Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015

Hallo Consorsbank-Team,

 

ich habe heute zum ersten Mal den persönlichen Investmentreport erhalten und bin absolut begeistert!

 

Eine tolle Übersicht über das Depot und die Entwicklung der letzten Monate. Für alle die nicht wissen von was ich Rede:

aboniert es und dankt später 😉

Personal Investment Report 

 

Viele Grüße und bleibt gesund!

@Adler55 

0 Likes
9 ANTWORTEN 9

Community Manager
Beiträge: 733
Registriert: 27.06.2019

Hallo @Adler55,

vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr positives Feedback!

Wir freuen uns sehr, dass Ihnen unser persönlicher Investmentreport zusagt.

Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg bei Ihren Wertpapiergeschäften.

Viele Grüße


CB_Stephanie
Community-Moderatorin

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 506
Registriert: 30.09.2014

Hallo @Adler55  Ich freue mich, über deine Begeisterung bezüglich des 'Personal Investment Report' (PIR). Ich glaube auch nicht, dass es eine vergleichbare Doku bei andern Brokern gibt.

Zu bemerken bleibt, dass man den PIR für jedes Depot getrennt freischalten muss.

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 4
Registriert: 08.12.2014

Hallo, 

ich bin auch ganz angetan vom Personal Investment Report.

Für mich ist v.a. der Jahresreport interessant, diesen habe ich aber für 2020 noch nicht enthalten.

Kann mir jemand helfen, wann der 2020 Jahresreport zu erwarten ist?

Liebe Grüße und vielen Dank

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1308
Registriert: 12.01.2019

Hallo @djd1984 ,

dein Personal Investment Report dokumentiert den letzten Monat und weiter unten die letzten 12 Monate , z.B. März 2020 bis Februar 2021.

Eine weitere Möglichkeit findest du doch in deinem Depot unter Auswertungen:

dieser Monat,........, dieses Jahr, letztes Jahr.

Damit könntest du die Info für deinen Jahresreport 2020 generieren....

Aus deinem Jahresdepotauszug für 2020 würdest du den Stand per 31.12.2020 erhalten. Den Jahresdepotauszug findest du im OnlineArchiv mit Datum 31.12.2020

 

LG

onra


Enthusiast
Beiträge: 643
Registriert: 10.12.2014

Was ist eigentlich in Kalenderwoche 5 passiert?

In der Vermögensübersicht, die bei größeren Beträgen keine Aussagekraft hat, weil nur ein gerader Strich angezeigt wird, auch wenn die Veränderungen 6-stellig sind, wird in KW 5 plötzlich Null angezeigt um dann in KW 6 wieder in den Normalzustand zurück zu kehren.

Was hat Consors in dieser Woche mit meiner Kohle gemacht?

Ist das nur bei mir so, oder ist das ein allgemeiner Fehler.

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 13
Registriert: 15.01.2017

Hallo @juvol,

das ist mir auch gestern aufgefallen und ich staune, dass sich sonst niemand wundert. Es kommen dadurch ziemlich abstruse "Gewinne" innerhalb des Monats bzw über das Jahr zustande. Das wird hoffentlich im nächsten Report wieder korrigiert.

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1135
Registriert: 31.10.2016

Bei dem, was man alles schon beim PIR erlebt hat, wundert mich nur noch eines: dass doch so viele noch für bare Münze nehmen, was da drin steht.


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 64
Registriert: 24.01.2015

oh spannend, das habe ich jetzt auch gerade entdeckt...

 

Was war denn da?

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2451
Registriert: 21.07.2017

Es war "die 5" , und zwar schon im PIR vom Februar:

Am 5. Februar war mein Geldbestand weg, das Depot vorhanden > s. "IHRE VERMÖGENSENTWICKLUNG IM FEBRUAR 2021"

In der 5. KW war ALLES weg > s. "IHRE VERMÖGENSENTWICKLUNG DER LETZTEN 12 MONATE"

 

Im PIR vom März:

In der 5. KW war ALLES weg > s. "IHRE VERMÖGENSENTWICKLUNG DER LETZTEN 12 MONATE"

 

So what? Es war ja nur ein ungeschickter Griff in die Datenbank - und nicht in meinen Geldbeutel.

Antworten