Community

Antworten
expat
Enthusiast
Beiträge: 609
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 1401 von 1.438 (521 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

AbbVie ist ein solider und interessanter Wert mit viel Wachstumspotential. Ich habe den auch seit einiger Zeit im Depot Mann (fröhlich)

 

Dazu haben sich noch die altehrwürdigen IBM gesellt. Ebenfalls solide und mit derzeit glatt 5% DivRendite bewegt sich der Wert derzeit etwa in der Mitte seines jahrzehntealten Kurskorridors.

stocksour
Autorität
Beiträge: 2167
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 1402 von 1.438 (407 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Aus Covestro habe ich mich heute nach 13 Monaten per knappem TSL bei 55,14.- verabschiedet: Rendite (inkl. 1x 1,20.- Dividende): 30,3%.

 

Ich finde die Aktie mit KGV >20 inzwischen ziemlich teuer, und - gleichbleibende Dividende unterstellt - mit 2% auch nicht mehr dividendenstark.

expat
Enthusiast
Beiträge: 609
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 1403 von 1.438 (360 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Die depressive Phase bei LUMN und AT&T ist vorbei! Heute kommt Bewegung in die Telkos Mann (fröhlich)

dead-head
Enthusiast
Beiträge: 1068
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 1404 von 1.438 (331 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo @expat, ja, klaro, kleine Ausreißer nach oben (ca. 3,4%), ob das nachhaltig ist? Abwarten, in dem Marktsegment kann es ja nicht elendig lange so desaströs weitergehen.  Die ganzen Bluechips der Telekombranche liegen zurück. Geht da was?? Ich bin drin....

BTQ.DE ist auch so ein unterirdischer, unterschätzter Wert (glaube ich, hihihi).

Wer weiß das schon, wer kann das mit Bestimmtheit sagen???

Ich wünsche Euch Obacht, infiziert Euch nicht, es wird finster. Viel Glück!!

Gluecksdrache
Enthusiast
Beiträge: 192
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 1405 von 1.438 (316 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Hallo @expat,
hallo @dead-head, liebe Community,

hinzu kommt auch noch das unabhängig vom China Virus sich schon langfristig verändernde Freizeitverhalten.

Computerspiele werden immer realistischer, Multiplayer-Modi werden noch datenintensiver. 😊

Die Telko generieren da jeden Monat Erlöse daraus. Deshalb würde ich persönlich meinen, dass diese im Schnitt rentierlicher sind als die Chip-Hersteller.

Aufwärts immer, abwärts selten.....

 

 

Mir war gerade so nach einem Politik-Spruch vorwärts immer, rückwärts nimmer. 😕


Liebe Grüße

 

Gluecksdrache

[EDIT: hier war kein versteckter Hinweis zu finden] 

stocksour
Autorität
Beiträge: 2167
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 1406 von 1.438 (279 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[off topic] zu "(...) GUM"

@Gluecksdrache , 

verstehe ich Dich falsch, oder ist hinter GUM (Glawny Uniwersalny Magasin) eine unverhohlene Empfehlung des "KDO" an der Moskwa (GUM TRADING HOUSE JSC ADR, WKN: 901611 ISIN: US0373791047) zu vermuten, in dem nicht nur die Gattin des von Dir Zitierten weiland trefflich Ost- und v. a. Westwährungen zu versenken pflegte?

Gluecksdrache
Enthusiast
Beiträge: 192
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 1407 von 1.438 (264 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Hallo @stocksour,

 

danke für das exakte Lesen meines Beitrages. Leider war dort kein kryptischer Hinweis auf eine meiner Lieblingsaktien versteckt. [schade]

 

Es ist viel einfacher. 😊 Du kennst sicher die Kaugummis, die früher in aller Munde waren. 

 

Also wollte ich mal schauen, wie sich denn Nahrungsmittelaktien im Vergleich zu Nestlé schlagen. 

 

Wusste gar nicht mehr wie die hiess, Wrigley, Chewing GUM oder ein Ortsname? 

 

https://markets.businessinsider.com/news/stocks/warren-buffett-spent-billions-help-mars-buy-wrigley-...

 

... die Firma ist ja schon 2008 aufgekauft worden. Mit einer ca. Umsatzrendite von 10 % eigentlich ein schönes Geschäft. 

 

Hat aber jemand schon vor uns aufgeschnappt. Ansonsten ist das schon eine seltsame Branche, in der ich die leicht vorstellbaren Firmennamen vermisse. Wer weiß denn schon was Mondelez ist. Besser sind schon Namen wie KraftJacobsSuchard. 

