Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Autorität
Beiträge: 1584
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

....Neuigkeieten aus Absurdistan mit der Hauptstadt Berlin.....:(....

Was ist eine Anti-Corona-Demo? Ist man gegen das Sars-Cov-2-Virus? Oder wie ist der Interpretationsansatz? Kafka war da etwas leichtere Kost.......;)...

 

https://www.n-tv.de/politik/Anti-Corona-Demo-deutlich-groesser-als-erwartet-article22003555.html

 

Schönes WE+++

onra

 

262 ANTWORTEN 262

Enthusiast
Beiträge: 289
Registriert: 07.10.2019

Hallo @onra,

 

möchte einfach nur mein ❤️liches Danke für die Berichterstattung übermitteln.

 

Liebe Grüße

 

Gluecksdrache


Autorität
Beiträge: 1052
Registriert: 06.01.2017

@onra  ich -selbstverständlich- auch! Für einen Laien wie mich ist es  ziemlich schwierig, daraus die zielführenden Schlüsse zu ziehen. Wer hier Erfolgreich ist, dessen Kurse sollten durch die Decke gehen, deshalb sind auch so viele dabei. Tolle, spannende  Spekulation!

I wish You what!

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1584
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

...ich gehe einmal davon aus, dass Glaxo in 03.2021 sein Tief gesehen haben und sich langsam aber sicher in eine angenehmere Himmelsrichtung entwickeln sollte; zwar nicht spektakulär, aber doch sukzessive......:). [GSK ist auch mit Vir Biotechnology mit  monoklonalem Antikörper-Ansatz bei der EMA im Spiel; "Sotrovimab" wäre hier das Stichwort].

Mal sehen, was die Zukunft so für Überraschungen für uns auf der Pfanne hat.....).

 

LG+ Glück/Erfolg

onra


Autorität
Beiträge: 1584
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

.....was man weiß, was man wissen sollte. Prozentuale Wirsamkeit eines Impfstoffes heißt was?

 

https://www.n-tv.de/wissen/Was-bedeuten-90-Prozent-Wirksamkeit-article22655859.html

 

LG+

onra


Autorität
Beiträge: 1584
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

....das Hase- und Igelspiel scheint langsam in die nächste Runde zu gehen. Das mRNA-Gebräu von Biontech/Pfizer lässt nach neuesten israelischen Daten bezogen auf die Delta-Mutante nach. Die Grundwirksamkeit gegen Delta-Mutante sinkt jetzt auf ca. 64%, vorher > 95%.....:(. Immerhin aber noch >93% Schutz vor schwerem Verlauf; das ist natürlich sehr erfreulich....

Also wäre ein Nachjustieren der Impfstoffe wohl langsam fällig, da nach Delta wahrscheinlich die anderen verbleibenden  griechischen Buchstaben noch zum Zuge kommen werden.

 

https://www.n-tv.de/panorama/Biontech-Impfung-in-Israel-weniger-wirksam-article22664089.html

 

LG +++

onra


Autorität
Beiträge: 2830
Registriert: 21.07.2017

Nach Delta hätte das griechische noch 20 Buchstaben zu bieten. Auch nicht gerade die Welt ...


Autorität
Beiträge: 1052
Registriert: 06.01.2017

@stocksour  AUTSCH: ("Nach Delta hätte das griechische noch 20 Buchstaben zu bieten. Auch nicht gerade die Welt...) Aber Ober-*beep*

-----> `World gone wrong ---> blood in my eyes` (Big D). Hol Di stiff!!

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1584
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

...der verlinkte Quarks-Artikel ist zwar nicht mehr ganz taufrisch, erklärt und erläutert aber ganz gut und übersichtlich, was so escapemäßig vorgeht und wie sich die Zusammenhänge zwischen Impffortschritt und Infektionsquote darstellen.

 

https://www.quarks.de/gesundheit/medizin/corona-wie-gefaehrlich-sind-die-neuen-mutationen/

 

LG+

onra


Autorität
Beiträge: 1584
Registriert: 12.01.2019

Hallo @all,

.....Moderna will wohl bei den Kombinationsimpfstoffen durch mRNA-Technik die Nase vorn haben; Novavax hat eher den klassischen Totimpfstoff-Ansatz  am Start. Mal sehen, wie das Spiel ausgeht. Vielleicht Elfmeterschießen und dann.....?

 

10:45 Uhr (n-tv.de)
Moderna testet ersten mRNA-Impfstoff gegen Grippe

Der erste Proband hat in den USA einen tetravalenten mRNA-Impfstoff von Moderna gegen Influenza erhalten. Es ist ihr erster saisonaler Grippeimpfstoffkandidat, wie das US-Unternehmen mitteilt. Darüber berichtet die "Pharmazeutische Zeitung". Die nun gestartete Dosisfindungsstudie soll die Reaktogenität, Sicherheit und Immunogenität des Impfstoffs untersuchen. Moderna verspricht sich von den mRNA-Kandidaten, dass sie die Nachteile der klassischen Grippeimpfstoffe aufheben: Sie sind vergleichsweise schnell zu produzieren und die bislang ersten zugelassenen Impfstoffe auf mRNA-Basis weisen zudem eine sehr hohe Wirksamkeit auf. Übliche Grippe-Vakzine sind nur zu 40 bis 60 Prozent wirksam.

Moderna hat allerdings noch größere Pläne: Das Pharma-Unternehmen will einen Kombinationsimpfstoff gegen mehrere Atemwegserkrankungen herstellen. "Modernas Vision ist es, zukünftig einen Atemwegsimpfstoff für die erwachsene und ältere Bevölkerung zu entwickeln, der die saisonale Grippe, einen Booster gegen SARS-CoV-2-Varianten und das Respiratorische Synzytial-Virus (RSV) kombiniert", heißt es in der Mitteilung.

 

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 289
Registriert: 07.10.2019

Hallo @onra,

liebe Community, 

 

aufgrund meines ganz individuellen Risikoprofils darf ich leider nicht in Impfstoffe investieren. Deshalb nur aus Wertschätzung und sozusagen Service für die Community eine ganz allgemeine Beobachtung. 😊

 

Zum Zeitpunkt der größten Euphorie kann es meistens nicht wirklich schaden, einen manuellen Stop Loss einzuziehen. Als Alarm einer Watchlist. 

 

Warum? Die Kommunikation ist schon seit einigen Tagen bei dem Begriff "Super Impfstoff" angekommen, wie einer der Medienpartner der EU-Kommission (gmx) schon am 02. Juli kommuniziert hat. 

 

Und Moderna & Co. sind im Gegensatz zu "Big Pharma" nicht die kapitalstärksten? Was also, wenn die "Großen" aufholen. Also (und nur zu Unterhaltungszwecken) Gewinne laufen lassen und gedanklich einen Stop Loss ziehen. Die Wahrscheinlichkeit, daß diese Aktie innerhalb von ein paar Minuten nach Süden rauscht geht gegen Null. 

 

Hier meine Lieblingsgraphik von gmx.de: 

Ausschnitt der Landingpage von gmx.de vom 02. Juli 2021.Ausschnitt der Landingpage von gmx.de vom 02. Juli 2021.

 

 

Liebe Grüße 

 

Gluecksdrache 

Antworten