abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

neues Musterdepot statt DAB Depot

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 12
Registriert: 17.11.2016

Hier mal mein Feedback zum neuen Musterdepot:

Ich habe nichts gefunden, wo ich das Startkapiotal eingeben kann.

Es ist unübersichtlicher als das Alte und das war schon so viel schlechter, als das der DAB Bank. Die DAB Bank hatte bisher das beste Musterdepot. Ich hatte gehofft, dass man hier anknüpft.

Wenn man Werte hinzufügen will ist man gleich im Kaufmodus, an der Stelle habe ich abgebrochen, da ich nicht weiß was dann passiert.

Es wurden nicht alle Werte in den Depots übertragen.

Man kann es nur nutzen, wenn man über den Login im Portal ist, unabhängig davon ist kein Zugriff möglich.

Navigation ist umständlich.

Schade, es wird immer schlechter statt besser, manchmal ist weniger mehr.

24 Antworten 24

Community Manager
Beiträge: 2719
Registriert: 12.12.2013

Update Watchliste und Musterdepot ...das ist jetzt neu!

Watchlist

Kaufen Sie Wertpapiere direkt aus der Watchlist in Ihr Musterdepot um Ihre Simulation zu vervollständigen, oder exportieren Sie die Bestände aus Ihrer Watchlist gesamt in ein neues Musterdepot.

Sie können die Wertpapiere selbstverständlich auch weiterhin aus der Watchlist direkt in Ihr echtes Depot ordern.  

 

Musterdepot

Das System weißt Ihnen automatisch Ihre Handelserfolge aus. Nutzen Sie dazu den neuen Reiter „Bilanz“.

Exportieren Sie Ihre Musterdepots in eine Excel Liste. Neu ist die Übernahme der Kopfzeilen, wie im Musterdepot angezeigt.

Wir haben die Vorgabewerte bei Verkauf aus dem Musterdepot angepasst. Vorgabe ist nun die ganze Position und nicht mehr der Wert „1“

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 18.08.2019

Das ist ein zähes Thema. Wegen der übernommenen Position aus dem bisherigen DAB Musterdepot,  jetzt gekennzeichnet mit "Daten nicht verfügbar" mit der alten WKN von GE habe ich schon zwei mal sehr freundlich mit der Kundenbetreuung telefoniert. Das erste Mal war es ein ganz und gar frustraner Versuch, beim zweiten Mal vor einigen Tagen war zumindest guter Wille vorhanden. Die Mitarbeiterin hat das erneut "weitergeleitet"... Mal sehen, ob da noch etwas kommt.

 

"Daten nicht verfügbar" heißt der Kunde kann diese Position weder bearbeiten, noch verkaufen oder löschen. Wenn hier jemand einen Tipp hat, wie ich die Position mit der neuen WKN von GE verknüpfen oder wenigstens löschen kann, wäre das hilfreich.

 

Ganz allgemein zur Übertragung vom alten DAB Musterdepot in die Consors Systematik. Der Wegfall der Limit-Benachrichtungen ist eine schwer verständliche Eselei. In der Regel löst jede Limtüberschreitung (unten oder oben) eine Transaktion aus. Hier treffen sich die Interessen von Kunden und Bank in einer echten win-win-Situation. Was spricht dagegen?

 

 

 

 

 


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 10
Registriert: 20.11.2016

Kann mich den anderen Kommentaren nur anschließen.

Hatte das auch schon separat irgendwo hier im Forum erwähnt. Bei mir klappt die Übernahme des Dab Musterdepots/watchlist überhaupt nicht, es ist einfach kein Button da, wie in der Anleitung beschrieben. Der Service hat dazu scheinbar überhaupt keinen Plan, warum es nicht geht. Echt toll, da das Dab Musterdepot ja ein ein paar Tagen abgestellt wird.

Email Benachrichtigung war auch für mich eine sinnvolle Sache - warum lässt man das weg???

Die Kommentar Funktion wurde schon vom Übertrag damal bei der DAB Umstellung gekürzt, so fehlt dort sowieso diei Hälfte (Danke für nichts...) Wieso beschränkt man die Funktion auf ein paar Zeilen? An der Übersichtlichkeit änders das eh nicht viel, ob man mehr oder weniger Zeilen hat.

Auch ein separater Login ohne secure App war eigentlich besser. Wenn man sich erst umständlich einloggen muss und auch nach ein paar Minuten rausgeworfen wird, wird man  Musterdepot/Watchlist seltener nutzen. Geil wäre noch, wenn man einfach die (zusätzliche) Möglichkeit hätte, eine Watchlist per Cookie anzulegen, sodass sie ganz ohne login abzurufen wäre. Aber das ist ja zu einfach.


