Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 5
Registriert: 02.04.2017

Ist es wirklich Euer Ernst immer noch 0,00% Zinsen aufs Tagesgeld zugeben?

14 ANTWORTEN 14

Aufsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 10.04.2021

@immermalanders:

Bertolt Brecht hat schon alles zu diesem Thema gesagt:

Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.

 

Bei den Dilettanten gibt es nun zwei Klassen: Neukunden und Altkunden.

Und liebe Neukunden: Neukunde ist man nur solange es die Bank will.  🙂

 

Grüße vom Altkunden

„Bankraub ist eine Unternehmung von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank.“

Regelmäßiger Autor
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 65
Registriert: 03.10.2020

Als Alt-Kunde sollte man auch nicht vergessen, das man von Verwahrentgelten verschont wurde.

 

Wenn ich da so bei der Konkurrenz schaue- da ist schon fleißig über lange Zeit abkassiert worden- auch bei Alt-Kunden.

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 142
Registriert: 12.09.2016

@stocksour das Festgeld wäre nicht schlecht,  wenn man nicht gleich 10TEUR anlegen müsste.  Die Aktion Festgeld und  Fonds rechnet sich nicht.  Hier muss man mindestens 2% Ausgabeaufschlag für den Fonds bezahlen.  Dennoch habe ich entschieden einen minimalen 4stelligen Betrag aus Tagegeld zu legen, um schnell reagieren bzw investieren kann. Den weitaus höheren Betrag habe ich beim Mitbewerber für aktuell 0,55%.Die Auszahlung auf Girokonto geht innerhalb weniger Stunden, falls es brennt und ich noch mehr investieren muss.  


Autorität
Beiträge: 4219
Registriert: 06.02.2015

@Finanzminister  schrieb:

@stocksour das Festgeld wäre nicht schlecht,  wenn man nicht gleich 10TEUR anlegen müsste.  Die Aktion Festgeld und  Fonds rechnet sich nicht.  Hier muss man mindestens 2% Ausgabeaufschlag für den Fonds bezahlen.  Dennoch habe ich entschieden einen minimalen 4stelligen Betrag aus Tagegeld zu legen, um schnell reagieren bzw investieren kann. Den weitaus höheren Betrag habe ich beim Mitbewerber für aktuell 0,55%.Die Auszahlung auf Girokonto geht innerhalb weniger Stunden, falls es brennt und ich noch mehr investieren muss.  


 

Eventuell ist es in den heutigen Zeiten nicht verkehrt zu schauen, wie S&P und Moody's das Institut bewerten und wie hoch die Einlagensicherung ist. Was bringen einem hohe Zinsen, wenn das Institut pleite geht und die Einlagensicherung nicht das gesamte Kapital abdeckt.

 

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 10.04.2021

@Skretsch 

Aktuell (mindestens seit 22.09.22) bietet die Consors-Bank sogar 0,60% Prozent.

Alle im Forum entspannen: Nur für Neukunden.

Für uns Altkunden weiter 0,00%. 🙂

0 Likes
Antworten