Ihre Ideen. Ihre Bank.

An giropay Teilnehmen

Status: Zur Diskussion
von am ‎15.09.2015 10:55 - zuletzt bearbeitet am ‎07.10.2015 13:46  von

Dazu kam schon einmal eine Idee.

http://kurzlink.de/uhidKjG0a

Als Grund der Ablehnung sagte CB_Jasmin das "Zugangsdaten nicht an Dritte weiterzugeben sollen". Das ist auch löblich nur bei giropay werden die Zugangsdaten auf der Bankseite angegeben. Dann können es nur Finanzielle Gründe für eine Ablehnung sein. Das ist ja in Ordnung aber sagen kann man es dann schon.

Status: Zur Diskussion

Hallo @OssiGo,

 

vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Die von Jasmin an das Mitglied Bergundtal verfasste Antwort haben wir Moderatoren selbst von der zuständigen Fachabteilung erhalten.  

 

Gerne nehmen wir den von Ihnen beschriebenen Sachverhalt aber auf und geben Ihren Hinweis an die verantwortliche Abteilung noch einmal zur Prüfung weiter!

 

Wir halten Sie an dieser Stelle über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden!

 

Herzliche Grüße aus Nürnberg,

Sonja 

Community Moderator

 

 

Kommentare
von
am ‎15.09.2015 21:56

Ich stimme mal dafür, auch wenn giropay als quasi-bankeneigenes System wohl mittelfristig durch Paydirekt verdrängt werden dürfte.

von
am ‎02.10.2015 14:04
Status geändert in: Duplikat
 
von
am ‎07.10.2015 13:47
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von
am ‎07.10.2015 13:56
Status geändert in: Zur Diskussion

Hallo @OssiGo,

 

vielen Dank für Ihre Anregung!

 

Die von Jasmin an das Mitglied Bergundtal verfasste Antwort haben wir Moderatoren selbst von der zuständigen Fachabteilung erhalten.  

 

Gerne nehmen wir den von Ihnen beschriebenen Sachverhalt aber auf und geben Ihren Hinweis an die verantwortliche Abteilung noch einmal zur Prüfung weiter!

 

Wir halten Sie an dieser Stelle über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden!

 

Herzliche Grüße aus Nürnberg,

Sonja 

Community Moderator

 

 

von
am ‎24.08.2016 00:20

Hallo,

 

nach Diskussion mit dem Kundenservice hat man eingesehen, dass Giropay keine Zugangsdaten oder TANs abfragt sondern direkt auf das Onlinebanking der jeweiligen Bank verweist. Damit wäre das Verfahren implementierbar, die eigentliche Implementierung erfordert aber den ausdrücklichen Wunsch vieler Kunden. Also votet fleißig, damit Giropay realisiert wird.

 

Grüße,

Christian

von
am ‎24.08.2016 11:48

Giropay: Eine wichtige Funktion, die auch die Geldkarte aufwertet (Stichwort Aufladung), da Consors keine eigenen Bankautomaten hat.

von
am ‎03.10.2016 08:29

@CB_Sonja

 

Ab wieviel VOTES wird den Giropay in Betrachtung zur Aktivierung gezogen? Oder sieht man dem auch so schon positiv entgegen?

von
am ‎17.10.2016 00:07

Hallo! Giropay hätte ich gerade eben auch sehr gerne genutzt gehabt.

Viele Grüße!

von
am ‎10.11.2016 10:48

Hallo, Forum. Habe auch gerade erst bei einem giropay-Zahlungsversuch erkennen müssen, daß dies nicht unterstützt wird. Nicht gut. Giropay ist ja gerade deshalb so vorteilhaft, weil es direkt auf der Bankseite arbeitet. Daß Sofortüberweisung problematisch ist, verstehe ich sofort - aber nicht giropay. Bitte implementieren Sie das.

von
‎15.11.2016 21:41 , bearbeitet ‎15.11.2016 22:15

Giropay wäre wirklich toll und würde die Consorsbank allgemein bereichern. Smiley (fröhlich)