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 19.01.2018

Das neue Musterdepot hat leider überhaupt keine Möglichkeit die daten ein bestehendes Depot per csv-datei zu importieren. Das ging seit Jahren beim DAB Depot einwandfrei. Wie kann man nur so was als Verbesserung verkaufen. Das nur Werte direkt aus einem Consors Depot importiert werden kann ist für mich ein Rückschlag. Ich nutze z.B. ein Roboadvisor die beim DAB alles Abwickelt. Früher konnte ich das DAB Depot als csv-datei exportieren und beim Musterdepot direkt importieren. Das geht jetzt nicht mehr


Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2022

Ich finde es peinlich, was die Consorsbank mit der Migration ins neue Musterdepot abgeliefert hat. Die hier schon beschriebenen Probleme möchte ich nicht wiederholen. Mir fiel soeben auf, dass unter 'Kontoumsätze' nur die bisherigen Käufe aufgelistet werden. Einzahlungen, Auszahlungen und die mühsam eingepflegten Dividenden fehlen völlig! Und selbst die Käufe sind nicht vollständig, da nur die Käufe ab 2018 aufgeführt werden, die aus früheren Jahren fehlen!! Die Daten fehlen einfach.

Frage an Consorsbank: Kommt da noch was?

Frage an die Community: Welche Alternativen könnt ihr empfehlen?

Fazit: Schön war die Zeit mit dem guten alten DAB Musterdepot aber vermutlich muss ich weiterziehen...


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 21.01.2017

Kurz gefasst: DAS WAR DANN MAL WEG

Keine Mitteilung erhalten, dass das Musterdepot geändert wird.

Somit Umstellung verpasst.

Altes Depot einfach weg, kann nicht mehr ins neue übernommen werden

Muss wohl alles aufwändig neu recherchieren und manuell eintragen

Übernahme des tatsächlichen Depots ins Muster wird mit einer Fehlermeldung quittiert

Alles absolute Katastrophe.

WAS SOLL DAS????


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 3
Registriert: 21.01.2017

Hallo,

muss mich entschuldigen!

Habe gerade im Hauptmenü unter Konto&Depot / Einstellungen die Konvertierungsfunktion gefunden.

Und es hat bei mir tatsächlich geklappt.

Aber ich denke, nur weil sich bei meinen Werten nichts geändert hat.

Das sah in der Watchlist anders aus.

Dort fehlten zwei Werte, weil sich die WKNs geändert hatten.

Sonst alles gut.

Viel Erfolg für alle anderen


Moderator
Beiträge: 1212
Registriert: 05.10.2021

Hallo liebe Community,

vielen Dank für Ihre Nachrichten.

Es wurden lediglich die Kauftransaktionen übernommen, zu denen Bestände existieren. Deshalb wird die gesamte Umsatzhistorie nicht angezeigt.

Der Saldo aus den historischen Umsätzen ist jedoch im Kontosaldo enthalten. Das Startkapital wurde errechnet aus [Summe der Kauftransaktionen] + Liquidität.

Transaktionen mit einem Kaufdatum vor dem 01.01.1980 konnten nicht übernommen werden.

Sollten Sie weitere Fragen haben, benötige ich bitte genauere Informationen von Ihnen, um das vom zuständigen Kollegen überprüfen lassen zu können.

Das neue Musterdepot enthält eine Bilanz, welche zukünftig alle Dividendenbuchungen als Kapitalerträge erfasst und diese jährlich anzeigen kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Viele Grüße

CB_Evelin
Community-Moderatorin

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 9
Registriert: 25.11.2016

Die Consors hat bei diesem Umzug leider das gleiche Bild abgeliefert, das sich schon damals geboten hat, als wir von der DAB zur Consors migriert wurden. Das Musterdepot ist an allen Ecken und Enden nicht annähernd auf dem Niveau, was die DAB hatte und ich habe meine DAB-MDs nun über 2 Jahrzehnte gepflegt und alle möglichen Daten dort gespeichert , laufend aktualisiert und Kinder, Enkel und Bekannten damit zur Seite gestanden und jetzt ist das zum allergrößten Teil nicht mehr verfügbar.

Ich bin wieder einmal masslos enttäuscht von Consors und bereue es bitter, doch nach den negativen Transfererfahrungen von damals meine Enkelkinder alle und zudem noch eine ganze Reihe von Bekannten bei der Consors untergebracht zu haben mit ihren Depots.

Ich hatte wirklich die naive Hoffnung, dass diesmal die Vorlage von der DAB 1:1 transferiert wird und kapier auch nicht, warum es nicht einfach möglich war, die MDs so wie bisher einfach weiterlaufen zu lassen.

Jetzt ist ein ein Umstand ohnegleichen , vorher war der Login problemlos mit 2 Klicks gemacht , kein TAN -Eingabe nötig und ich konnte von überall schnell und ungefährdet mal eben eine Übersicht haben, was sich in den diversen Depots abspielt und jetzt ??????

Ich muss mich offiziell einloggen, muss TAN eingeben, kann von einem dubiosen WLAN aus mir was in meinen Realdepots einfangen ???

Und auch die Consors-App ist nicht gerüstet, ich kann nicht von da aus mal die Musterdepots einsehen ...einfach nur masslos enttäuschend


Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 03.07.2020

Kann das nur bestätigen. War mein lieblings Musterdepot! Werde mir ein neues suchen müssen und mich auch von Consors verabschieden!!!!

Antworten