Ihre Ideen. Ihre Bank.

HBCI: mehr TAN Verfahren erlauben (mindestens mobileTAN)

Status: Idee in Umsetzung
von 4D am ‎08.12.2014 01:20
mobileTAN bei HBCI via Finanzsoftware erlauben, nicht nur TAN-Generator
Kommentare
von mat___
am ‎29.04.2016 12:18

 

Liebe Consorsbank, der Orginalbeitrag ist nun 2 Jahre alt - und die Funktionalität absoluter Standard, würden Sie sich dazu bitte noch einmal positionieren?

 

 

von
am ‎30.04.2016 09:41

Hallo @mat___,

liebe Community Mitglieder,

 

leider kann ich Ihnen zu diesem Thema heute noch keinen neuen Status liefern.

Aufgrund der aktuellen Projektsituation, unter anderem beeinflusst durch die Übernahme der DAB-Bank, musste die Evaluation des Thema HBCI zunächst zurückgestellt werden.

 

Da wir viele Kundenwünsche und -ideen rund um das Thema HBCI vorliegen haben, ist uns bewusst, wie wichtig Ihnen dieses Thema ist.

Sobald es Neugigkeiten dazu gibt, halten wir Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden!

 

Beste Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

von neuki1
am ‎06.05.2016 14:20

Wie so viele hier: Zunächst euphorischer Start mit neuem Girokonto hier und dann schwer ausgebremst beim Versuch mobileTAN zu nutzen! Und wenn ich mir vor Augen führe, wie alt der Blog hier bereits ist, lässt das auch für die (nähere) Zukunft nichts gutes erahnen. Oder? 

von stefanhel
am ‎27.05.2016 08:05

Ich würde das Thema gerne auch nochmal pushen. Für mich ist das Thema und die Nutzung der mobileTAN in Drittsoftware sehr wichtig.

 

Gibt es neben dem Aufwand noch weitere Bedenken/Gründen, warum dies nicht freigeschaltet wird?

 

von LeonardE
am ‎29.06.2016 15:25
Kann mich nur anschließen: Ich würde gerne mit mobile TAN per HBCI überweisen können.
von archie
am ‎05.07.2016 16:23

kann mich meinen vorredner auch nur anschliessen. mobiles tan verfahren bei banking apps wie banking 4a wäre sehr wünschenswert.

von espressioni
am ‎20.07.2016 14:23

Wie viele andere User hier auch nutze ich eine Finanzsoftware und bin ebenfalls sehr unzufrieden das man nicht

die Möglichkeit hat mit der mobile Tan zu arbeiten wie bei fast allen anderen Banken auch. Ich reise beruflich sehr viel

und habe dann nicht immer einen Tan-Generator oder eine Tan-Liste bei mir. Die SMS-TAN auf mein Mobilfunkgerät finde 

ich eine hervorragende und gute Möglichkeit und würde mir die auch zur Nutzung in meiner Finanzsoftware wünschen.

Bitte schnellstens umsetzen, danke!

von TAKeanice
am ‎27.07.2016 14:19

Ich verfolge das Thema auch seit ich Kunde bei Ihnen bin (deutlich über 1 Jahr), da ich auch ein externes Bankingprogramm verwende.

Dass sich hieran nichts geändert hat finde ich enttäuschend. Die Übernahme der DAB-Bank hat auch nicht die Modernisierung der Website verzögert, oder die Umbenennung in Consorsbank, oder die Programmierung einer mobilen App. Es wäre traurig, wenn Ihre IT nicht gut genug wäre um ein Protokoll zu implementieren was etliche andere Banken schon lange verwenden!

von stefanhel
am ‎12.08.2016 13:26
Huhu,

Auch ich möchte das Thema gerne nochmal pushen - ich vermisse das Feature auch und würde mich freuen, wenn die Priorität dafür erhöht werden kann.
von Juergen987
am ‎23.08.2016 13:17

Ich behaupte aufgrund genannter Beiträge und Moderatorenantworten, das Cortal Consors gar nicht an einer Umsetzung zur MTan interessiert ist. Die Projektziele des Managments setzen der gewünschten Kundenumstellung keine weitere Bedeutung zu.

 

Es liegt also an jedem Kunden damit zu leben bzw. eine für sich selbst getroffene Lösung zu dem Thema zu finden.