Ihre Ideen. Ihre Bank.

HBCI: mehr TAN Verfahren erlauben (mindestens mobileTAN)

Status: Idee in Umsetzung
von am ‎08.12.2014 01:20
mobileTAN bei HBCI via Finanzsoftware erlauben, nicht nur TAN-Generator
Kommentare
von
am ‎23.08.2016 13:36

Vielleicht profitiert ja zumindest die DAB, die bis dahin nicht mal HBCI kannte

von
am ‎04.09.2016 17:12

Ganz nachvollziehen weshalb die smsTan Funktion für drittanbieter nicht freigeschaltet wird, kann ich nicht. Fast jede Bank macht bereits den Schritt in die richtige Richtung. Sparkassen, Volksbanken,... Ich selbst habe noch ein Konto bei der Netbank. Selbst die bieten es an und es funktioniert mit BANKING 4 richtig gut. 

Mit dem Wechel zur Consorsbank habe ich gehofft den Schritt in die Zukunft zu wagen. Leider hängt die Consorsbank ohne diese Funktion um eine Jahre hinterher. 

Wer Angst vor der Sicherheit hat, muss diese Funktion ja nicht nutzen. Dann gibt es ja noch den TANGenerator oder der Umweg über die Consorsbank-App. 

Ich muss sagen das ich sehr enttäuscht bin. 

Ich habe noch nicht einmal die Prämie für die Kontoeröffnung erhalten. Und ein Geschäftskonto wird mir auch nciht angeboten. Ich würde sogar dafür zahlen. (aber nun gut, das wusste ich vorher)

 

Zukunft sieht anders aus. 

von
am ‎28.09.2016 09:15

Auch ich kann mich allen Vorrednern nur anschliessen!

 

WANN KOMMT ENDLICH DIE MÖGLICHKEIT PER MOBILETAN DRITTANBIETER-APPS WIE FINANZBLICK & BANKINGX ZU NUTZEN!

 

Für eine Direktbank ist es nicht fortschrittlich, dass man dies nicht anbietet. Ich bin wirklich am überlegen, ob ich nicht zu einer anderen Bank wechseln soll und dies als langjähriger Consors-Kunde.

von
am ‎28.09.2016 09:19

@Olliroe

Das isrt wirklich eine Sache die ich mehr als nötig finde. Es ist für mich die einzige noch fehlende Funktion. Auf Grund dieser fehlenden Funktion schaue auch ich aktuell nach einer Bank-Alternative. Wobei icih im Grunde gar nicht wechseln möchte. Denn im Grunde finde ich die Consors richtig gut. 

 

Die Consrosbank könnte natürlich das ganze aus dem Weg gehen, indem Sie ihre eigene App, offen für drittbanken machen würde. Dann wäre das (mein) Problem ebenfalls behoben. 

von
am ‎11.10.2016 11:18

Hallo liebe Consors Bank,

 

ich kann meine Vorredner nur bestärken und ebenfalls anmerken, dass es wirklich Zeit wird an der mobilen TAN für Quicken/Finanzmanager, Apps und Co. zu arbeiten. Es ist einfach nicht mehr zeitgemäß für jede Bank einen individuellen TAN Generator (habe jetzt schon 3!) zu besitzen. Dies ist lästig; zumal es bei vielen anderen Banken problemlos klappt (beispielsweise PSD Bank). Verlegener Smiley

 

Ich möchte hier dennoch an dieser Stelle sehr dem Support danken, der mir beim Telefonat sehr gut helfen und alles super erklären konnte. Zusätzlich finde ich es sehr positiv, dass der TAN Generator kostenlos ist (andere Banken verlangen dafür 10€ Gebühren zzgl. Versandkostenpauschale). Bitte weiter so!!! Smiley (fröhlich) Dennoch mitschleppen werde ich das Gerät niemals!

 

Auftrag: mobile TAN entwickeln und zwar am besten schon zu gestern

 

LG silik80

von
‎14.11.2016 07:30 , bearbeitet ‎14.11.2016 07:34

Bei welcher Bank bin ich da gelandet?  War vorher bei der DAB, da ging das. Aber hier kein mTAN mit Starmoney, wo gibt es denn sowas?

Alles bleibt anders - nichts ist wie es war!!! Ärgerlich!

von
‎14.11.2016 12:42 , bearbeitet ‎14.11.2016 12:45

Auch ich hatte mir hier gewünscht, dass man das mobile TAN Verfahren mit Finanzsoftware nutzen kann. Es ist sehr unbequem, dass man z.B. Überweisungen nur per TAN-Generator oder über diese Webseite erledigen kann. Ich habe mich schon bei der DAB dafür stark gemacht. Warum geht das nicht schneller. Ich fühle mich sehr eingeschränkt. Benötige es dringend fürStarMoney.

von
am ‎15.11.2016 10:41

ich kann mich meinen beiden Vorredner nur anschließen. Als ehemaliger Kunde der DAB bin ich hier gelandet und habe bis eben nicht einen Augenblick daran gezweifelt, mein Konto auch weiter unter Starmoney nutzen zu können...

 

Wenn sich das nicht bald ändert bin ich wohl weg....

 

von
am ‎15.11.2016 14:50

ich war doch wiklich in dem Glauben, dass das mTan Verfahren zum absoluten Standard gehört und ich über eine Finanzsoftware/WaWi-Software damit arbeiten kann. Um ehrlich zu sein, bin ich etwas sprachlos... Ich hoffe, dass dieser Mangel zeitnah behoben wird. Ich glaube gelesen zu haben das es nur noch 5 Banken gibt die das mTan-Verfahren nur auf der eigenen Website zulassen und nicht kompatibel mit Finanzsoftware ist. Ich trauer jetzt noch ein bisschen meiner alten DAB-Bank nach Smiley (fröhlich) 

von
am ‎16.11.2016 17:27

Hallo liebe Leidgenossen und Neuankömmlinge der DAB Bank:

 

Willkommen bei der Consorsbank frei nach ihrem Motto 

"Die Bank für eine Welt im Wandel"

oder 

Was andere können müssen wir noch lange nicht erfüllen!