Ihre Ideen. Ihre Bank.

Anzeige vorläufiger Umsätze auf dem Girokonto

Status: Idee in Umsetzung
von am ‎07.12.2014 10:36

Auch wenn die Idee nicht originell ist, handelt es sich einfach Grundlegendes, dass vorläufige Umsätze auf dem Girokonto angezeigt werden. Das konnte sogar meine frühere Sparkasse.

Kommentare
von kof2030
am ‎07.12.2014 10:52

Hallo,

fast schon zu langsam wurden mir Abhebungen z.B. von der Sparkasse angezeigt (meisten 4 Tage) und ausserdem konnte man

nicht den zur Verfügung stehenden Betrag ersehen. z. B. Wenn ich bei der Volksbank 100 Euro Guthaben habe und mir 50 Euro

an einem Automaten in eineren anderen Bank abhebe erscheint sofort auf meiner Seite das nur noch 50 Euro zur Verfügung stehen.

 

von lexus
am ‎07.12.2014 23:17

Das wäre allerdings ein wichtiger Stein zum perfekten Girokonto. Konnten bisher alle meine Konten von DKB über comdirect bishin zur Sparkasse.

von fbjoern
am ‎08.12.2014 16:36

@lexusgestern

 

Also ich bin derzeit bei Comdirect und dort werden die "reservierten" Buchungen nicht angezeigt.

 

Ich fände es aber auch nützlich.

von
am ‎09.12.2014 15:52
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von Ryo
am ‎09.12.2014 19:48

Das wäre wirklich ein sehr sinnvolles Feature, vor allem für den Urlaub. Hier setzt man seine Kreditkarte häufiger ein, hat aber leider aufgrund der Verzögerung von einigen Tagen nie einen aktuellen Kontostand zur Verfügung. 

 

@lexus: Ihrer Aussage kann ich nicht zustimmen. Ich war zuvor bei der comdirect. Dort hat man zwar ein getrenntes Konto für Kreditkartenumsätze, die erst nach einer Woche vom Girokonto abgezogen werden, aber sofort nach Kauf sind die Umsätze auch nicht sichtbar.

von
am ‎13.12.2014 12:19

Ich denke, man muss hier zwei Dinge unterscheiden, nämlich zum einen, wann bestimmte Umsätze als vorläufige Umsätze an die Consorsbank gemeldet werden und zum anderen, wann diese Umsätze dann angezeigt werden. Ich wünsche mir zunächst einmal nur, dass alle gemeldeten Umsätze auch sofort angezeigt werden. Dies hat ja die Consorsbank selbst in der Hand und kann es sofort umsetzen. Ich vermute, dass es dann gerade bei der Kreditkarte immer noch zu gewissen Verzögerungen kommen wird, weil Visa die Umsätze nicht sofort meldet. Das kann ich aber als Außenstehender nicht sagen. 

von
am ‎02.01.2015 00:35

Bei Number26 sollen angeblich die Umsätze wirklich direkt nach der Transaktion (mit der Debit MasterCard, die man dort zum Konto bekommt) sichtbar sein. Ich konnte das Produkt noch nicht testen, kann daher nicht beurteilen, wann, wo und wie das so ist. Aber man kann das auf jeden Fall beobachten. Technisch könnte das mit etwas Aufwand also durchaus machbar sein.

von Pommes82
am ‎03.01.2015 15:58

Bei der Postbank wurde es auch angezeigt

von kof2030
am ‎25.01.2015 12:47

Hallo, warum geht eine Überweisung von der Volksbank zu ihnen am gleichen Tag alle anderen Überweisungen 2-3 Tage am Wochenende

bis zu 4 Tage? Werden diese Vorschläge auch einmal von Ihnen gelesen und beantwortet?

Und nochmals :

Hallo,

fast schon zu langsam wurden mir Abhebungen z.B. von der Sparkasse angezeigt (meisten 4 Tage) und ausserdem konnte man

nicht den zur Verfügung stehenden Betrag ersehen. z. B. Wenn ich bei der Volksbank 100 Euro Guthaben habe und mir 50 Euro

an einem Automaten in eineren anderen Bank abhebe erscheint sofort auf meiner Seite das nur noch 50 Euro zur Verfügung stehen

von GW-14
am ‎05.03.2015 15:09

Guten Tag,

 

warum gibt es denn hier immer noch keinen neuen Status oder eine sonstige Reaktion, obwohl das hier die Idee mit den meisten Votes ist?

Zumindest eine technische Erläuterung, wie die Idee umgesetzt werden könnte, wäre ganz interessant.

Zum Beispiel wann die Consorsbank von Kartenzahlungen erfährt (bei Bargeldabhebungen sofort? Bei Zahlung mit Girocard via ELV vermutlich erst ein bisschen später?) und somit die Information über Vorwegumsätze überhaupt erst anzeigen könnte.

 

Nachdem die neue Kampagne im Zuge der Einführung der Marke "Consorsbank" sich ja sehr auf Transparenz und eben diese Community stützt, würde ich erwarten, dass zumindest die Idee mit den meisten Stimmen auch recht zügig umgesetzt wird und nicht ein Vierteljahr gar nichts passiert?

Ich gehe davon aus, dass diese Idee leichter umzusetzen ist als so manch andere, da es mehr ein Online-Feature ist als etwas wirklich Neues.

 

Grüße