abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Freistellungsauftrag 2023

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 19
Registriert: 22.07.2014

Hallo zusammen,

 

mal eine dumme Frage. Ich habe dieses Jahr schon Dividenden erhalten. Allerdings zieht der Freistellungsauftrag nicht bzw. wird nicht berücksichtigt. Ist das bei euch vielleicht auch so? Liegt das an der Umstellung?

 

LG

Chris

58 Antworten 58

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 6
Registriert: 28.11.2016

vielen Dank @CB_Evelin !

 

@CaptainHowdy , auch ich habe eine Mail von CC bekommen, wo auf den Ex-Tag in 2022 verwiesen wird, was natürlich absolut falsch ist.

 

War schon auf dem Weg, den Gesetzestext zu suchen, wo drin steht, dass das Auszahldatum (und nicht das Ex-Datum) für den FSA relevant sind, um dies als Antwort zurückzusenden.

 

Glücklicherweise hat @CB_Evelin sehr schnell reagiert. Nochmals vielen Dank für Ihre Mühe und dafür, dass die Korrektur "zeitnah" ohne unseres Zutuns erfolgen wird 🙂 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 10
Registriert: 01.10.2019

So, die Email-Antwort auf meine Anfrage von letzter Woche kam nun auch an und man hat hier wohl mittlerweile auch eingesehen das es sich um ein technisches Problem handelt und nicht wie bei @Income68 noch zu lesen war um den Zufluss aus 2022.

 

Als Update nochmal für alle einen Auszug zu dem Thema wie lange es ungefähr dauert:

 

"Die Storno- und Neuabrechnungen erfolgen nach und nach. Wir gehen davon aus, dass die Korrekturen bis ungefähr Anfang Februar 2023 durchgeführt sein werden."

 

Grad kam noch die Altria-Dividende, aber bisher ohne Beleg, bestenfalls haben sie das vorher schon umgestellt gehabt. Dann läge ich irgendwo bei vier oder fünf Korrekturen.

 

Damit kann ich dann leben, hoffe aber schon heute das dass dann nächstes Jahr einfach besser läuft 😄

 

Edit 15:50: Belege sind nun da und wie bei @Income68 hats nun auch gefunzt.

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2023

@CaptainHowdy 

habe soeben auch Altria erhalten.

Zwar noch keine Abrechung, aber bei der Freistellung 2023 schon abgezogen und die anrechenbare Quellensteuer ist ebenfalls eingetragen.

Also jetzt alles in Ordnung bis auf die noch offenen Korrekturen.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 5
Registriert: 10.01.2023

@Income68 hast du diese Antwort als offizielle Email von Consors erhalten??????????????????????????????????? Ich kann ehrlich gesagt nicht glauben was ich da lese. hahahahahahahaha

Schick mal an Clearstream und frag mal ob das stimmt!! hahahahahaha

Unfassbar

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 5
Registriert: 10.01.2023

Wir leben immer noch in Deutschland soviel ich weiß. Und hier zählt das deutsche Steuerrecht. Erträge sind nach dem Zuflussprinzip zu versteuern. Ende. Spill Over Dividenden sind für Aktionäre wichtig die nach amerikanischem Steuerrecht (in den USA) versteuern. 

Egal jetzt... Fehler wird korrigiert und gut ist. 

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2022

09.01.23 - Pepsico ==> nach wie vor falsch

11.01.23 - Altria ==> korrekt

 

Ich bin guter Dinge, dass es ab nun an geht und das die vorherigen Abrechnungen schnell!!! korrigiert werden.

 

Über die Art der Kommunikation seitens der Consorsbank bin ich zum wiederholten Mal absolut unzufrieden. Ich habe hier Geld angelegt und will, sobald solche Probleme auftauchen, transparent, offen und auf Augenhöhe darüber informiert werden PUNKT! Fehler passieren, es kommt darauf an, wie man damit umgeht.


Moderator
Beiträge: 1029
Registriert: 05.10.2021

Hallo liebe Community,

vielen Dank für Ihre Rückmeldungen.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei Ihnen dafür entschuldigen, dass unser Service hier für Sie nicht zufriedenstellend war.

Nach dem Jahreswechsel stehen wir immer vor einer Vielzahl von (neuen) Aufgaben und mussten das Problem erst einmal selbst identifizieren und analysieren, bevor wir damit in die Kommunikation gehen konnten. Ich hoffe, dass Sie das nachvollziehen können.

Die Kommunikation hier in der Community ist, als das Problem intern offiziell bestätigt wurde, zeitgleich und offen erfolgt. Sie sind hier also nach wie vor bei allgemeinen Problemen gut aufgehoben.

Dennoch wünschen wir uns für die Zukunft, dass wir Ihren Ansprüchen noch gerechter werden können und nehmen das Feedback dankend entgegen.

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 720
Registriert: 06.06.2016

... PepsiCo wurde mit Datum 17.01. storniert und neu (korrekt) berechnet. Also tatsächlich auch zeitnah 🙂

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2054
Registriert: 12.01.2019

Iron Mountain auch Storno und Neuberechnung am 16.01.23

LG+

onra

0 Likes
Antworten