Ihre Ideen. Ihre Bank.

Bestandskundenvorteile statt Neukundenprämien

Status: Keine Umsetzung
von safariways am ‎14.12.2014 18:08

Warum bekommen Neukunden bessere Konditionen als Bestandskunden (z.B. höhere Tagesgeld Zinsen)? Das führt dazu, dass Kunden laufend kommen und wieder GEHEN, um woanders Neukundenvorteile einzustreichen.

Ich würde erwarten, bessere Konditionen zu bekommen, je länger ich Kunde bei einer Bank bin. Möglichkeiten gibt es viele: steigende Tagesgeldzinsen, sinkende Dispokredit Zinsen, sinkende Trade Gebühren usw.

Status: Keine Umsetzung

Hallo @safariways,

 

vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Es ist uns natürlich auch wichtig, dass unsere Bestandskunden attraktive Angebote erhalten.

Wir bieten daher in bestimmten Abständen zum Beispiel die Depotwechselaktion an oder haben spezielle Tradingaktionen wie die "Trade around the World"-Aktion. Gerade im Traderbereich erhalten Kunden als Dankeschön auch spezielle Vorteile. Diese sind unseren Bestandskunden vorbehalten. Die Anzahl an "speziellen" Neukundenangeboten ist aus diesem Grund eher gering.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von Tobiego
am ‎04.10.2015 22:26

Ich finde diese Idee auch sehr gut. Wie wäre es z.B. - je nach Aktivität - mit Bonuspunkten wie

z.B. bei der Fidor Bank.

 

Die Punktetabelle könnte so aussehen:

 

- Gehaltseingang 5 Punkte

- Wertpapierauftrag 3 Punkte
- Überweisung 1 Punkt

- Kartenzahlung 1 Punkt

 

Die Punkte können dann später gegen Prämien (Gutscheine, Bargeld, Free-Trades o.ä.) eingelöst werden.

 

Liebe Grüße

 

Tobias Scholle

von CarstenW
am ‎17.11.2015 14:20
bin der gleichen Meinung! Die Consorsbank (wie auch andere) tun einfach viel zu wenig um Bestandskunden zu halten. Treuebonus anstelle von Werbeaktionen! (auch ich switche jedes jahr von Bank A nach Bank B, um den Bonus dadruch zu erhalten - kann ja nicht Sinn der Sache sein, oder?!)
von jovo
‎21.12.2015 16:59 , bearbeitet ‎21.12.2015 18:36

Die Unterstützung ist da, leider hört man hierzu von der Consorsbank nichts. Scheinbar werden die vielen und guten Vorschläge ignoriert und wie in der Politik üblich wird einfach versucht alles auszusitzen.

Neukunden werden einfach besser gestellt und für alte Bestandskunden wird nichts getan.

von mawa2210
am ‎07.10.2016 10:53

Ich bin auch schon viele Jahre Bestandskunde. Früher gab es hier und da nette Aktionen um z.B. alle Aktion/ Fonds zu CortalConsors zu ziehen. Oder Sparpläne wurde mit einer Prämie nach einem Jahr mit einem Bonus belohnt. Aber seit langer Zeit passiert gar nichts mehr. Ich bin auch in so einem VIP Club, aber der hat für mich keinen monetären Nutzen.

 

Über Alternativen informiere ich mich auch immer mehr. Leider scheue ich noch den Depotumzug.

von Deni
am ‎15.12.2017 12:15

@safariways: Finde die Idee mit den steigende Tagesgeldzinsen super! Würde aber bedeuten, dass man die Strategie umstellt und auf Loyalität der Kunden in Zukunft mehr wert legt....

von Deni
am ‎15.12.2017 12:24

@jovo33: Das Neue ist halt immer automatisch besser als das Alte zu pflegen - kennt man doch aus anderen Bereichen ;-) Willkommen in der Konsumgesellschaft...

Die Bestandskunden werden insofern "wertgeschätzt" als das sie hier ihre Meinung kund tun können. Ich bin mir sicher, dass intern schon ein paar Leute weiter aufgestiegen sind, weil sie die Ideen aus der Community so toll umgesetzt/bearbeitet haben.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Aufsteiger bei Consors! 

Die Ideen, die hier eingereicht wurden sind übrigens RICHTIGE PAIN Points, um in der Sprache Ihrer Berater zu bleiben.

Es handelt sich nicht um nicht identifizierte USE CASES...

Wäre schön, wenn ich hier mal über einen Beitrag stoßen würde, der wirklich umgesetzt wurde.

 

Frohes Denken an die Community!