Community

Antworten
pm2006
Enthusiast
Beiträge: 297
Registriert: 17.02.2017
Nachricht 1391 von 1.399 (881 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo @vibou 

hoffentlich leitet dich deine Glaskugel nicht fehl ... ich würde (leider) nicht darauf wetten, das ER es nicht schafft.

Nicht zuletzt das amerikanische Wahlsystem - wenn man das so nennen darf - macht jede Menge "Besonderheiten" möglich. Sogar das ER wieder gewinnt, obwohl die Mehrzahl der Wähler den Gegenkandidaten gewählt haben.

dead-head
Enthusiast
Beiträge: 1032
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 1392 von 1.399 (672 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

der "ehemalige" Dividendenaristokrat lässt heuer im HB verlautbaren: 

BP: Aufgrund stark gesunkener Öl- und Gaspreise fiel bei dem britischen Konzern im zweiten Quartal 2020 ein Verlust von 6,7 Milliarden Dollar an. Daraufhin wurde die Quartalsdividende auf 5,25 US-Cent je Aktie halbiert. Das Unternehmen legt heute Zahlen für das dritte Quartal vor.

 

--> Es ist so, wie es ist: `Im Gram zu verharren zeugt von niederm Sinn`. Wie ist denn nun die aktuelle Dividenredite p.a.?? Ach so... selber rechnen macht schlau und kommt der nächste Winter bestimmt? Wenn Corona bedingt alle wieder zu Hause sitzen ... Ogottogott, hoffentlich wird es nicht allzu kalt.. Frau (fröhlich) 

Gute Entscheidungen allen!!

dead-head
Enthusiast
Beiträge: 1032
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 1393 von 1.399 (589 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

AT&T versuche ich per Limit am Montag zu < € 23 zu ergattern. Vl hat ja einer mit kalten Füßen ein VK-Limit -aus Angst- in den Markt gestellt und die Kurse nicht übers WE verfolgt. Sollte mich nicht wundern, hatte schon oft geklappt, so um 8:00. Wenn nicht, bleibe ich persönlich am Knopf und harre der Dinge. Jetzt wird jede US-Meldung bis 11/4 registriert, könnte glatt für Kohle sorgen. Oder auch nicht und das Gegenteil passiert. Macht es einfach besser aber nicht weinen. 

Don´t let your deal go down - oh no!! Herz

vibou
Enthusiast
Beiträge: 472
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 1394 von 1.399 (523 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Quelle: Stuttgarter AktienBrief:

Eine Erholung in allen Bereichen meldet unser französisches Wachstumsunternehmen im dritten Quartal. Besonders beschäftigt war die Gesundheitssparte, wo medizinischer Sauerstoff stark nachgefragt wurde. Industriegase blieben ebenfalls begehrt, insgesamt lagen die Erlöse innerhalb der vergangenen drei Monate bei fünf Milliarden Euro. Mit Blick auf das Gesamtjahr ist Air Liquide zuversichtlich, einen Gewinn nahe dem Vorjahresniveau zu erreichen. Lohnen sich Air-Liquide-Aktien? Ja, mit Blick auf ihren Chartverlauf und die fundamentalen Daten. Ob man aber am Bonusdividendenprogramm des Konzerns teilnehmen sollte? Wie in den letzten Jahren bietet das Unternehmen ausgewählten Aktionären an, die im Depot befindlichen Papiere im Verhältnis 1 für 1 in nicht handelbare Namensaktien zu tauschen. Das Programm läuft über zwei Jahre, am Ende der Laufzeit erhalten die Aktionäre eine bis zu 10 Prozent höhere Dividende ausgezahlt. Generell handelt es sich hierbei um ein durchaus interessantes Angebot für Daueranleger. Sie sollten jedoch beachten, dass die Aktien während der zweijährigen Sperrfrist nicht verkauft werden können. Will man während der Zeit doch verkaufen, müssen die Aktien wieder in handelbare Inhaberaktien zurückgetauscht werden. Das kann sich jedoch über mehrere Wochen hinziehen, ein Anspruch auf die Bonusdividende würde dann entfallen. Ob sich die Teilnahme an den Bonusdividendenprogrammen lohnt, hängt vor allem von möglichen Kosten ab. Je nach Bank sind die Umbuchungskosten so hoch, dass der Bonus durch die Gebühren wieder aufgefressen wird. Oftmals kommen im Ausland zudem separate Kosten auf die Aktionäre zu. Fazit: Wenn Sie sich für die Bonusdividendenprogramme interessieren, sollten Sie sich bei Ihrer Bank klipp und klar über die Kosten informieren. Je nach Höhe ist somit schnell ersichtlich, ob sich die Annahme des Angebots aus finanzieller Sicht lohnt oder nicht. Sollten Sie die Offerte annehmen wollen, wenden Sie sich zur weiteren Abwicklung direkt an Ihre Depotbank.

