Community

Letzte Antwort zu: Deutsche Bank short ?
  • 90.518 Mitglieder, 
  • 51.105 Diskussionen, 
  • 852 Gelöste Fragen
Antworten
Highlighted
Checko
Enthusiast
Beiträge: 220
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 11 von 21 (1.400 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Im Prinzip ist das eine rudimentäre Sache. Consors kann das nicht, also empfehle ich Excel. Die DAB war da viel besser.

expat
Enthusiast
Beiträge: 418
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 12 von 21 (1.395 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

[ Bearbeitet ]

Wenn man das File oder gar die Belege manuell abtippt, ist es natürlich eine Sisyphus-Arbeit... :-) Die Datei ist doch ein CSV-File, oder? Das kann man automatisch als Rohdaten in Excel einlesen und dann auf einem separaten Blatt noch ein paar Formeln basteln. Ein schlechter Witz, dass eine so grosse Depotbank wie Consors sowas nicht hinbekommt. Bzw. noch nie hatte, bei der langen Unternehmenshistorie, spezialisiert auf Wertpapiergeschäfte Smiley (überrascht)

expat
Enthusiast
Beiträge: 418
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 13 von 21 (1.341 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Ich habe mir das jetzt mal angeschaut. Der CSV Import funktioniert zwar, aber ich hatte Oben überlesen, dass man die Daten nur sechs Wochen zurück bekommt! Zudem fehlen in den Files doch die Gebühren...? So ist dieser Weg also unbrauchbar. Ausser, man lädt sich alle paar Wochen ein Update runter und merged die Files dann regelmässig sowie führt die Gebühren manuell nach, was insgesamt in einen Nebenjob ausartet.
SmithA1
Enthusiast
Beiträge: 159
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 14 von 21 (1.324 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Also ich kann nur finanzen100 ans Herz legen. Also zumindest die Portfolio Funktion. Da kann alles sauber und ordentlich nachgetragen werden (für alte Aktienkäufe/verkäufe) und man sieht die Perfomance aktuell und gesamt.

Soll jetzt keine Werbung für die Seite sein. Ich nutze dort auch nur die Portfolio Funktion und bin sehr zufrieden.
Monarch
Routinierter Autor
Beiträge: 121
Registriert: 05.04.2017
Nachricht 15 von 21 (1.303 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Und irgendwann wird die Seite eingestellt oder gehackt und man steht doof da.

 

Ich empfehle für EInsteiger das Programm "Portfolio Performance" (Open Source). Dort kann man die PDF-Dateien der Abrechnungen aus dem Onlinearchiv direkt einlesen. Die Daten bleiben auf dem eigenen Rechner.

SmithA1
Enthusiast
Beiträge: 159
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 16 von 21 (1.240 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Ich gucke mir das Programm mal an.
Antworten
0 Likes
SmithA1
Enthusiast
Beiträge: 159
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 17 von 21 (1.203 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Das Programm sieht wirklich gut aus. Gefällt mir. Habe jetzt mal testweise die Belege importiert und das scheint recht gut zu klappen. Ich denke, ich werde mal beginnen, meine Historie dort nachzutragen. Wird jetzt einmalig etwas Arbeit aber dann hab ich es erst mal.
Einziger Nachteil bisher ist, dass es hierzu keine App oder Webansicht gibt, die man online einsehen kann. Aber das ist zu verschmerzen.
Danke für den Tipp!
Monarch
Routinierter Autor
Beiträge: 121
Registriert: 05.04.2017
Nachricht 18 von 21 (1.187 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Ja, das stimmt. Es ist eben ein lokales PC-Programm.

 

Man kann übrigens auch Dividendenabrechnungen einlesen. Dann hat man nicht nur die Kursbewegung sondern die Gesamtrendite in der Ansicht.

Antworten
0 Likes
SmithA1
Enthusiast
Beiträge: 159
Registriert: 05.12.2016
Nachricht 19 von 21 (1.177 Ansichten)

Re: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Ja, hab ich bereits getestet und funktioniert erstaunlich gut. Auch die Steuer kann mit berücksichtigt werden bei den Aktienverkäufen bzw. wird ohnehin berücksichtigt - kann aber wegen des Freibetrags auch wieder "erstattet" werden.
Antworten
0 Likes
wth
wth
Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 28.11.2017
Nachricht 20 von 21 (965 Ansichten)

Betreff: Verkaufte Aktien, Gewinne/Verluste - Historie

Bezüglich der Historie habe ich die selben Wünsche wie all die anderen, die sich da schon die Finger wundgeschrieben haben. Zumndest Käufe und Verkäufe brutto mit Tradingkosten sollten in der Historie abgebildet werden. Das sind doch Zahlen, die ohnehin nachgehalten werden.

Warum verschwinden die für den Kunden in der Historie. CB lebt doch vom Traden ihrer Kunden, also sollte da mehr historische Info angeboten werden, solang ein Wert im Depot sich befindet. Wenn er verkauft ist, sollte eine Gesamtabrechnung von Zu- und Verkäufen angeboten werden.

Es haben schon so viele zu dem wichtigen Thema geschrieben. Wann rührt sich endlich mal jemand der CB, der für das Thema verantwortlich ist??? Man hätte dann eine Perspektive um zu entscheiden, ob man als Kunde sich umorientiert zu mehr Service bei einer anderen Bank. Es wird langsam Zeit!!!