nicht anderes als eine unbenutzbare WL!

 

Ich bin mittlerweile mit meiner WL umgezogen, da gibt es wirklich bessere, obwohl ich dort kein Kunde bin! Da fragt man sich natürlich, warum man bei CB Kunde bleiben soll !?


Autorität
Beiträge: 1302
Registriert: 06.01.2017

Hallo @kef , spielt doch keine Mandoline, interessiert keinen von der CB. Deren Zielgruppe hat sich geändert, fertig, aus. Take it, or leave it.

Ich bin nur gespannt, wie sie später auf die Lücken, die die verprellte Kundschaft hinterlassen hat, reagieren. Wahrscheinlich Ruder wieder um 180° herumreißen. Prämien für Neukunden ausloben. 😂😂😅 Kennt man doch schon aus der Berufswelt. Sic!


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 17
Registriert: 14.09.2014

+@CB Thomas

 

grossartige neuerungen:

- die mehr als 50  werte .....nämlich alle ...sind immer noch nicht programmiert

- die tagesgewinne /verluste sind immer noch nicht programmiert.

- möchte man in seiner WL etwas umbenennen, zb nur eine ziffer ändern, musss man die gesamte benennung der watchlistzeilevon vorne  neu reinscheiben

die watchlist ist der grösste schwachsinn ,der hier produziert wurde.sie steckt nach wie vor voller unzulänglichkeiten und fehler. habe inzwischen mein depot schon mal halbiert und ziehe das cash von consors ab. ein absolut unfähiger bastelclub, der seine jahrzehntelangen kunden dazu missbraucht, eine von grund auf falsch angelegte watchlist der gaudi halber ausprobieren zu lassen, um dann die guten veränderungswünsche  alles andere als zeitgerecht umzusetzen und zu berücksichtigen. was für ein abstieg!! ich will nach wie vor alle meine watchlisten zurück !!! mir tun die mitarbeier/innen leid, die sich den frust der kunden anhören müssen und die katastrophalen emails lesen müssen. bei so einem bastelverein arbeiten zu müssen ist ein trauerspiel.

chakaro


Gelegentlicher Autor
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 13
Registriert: 13.03.2020

Zitat Kef:

Ich bin mittlerweile mit meiner WL umgezogen, da gibt es wirklich bessere, obwohl ich dort kein Kunde bin! Da fragt man sich natürlich, warum man bei CB Kunde bleiben soll !?

 

Kannst du mir bitte schreiben wo ich eine brauchbare Watchlist finde. Die bei Wallstreet Online zeigt leider nur Kurse an und die Eingabe von Stückzahlen und Preisen sind dort leider auch nicht möglich.

Ich habe mich schon schlau gemacht wie der Wechsel meines Depots zu meiner Hausbank funktioniert.

Die Watchlist hat mich vor Jahren zu Consors geführt und die neue **Bleep***list ist Grund genug hier die Zelte abzubrechen.


Gelegentlicher Autor
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 13
Registriert: 13.03.2020

Consors hat noch nicht begriffen, dass man gemeinsam mit der Bank Geld verdienen möchte. Die Watchlist soll, nein muss, einen schnellen Gesamtüberblick bieten, da man nicht selten auch schnell Entscheidungen treffen muss die durch die Unübersichtlichkeit ins Auge gehen kann. Die Watchlist ist keine Scorelist eines Videospiels, hier geht es um echtes Geld und kein Monopoly-Geld.

Die Spalte Nachrichten finde ich eine der ganz wenigen, oder eher die einzige Verbesserung, in der Liste. Denn wenn der Kurs einer Aktie extrem steigt oder fällt, dann möchte man ja schliesslich auch schell auf die Infos zugreifen können um den Grund zu erfahren.


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 17
Registriert: 14.09.2014

früher fand man in den obersten zeilen der watchlist noch die gesamte summe des investments ,dann den depotwert der watchlist.und man fand sogar den % - satz des tagesgewinns oder tagesverlustes. so hatte man nach börsenschluss sofort den blick auf den vergangenen tag oder am morgen den stand der entwicklung des depots oder eben tagsüber den blick auf den aktuellen stand der entwicklung des depots. ist nun alles verschwunden , weil die koryphäen der IT und ihr oberboss bis heute nicht begriffen haben, das das schon wichtig waere in einer watchlist. diese umsetzung meiner anregungen und bitten sind bis heute nicht umgesetzt. bitte verschont uns mit banalen kommentaren. ich bin nur noch wütend, dass diese damen und herren dermassen schwer von begriff sind und an schwerfälligkeit der umsetzung nicht mehr zu überbieten sind. diese leute sind dermassen von sich und ihrem katastrophalen tun überzeugt, dass es nicht mehr auszuhalten ist. auf inkompetenz beruhende arroganz pur, die uns kunden als blöd verkauft.

chakaro


Community Manager
Beiträge: 428
Registriert: 14.01.2014

Hallo und guten Morgen liebe Community,

 

leider muss ich euch mitteilen, dass ich heute jüngere Beiträge aus diesem Thread entfernen musste. Der Inhalt dieser Kommentare und deren Tonalität widersprechen deutlich den Guidelines und Nutzungsbedingungen unserer Community.

 

Kritik ist erlaubt, darf und soll in der Sache auch unmissverständlich geäußert werden. Ich verstehe, dass bei bestimmten Themen oft auch eine gewisse Emotion mitschwingt. Dies ist in vielen Beiträgen erkennbar, wird an- und wahrgenommen.

 

Ich möchte herausstellen, dass die Entfernung von Kommentaren keine leichte Entscheidung ist.

Der Aufruf Mitarbeiter:innen der Consorsbank zu denunzieren, die Sanktionierung namentlich genannter Kollegen:innen zu fordern sowie persönliche Beleidigungen, überschreiten die Grenzen einer sachbezogenen und sinnstiftenden Kritik jedoch deutlich.

 

Bitte seid versichert, dass wir euer Feedback und eure Beschwerden zur Watchlist sehr ernst nehmen. Vieles wurde in den zurückliegenden Tagen bereits umgesetzt und auch weiterhin arbeiten wir an der Optimierung. Dabei hilft uns euer Feedback!

 

Sachliche Rückmeldungen führen dazu, bestehende Probleme zu identifizieren und diese zu lösen. Angriffe auf persönlicher Ebene erhöhen den Frust auf allen Seiten.

 

In diesem Sinne bedanke ich mich ausdrücklich bei dem Großteil dieser Community für sachlich formulierte und somit hilfreiche Beiträge.

 

Ich wünsche euch ein entspannendes und tolles Wochenende

 

Viele Grüße aus Nürnberg

Michael Herbst

Community Manager

0 Likes
Antworten