dead-head
Enthusiast
Beiträge: 1032
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 1395 von 1.399 (456 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

AT&T - Dividenden, p. St. 0,52 $, wurden heute auf das CBKto eingebucht: return on investment!!! Ist doch wohl klar bei der Rendite??? Keine Frage, machen! Vl gibt´s morgen früh ja Gewinnmitnahmen, also kleines Abstauberlimit in den Markt geben. 

Bleibt gesund; wenn der Diaboliker wech is, mach ich am Fr.-Abend nen super Roten auf zzgl. ´Alter BröckelGouda´!!

vibou
Enthusiast
Beiträge: 472
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 1396 von 1.399 (246 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo @pm2006   Am 8.10.20 hast du geschrieben: [...] hoffentlich leitet dich deine Glaskugel nicht fehl ...[...]

Ich bemühe meine Glaskugel so selten, dass wenn ich es tue, sie mir freudig die Zukunft anzeigt. Lachender Smiley So auch im erwähnten Fall. Vertraue deinen Gefühlen. Vertraue der Macht. Sie sei mit dir.

Antworten
0 Likes
vibou
Enthusiast
Beiträge: 472
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 1397 von 1.399 (199 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo @dead-head   Auch dich konnte ich nicht kontaktieren. Sei's drum: tb.aabel@web.de

Antworten
0 Likes
Gluecksdrache
Enthusiast
Beiträge: 167
Registriert: 07.10.2019
Nachricht 1398 von 1.399 (186 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Liebe Community, 

lieber @vibou,

 

erlaubt mir doch zwischendurch eine Frage direkt zum Thema "Dividende Starke" Aktien zu stellen:

 

Ab welcher Rendite (brutto) würdet Ihr denn von einer starken Dividende sprechen?

 

Hintergrund: Gestern ist mir durch Zufall ein noch traditionell auf Papier herausgegebener Newsletter der Deutschen Post AG beim Aufräumen entfegengeflattert. 😊

 

Echt aus Papier von 2008.... Ein bisschen auf dem Computer rumgerechnet und festgestellt: Ist wohl nicht die Dividenden-Königin, reicht aber wahrscheinlich aus, um Bundeswertpapiere und Riester zu schlagen.

 

Eigentlich wollte ich hier ein unvorteilhaftes Bild des führenden Kopfes dieser "genialen" Geldanlage einstellen. Aber das wäre ja eine Abbildung eines Politikers und dann wird das Bild von einer Mod/ratorin aehhh.. jemand nicht frei gegeben. 🤔

 

Deshalb meine Frage: Die Deutsche Post hatte bei tieferen Kursen eine "5" vor dem Komma der Jahresdividendenrendite. Reicht das schon?

 

 

Liebe Grüße 

 

Gluecksdrache

 

Antworten
0 Likes
vibou
Enthusiast
Beiträge: 472
Registriert: 30.09.2014
Nachricht 1399 von 1.399 (132 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo @Gluecksdrache   [...] Ab welcher Rendite (brutto) würdet Ihr denn von einer starken Dividende sprechen?[...] Als Langfristanleger habe ich es so eingerichtet, dass ich jährlich eine Netto-Dividenden von 2,5 % erreiche, also brutto ca. 3,3 %. Um das zu überwachen habe ich eine Excel-Tabelle angelegt. Dieses Jahr schaffe ich es nur knapp.

In meinen Depots befinden sich aber auch Titel mit 1,5 %.

Bei Titeln mit einer überdurchschnittlichen Dividende muss man darauf achten, dass sie aus dem Cash flow bezahlt wird. Das heisst, nicht aus der Substanz, so wie z.B. die Telekom. Natürlich kann man die Telekom halten, aber immer schön die Finger auf dem Verkaufen-Knopf haben.

Um einen groben Überblick über Dividendenaristokraten zu bekommen hilft Google. Bei weniger bekannten Titeln, sollte auch ein Blick in die Bilanz Pflicht sein.

[...]Deshalb meine Frage: Die Deutsche Post hatte bei tieferen Kursen eine "5" vor dem Komma der Jahresdividendenrendite. Reicht das schon? [...] Als Langfristinvest ja, sonst nein.