Ihre Ideen. Ihre Bank.

Umsatzübersicht verbessern

Status: Idee in Umsetzung
von am ‎05.01.2015 20:27

Eine Umsatzübersicht ähnlich der bei der Postbank wäre echt schön. Leider ist die Übersicht bei Consors sehr knapp gehalten. Alle zusätzlichen Informationen müssen einzeln durch klicken auf die einzelnen Positionen in Erfahrung gebracht werden. Beim Export z.B. nach Excel stehen diese Informationen dann nicht zu Verfügung. Kundenreferenznummern fehlen da leider ganz. Sehr schade.

Status: Idee in Umsetzung

Hallo Uwe,

 

vielen Dank für Ihre Idee!

Selbstverständlich sollten Sie alle für Sie relevanten Daten auch in der exportierten Excel-Liste wiederfinden können. Die Umsetzung ist für voraussichtlich bis Ende des Jahres 2015 geplant.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von
am ‎05.01.2015 23:46
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von
am ‎22.01.2015 13:50

Also die Umsatzübersicht ist eine Katastrophe. Das geht mal gar nicht. Da wird einem ein X-Betrag Geld in gaaanz groß dargestellt, der überhaupt nichts mit dem aktuellen Kontostand zu tun hat. Wer hat sich denn das bloß ausgedacht? Desweiteren werden keinerlei aktuelle Umsätze gezeigt. Das kann ja jede Regionalbank besser, wenn ich was überweise seh ich das sofort. Was mich wundert ist, dass sich hier so wenige aufregen. Gerade die Umsatzübersicht ist doch eine der wichtigsten Anzeigen. Aber wenn ich mir hier vergangene Threads so anschaue und sehe, dass eine Beschwerde am 25.07.14, am 30.12.14 und am 05.01.15 geschrieben wurden, und keine davon beantwortet wurden, finde ich das nicht Kundenfreundlich und sehr merkwürdig. Jetzt möcht ich mal definitiv wissen ob das bald geändert wird oder so bleibt?

von
am ‎26.01.2015 21:33

Hab mir das gerade noch einmal bei der Postbank angesehen. Ist echt vorbildlich, wie die das machen. Zu jeder Transaktion sieht man hier alle Buchungsdetails auf einen Blick und ganz wichtig stets dahinter das Saldo. Ein Export ins Excel ist easy und beinhaltet auch all diese Informationen. Solange die Umsatzübersicht so ist, werde ich wohl nur mein Tagesgels bei der Consorsbank haben.

Eigentlich schade, da ich bisher telefonisch immer jemaden erreicht habe, man sehr freundlich und kompetent betreut wird.

von
am ‎17.04.2015 11:23
Status geändert in: Idee in Umsetzung

Hallo Uwe,

 

vielen Dank für Ihre Idee!

Selbstverständlich sollten Sie alle für Sie relevanten Daten auch in der exportierten Excel-Liste wiederfinden können. Die Umsetzung ist für voraussichtlich bis Ende des Jahres 2015 geplant.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

von
am ‎10.05.2015 11:13

In der Umsatzübersicht des Verrechnungskonto wünsche ich mir noch die Übersicht der neuen Umsätze seit meinem letzten LogIn oder die Markierung 'Neu' seit dem letzten LogIn. Ein gut gelöstes Beispiel bietet hier die Comdirect. Wann kann ich mit dieser Funktion rechnen?

von
am ‎16.06.2017 13:00 - zuletzt bearbeitet am ‎16.06.2017 14:32  von

Bei einem Mitbewerber gibt es neben der Spalte Umsatz noch die Spalte Kontostand, worin der Kontostand nach der Transaktion angezeigt wird.

Das wünsche ich mir auch bei der Consorsbank.

Und zwar nicht nur bei der Anzeige, sondern auch bei den Download-Files.

 

Beispiel:          

Transaktion      Umsatz        Kontostand 

Gehalt               + 2000        3000

REWE                - 100           2900

ALDI                  - 200           2700

von
am ‎31.01.2020 20:05

Es wäre schön, wenn man bei allen Konten (auch Gemeinschaftskonten) länger in der Vergangenheit suchen könnte und nicht immer auf die .pdfs zurückgegriffen werden muss.

 

Ich bin gerne Kunde hier aber hin und wieder will ich unterwegs nach einem Betrag oder einer Abbuchung suchen und muss dann immer am PC nach den .pdfs suchen. Bei den Gemeinschaftskonten sind sogar nur 90 Tage möglich. Das ist schon echt schwach.

 

Warum ist das bei der Consorsbank so stark eingeschränkt?