Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 29
Registriert: 07.07.2016

Was hat sich Consors eigentlich dabei gedacht, auf der Website bei der Übersicht zu einem Wertpapier keine Bid und Ask Kurse mehr anzuzeigen?

Professionalität schaut anders aus!

Consors baut stetig ab... 

649 ANTWORTEN 649

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 11
Registriert: 13.12.2021

@ Leo: Schrott bleibt Schrott, auch nach 2 Monaten !

 

Und die nette Frau Evelyn beantwortet eh nur Fragen, die der Firma passen.

Bei mir wandert es Stück für Stück zur Konkurrenz.............


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2015

Ich benutzte die Wachlist aktuell nicht mehr. Consors ist jetzt in der Prioritätsliste der Banken nach hinten gerutscht.


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 17.02.2022

Ich hoffe die Geschäftsführung weiß, dass die Consorsbank gerade dabei ist sich selbst abzuschaffen. Denn wenn das so weiter geht kann man nur gehen!


Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

Hat die Kundenbetreuung letzte Woche noch mit "schön, dass Sie uns schreiben." geantwortet, kam heute "besten Dank für Ihre offenen Worte. Wir verstehen, dass Sie verärgert sind.".

Mir stellt sich allerdings die Frage, warum man nichts gegen die Verärgerung unternimmt. Weiterhin werden Probleme verniedlicht und sinnlose Rückfragen gestellt (lässt auf ein nicht vorhandenes Dokumentationssystem schließen) und am Telefon bekommt man eine Märchenstunde verpasst. Hatte ich mich mehr oder weniger mit dieser "Watchlist" arrangiert, wird nun doch diese Unfähigkeit des Kundenservice zu einem Wechsel führen. Diese Bank kostet einfach zu viel Zeit und Nerven. Mag sein, dass die Franzosen so was akzeptieren,  ich erwarte von einer Bank zeitnahe und lösungsorientierte Antworten. Aus dem Märchenalter bin ich raus.


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 19
Registriert: 25.02.2014

Keine Reaktion oder Entschuldigung für den letzten Systemausfall und sonst nur Ausreden und Versprechungen. Man wartet einfach ab bis sich alles wieder beruhigt. Viele, so auch ich scheuen sich vor den Prozedere des Brokerwechsels. Das wissen sie natürlich. Und wenn

doch mal paar Kunden gehen - Fluktation gibt es immer.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1579
Registriert: 31.10.2016

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 19
Registriert: 25.02.2014

Entschuldigung. Diese Kritik nehme ich dann zurück. Ein Punkt für Consors.


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 35
Registriert: 12.12.2021

Wie ich schon vor Wochen schrieb, die Zeit wird zeigen wie Ernst bzw. Fähig die Consorsbank sich zeigt. Leider werden selbst Kleinigkeiten die schon vor Monaten angekündigt wurden nicht umgesetzt oder man ist einfach nicht in der Lage dazu. 

 

Von einem Partner im Bereich Finanzen erwarte ich natürlich etwas ganz anderes als das was die Consorsbank hier an Ergebnissen anbietet. Ich bin auch dabei mein Depot zu verlagern und der Consorsbank den Rücken zu kehren. 

 

Zu der Erkenntnis, dass das wie man hier mit seinen Kunden umgeht nicht ausreicht muss Consors selbst gewinnen. Da hilft nur handeln sprich "Auf Wiedersehen" zu sagen und dies auch in entsprechenden Umfragen kund zu tun. Die Neukundenwerbung habe ich ebenfalls eingestellt. 


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 17
Registriert: 14.09.2014

inzwischen werden die antworten des startraderteams immer schnoddriger. die lesen nicht mal mehr die fragen genau durch  und antworten auch nicht mehr präzise.obwohlich denen screenshots schicke, aus denen genau hervorgeht was nicht funktioniert...keine weiterhelfenden antworten . ich verstehe den frust der mitarbeiter gut über das, was den mitarbeitern und vor allem den kunden hier eingebrockt wurde. aus der nummer gibt es keinen ausweg mehr, die sind alle sehr überfordert. !

es gibt bis heute keine gegenüberstellung der alten watchlist mit der gestaltung der neuen. dann würden die IT macher wenigstens mal sehen, wie die alte watchlist ausgesehen hat..und was sich alles konkret verschlechtert hat. die neue ist dermassen unübersichtlich geworden...viel platzverschwendung. wie sol ich denn z.b. über 50 werte ordentlich sehen ? runterscrollen, quer scrollen, verkleinern bis zur unleserlichkeit usw. sinnloss und nur noch frustrierend... ich bin auch bald weg mit meinen 9 depots....

chakaro 


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 13.12.2021

Wo sind denn die ganzen Beiträge hin. Ich habe heute ca. vier Benachrichtigungen per E-Mail bekommen, aber es ist hier kein Beitrag von heute zu finden?

 

Wenn man den Links aus den Mails folgt erscheint folgende Meldung:

"Sie haben keine Berechtigung für diese Ressource oder deren übergeordnetes Element, die ausreicht, um diese Aktion auszuführen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Zurück Ihres Browsers, um fortzufahren."

 

Bei Zurück funktioniert nichts.

Antworten