 

Mehr weiß ich jetzt auch nicht. Dafür gibt es in der letzten Zeile eine Wertpapierkennnummer als Zugabe. 😁

 

Liebe Grüße 

 

Gluecksdrache

 

852913

 

 

Gluecksdrache
Enthusiast
Beiträge: 192
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 1408 von 1.438 (232 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Lieber @expat, @vibou, @stocksour, @dead-head,

liebe Community, 

 

erst einmal und zwischendurch ❤️lichen Dank für das, was ich hier von Euch lernen darf. Die schon erwähnte AbbVie-Transaktion ist prozentual gesehen super und verbleibt im Depot. Danke für die EY-Studie, die hier mal verlinkt wurde.

 

Für meine nächste Transaktion möchte ich mal etwas zum Trading ausprobieren. Habe mir nochmal die Telko-Werte angesehen. Während AT&T durchaus etwas für langfristiges Dividenden-Einsammeln ist, entscheide ich mich kurzfristiger.

 

Bei Verizon (868402) denke ich eher kurzfristig, auch weil am 26.01.2020 Quartalszahlen kommen. Da könnte der Wert schwanken, auch weil die Zahlen das letzte Mal nicht so eindeutig waren.

 

Der Consorsbank-Informer gibt den Zahlenrahmen:

 

 

Verizon_20210115_163042.jpg

 

In einer Zeit enorm steigender Datenmengen und irgendwann hoffentlich auftretender 5G-Euphorie könnte dieser Wert nach Norden gehen. 

 

Also eröffne ich - wenn das Limit paßt - eine Call-Option darauf. Mit einem moderaten Aufgeld von unter 5 % pro Jahr. 

 

Das ist hoch spekulativ, erfordert Risikobereitschaft. Also bitte nur überlegen, wenn Risikotoleranz besteht. 

Kaufauftrag:

 

KB9CTN/Call Verizon Basis 55/Hebel aktuell ca. 10, Aufgeld 4,37 % pro Jahr (Daten aus finanztreff.de). 

 

Vielleicht rechnet Ihr mal nach, ob eine Aktienposition oder ein langsamerer Call passen würde. ☕

 

Aber ich glaube bei der aktuellen Boersenlage kann eine AT&T-Transaktion langfristig super ins Depot passen. Verizon eher kurzfristig. Bei Facebook war mir irgendwie das Kursbild/Chart zu undeutlich. 

 

Wenn das Limit erreicht wird, poste ich es für Euch. Angesichts der nicht so tollen Quartalszahlen von Banken scheint es einen Mini-Tick nach Süden zu gehen. 

 

Hoffe Ihr könnt was damit anfangen. Und wie immer: Ist keine Habdlungsempfehlung, jeder ist selbst verantwortlich. 

 

Liebe Grüße 

 

Gluecksdrache 

 

onra
Autorität
Beiträge: 1188
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 1409 von 1.438 (186 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Hallo @Gluecksdrache ,

...du solltest vorsichtig mit der Begrifflichkeit "China Virus" umgehen ( das ist/war die Trumpsche Bezeichnungsweise, natürlich null reflektiert und ohne definitive belegbare Erkenntnisse........, so entstehen zunächst einmal alternative Fakten, die man später nur schwerlich ausräumen kann......); die Herkunft bzw. die Ansteckungswege scheinen offenbar wesentlich komplexer zu sein als es den Anschein hat....

Schau mal hier in der Veröffentlichung aus dem Nov. 2020 bei Heise.de nach....

Es gibt offenbar zahlreiche Hinweise auf Sars-Cov-2 in der EU, die zum Teil auf das Frühjahr 2019 hinweisen......

https://www.heise.de/tp/features/Covid-Origins-Vielleicht-doch-kein-China-Virus-4966241.html

 

LG + Gesundheit + Bogen um Mutationen machen

onra

 

 

Gluecksdrache
Enthusiast
Beiträge: 192
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 1410 von 1.438 (155 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo @onra,

herzlichen Dank für den sehr interessanten Link. Ich ziehe den Begriff zurück und entschuldige mich dafür.

Zumal je mehr ich lese, desto unklarer wird es. Anders mein nächstes Aktieninvestment im März 2021. Da kann ich - so hoffe ich - fundiert und mit der Hilfe der Community entscheiden.

LG + viel Gesundheit

Gluecksdrache