abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Biontech/Pfizer...Wasserstandsmeldungen

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

....ein paar frische News von einer der Sars-Cov-2-Impfstofffronten, hier Pfizer/Biontech (DNA/RNA-Ansatz)...

Quelle: n-tv.de; Panorama Liveticker 13.09.2020/9:10 Uhr

https://www.n-tv.de/panorama/09-10-Pfizer-und-Biontech-wollen-Impfstoff-Studie-in-den-USA-ausweiten-...

 

und gleich noch hinterher einer der Konkurrenten mit anderem Ansatz (Viral-Vektor-Ansatz)...

AstraZeneca mit Univ. Oxford nehmen Impfstofftests wieder auf (12.09.2020).

https://www.n-tv.de/panorama/Astrazeneca-nimmt-Impfstoff-Tests-wieder-auf-article22032745.html

 

Liebe Grüße

onra

82 Antworten 82

Autorität
Beiträge: 1767
Registriert: 31.10.2016

@onra 

 

Was noch fehlt, ist die Erklärung des neuen Namens des AstraZeneca-Impfstoffs: https://www.der-postillon.com/2021/03/vaxzevria.html


Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

...zum Glück sind wir 25000 Jahre weiter, und es gibt den ein oder anderen Impfstoff.....:).

 

https://www.n-tv.de/wissen/Corona-Epidemie-schon-vor-25-000-Jahren-article22504478.html

 

LG + bleibt alle gesund, irgendwie

onra


Autorität
Beiträge: 3687
Registriert: 21.07.2017

[off topic]

Hallo, @Hawkwind , @onra ,

ich werden mich hüten, Eure sprachtheoretischen Ansätze über den Haufen zu werfen.

Auch wenn der Postillon mit "Vaxzevria" einen bayrischen Kraftausdruck in die Welt zu setzen versucht, den KEIN Bayer - ich betone: "KEIN Bayer" - mit den ihm von seiner Natur mitgegebenen sprachlichen Mitteln aussprechen kann und deshalb schon gar nicht verwenden würde, werden es wieder Millionen für bare Münze nehmen und gierig in sich hineinzuzeln wie das Innere einer Weißwurst aus dem Darm vorzugsweise irakischer Ziegen. Satire darf das.

 

Als Begründung meiner konträren Meinung ist anzuführen, dass der gemeine Bajuware jegliches hochdeutsch anmutende "Vogel-V" umgehend in ein "Fischer-F" transponiert. Deshalb heisst unser berühmtester Satiriker phonetisch Karl Falentin, die Veronika Feronika oder zärtlich Froni, der Viktor Fiktor, der Vitus Fitus bzw. Feit oder in der Diminutivform Feitl, woraus sich der häufige Familienname Feil oder auch Feihl ableiten lässt.

Wider jegliche sprachliche Tradition mehren sich allerdings in jüngster Zeit Auswüchse in den hiesigen Personenstandsregistern, als da wären Namensgebungen von Eltern, die zwar Rekurs auf  christliche Heiligennamen nehmen, ihre Abkömmlinge aber als Walentin oder Wincent oder Walerie angesprochen haben möchten, "damit's 'was her macht".

Übrigens: Die naheliegenden progressiven Schreibweisen Wranz oder Wranziska sind bisher noch nicht belegt.

 

Auch für die Wortschöpfung "AstraZeneca" muss man nicht unbedingt bis in den Sanskrit zurückgehen. Wer - wie ich - schon im zarten Alter von 16 Jahren im Lateinunterricht mit einem "entschärften" Vorläufer von Fifty Shades of Grey, nämlich Ovids Ars Amatoria , konfrontiert wurde, wird von dem künstlichen Namen spontan auf das geflügelte Wort "per aspera ad astra" aus Seneca's Tragödie "Der wildgewordene Herkules" gelenkt und denkt sich:

"Leicht verdientes Geld für die Kreativagentur"; ersetze Seneca durch Zeneca, und Ärzte und Apotheker werden sich freuen, ihr kleines Latinum zum Studienbeginn nicht umsonst nachgeholt haben zu müssen.

 

(Sorry für's rumspinnen, aber die Covid19-Symptomatiken ...)


Autorität
Beiträge: 1559
Registriert: 06.01.2017

@stocksour  nach wieviel Gläsern??? 😀😀❣️ Super - alles nicht so eng sehen, don´t bogart that joint, my friend😍

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1559
Registriert: 06.01.2017

Mein Gott, @onra , da kommt mir die eigentlich längst abgehakte Schulsuppe wieder hoch. Waren das Quälereien in Sexta, Quinta... - meine arme Mutter! 😀 Und heute...bin ich dran mit Zirkel u. Geodreieck im Homeschooling. Autsch, jeder kriegt, was er verdient.

Bleibt gesund!

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

.....das sind ja schöne Nachrichten, die von Pfizer um die Ecke kommen; von mir aus weiter so......:).

n-tv.de von heute:

 

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Pfizer-erwartet-dauerhafte-Einkommensquelle-article22709675.html

 

LG + Glück/Erfolg

onra


Enthusiast
Beiträge: 156
Registriert: 10.09.2017

Der schlafende Riese nimmt Fahrt auf.

Ich hatte mich mit 3 Teilkäufen (Januar, Februar und Mai 2021 ) schon ausreichend eingedeckt.

 

Stand heute + 20% Buchgewinn

 

Die Nachrichten zu Pfizer sind gut und die Gewinne sprudeln.


Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

....und wieder etwas Pfizeriges über die Boost-Impfung der Variante: "Alle guten Dinge sind drei...:)."

Boost des dritten Biontech-/Pfizer-Gebräus ergibt folgendes.....(Quelle n-tv.de von heute...):

"...so stieg demnach der Antikörpertiter - vereinfacht gesagt: die Anzahl von Corona-Antikörpern im Blut der Probanden - nach der dritten Impfung gegenüber zweifach Geimpften gegen den Corona-Wildtyp um das 5- bis 8-fache. Gegen die Beta-Variante, die erstmals in Südafrika nachgewiesen wurde, erhöhte sich der Antikörpertiter sogar um das 15- bis 21-fache. Angesichts der inzwischen vorherrschenden Delta-Variante stand diese Mutation im Mittelpunkt der Betrachtungen. Hier stieg der Titer im Vergleich zu Doppelgeimpften in der Gruppe der 18- bis 55-Jährigen um das 5-fache und in der Gruppe der 65- bis 85-Jährigen um das 11-fache..."

Und hier der Link dazu:

 

https://www.n-tv.de/wissen/Pfizer-11-mal-mehr-Antikoerper-nach-dritter-Impfung-article22711995.html

 

LG+ .....

onra


Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

....mal wieder etwas Updatiges zu Expansionsabsichten von Biontech. Quelle n-tv.de von heute morgen.

 

+++ 09:41 Biontech expandiert: 500 Stellen sowie eigenständige Produktvermarktung geplant +++

Autorität
Beiträge: 2075
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

.....könnte sein, dass bei Biontech die Luft in dem Grenzbereich ~~400-450USD dünner werden könnte; Teilverkäufe wären vielleicht nicht die schlechteste Idee. Da ist schon eine Menge Phantasie eingepreist.......

 

LG + viel Glück/Erfolg

onra

Antworten