Community

Antworten
MonoPolly
Regelmäßiger Autor
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 45
Registriert: 03.10.2020
Nachricht 31 von 34 (286 Ansichten)

Betreff: Neues aus Uhlenbusch: Neue Derivatesteuer.....

[ Bearbeitet ]

Herr Hlouschek will im Januar das ganze als Eilantrag machen, wenn er die 20.000 Verluste zusammen hat. