Community

Letzte Antwort zu: Sparpllan ETF-Consors
  • 87.724 Mitglieder, 
  • 47.569 Diskussionen, 
  • 795 Gelöste Fragen
Antworten
Highlighted
Koelle
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 04.03.2017
Nachricht 1 von 22 (1.385 Ansichten)

Apple statt Google Pay! Was soll das?

Liebe Consorsbank,

hier könnt Ihr Euch mal die Marktanteile der mobilen Betriebssysteme in Deutschland angucken (hint: 70% Android) und könntet dann nochmal hart über Eure Prioritäten nachdenken. *kopfschüttel*

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/184332/umfrage/marktanteil-der-mobilen-betriebssystem...

Gruß

Patrick

Andre77
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 11.12.2018
Nachricht 2 von 22 (1.370 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

Ja, das gleiche dachte ich mir auch gerade als ich die Werbung gesehen habe.

Schlimm? Nee, nicht schlimm! Wollte sowieso gerade schauen wie ich am besten kündige.

LucasG
Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2016
Nachricht 3 von 22 (1.327 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

Zum einen finde ich es schade, dass Apple Pay so bevorzugt wird, anderseits gibt es mir doch Hoffnung, dass Google Pay folgen wird. Zumindest verschließt sich Consorsbank nicht vor der Technik, das beruhigt mich.

Adler55
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 15
Registriert: 24.01.2015
Nachricht 4 von 22 (1.269 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

Ich kann es auch kaum verstehen...

aber dank Paypal funktioniert GooglePay nun ja sowieso mit jedem deutschen Konto.

 

Paypal x GooglePay

immermalanders
Autorität
Beiträge: 2404
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 5 von 22 (1.206 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

PayPal hat eine Liste mit Firmen an die personenbezogenen Daten weitergegeben werden können (Link). Im Abschnitt "Marketing und PR" stehen unter anderem die großen Datenkraken drin.

stocksour
Enthusiast
Beiträge: 375
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 6 von 22 (1.164 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

Aber Hallo! Danke für die Liste, @immermalanders. Da kommt ja schon fast auf jeden Paypal-Nutzer ein Datenegel.

So hatte ich mir Datenschutz eigentlich nicht vorgestellt.

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2404
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 7 von 22 (1.160 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

@stocksour

Und die anderen Klauseln in den AGB sind, meiner Meinung nach, auch nicht ohne. Warum soll ich eine Firma mit einer einmaligen Transaktion der Kreditkarte autorisieren, dass diese zukünftig ohne erneute Genehmigung Transaktionen mit der hinterlegten Kreditkarte durchführen darf? Smiley (überrascht) Verlegener Smiley Smiley (wütend)

JoeEnochs
Enthusiast
Beiträge: 188
Registriert: 02.11.2014
Nachricht 8 von 22 (1.104 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

[ Bearbeitet ]

Ich bin ebenfalls enttäuscht von der Bevorzugung von Apple gegenüber dem wesentlich weiter verbreiteten Android. Die Vorliebe der Consorsbank für Apple hat sich ja schon bei der Apple Watch gezeigt. Dabei ist Apple aus meiner Sicht mangels neuer Ideen und immer höherer Preise schon seit einiger Zeit auf dem absteigenden Ast. Liegt es daran, dass man die Apple Kunden als zahlungsfreudiger einschätzt? Ich bin aber bei einer Direktbank, weil ich kostenbewusst bin. Oder hat Apple aus Sicht der Consorsbank Manager einen höheren Coolnessfaktor, weil man ja schließlich selber ein Iphone nutzt? Mich würde auch interessieren, ob eine solche Entscheidung in Deutschland oder in der französischen Zentrale getroffen wurde. Ich erwarte mir auf diese Fragen nicht wirklich eine offzielle Antwort. Aber vielleicht können wir erfahren, wann es mit Google Pay losgeht.

Maze100
Gelegentlicher Autor
  • Ideenunterstützer
  • Top Beitragsunterstützer
  • Community Beobachter
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 19
Registriert: 24.05.2018
Nachricht 9 von 22 (1.042 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

Für mich spricht der bessere oder überhaupt vorhandene Datenschutz und die genial einfache Art zu zahlen für Apple Pay, das hat keine andere App und kein anderes Zahlverfahren bisher auf dieses Niveau geschafft. 

TheReal
Aufsteiger
  • Community Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2018
Nachricht 10 von 22 (1.003 Ansichten)

Betreff: Apple statt Google Pay! Was soll das?

Lächerlich! GooglePay mit PayPal zu nutzen ist keine Alternative, da Zahlungen so erst Tage später auf dem Konto auftauchen. Nicht gerade gut, wenn man zu jeder Zeit wissen will wie viel Geld man überhaupt noch hat. Außerdem funktioniert PayPal auch nicht mit GooglePay auf Uhren.

 

ApplePay zu bringen und gleichzeitig GooglePay zu ignorieren ist das Letzte. Entweder beides oder nichts! Wenn in 1-2 Monaten kein Google Pay kommt habt ihr mich gesehen.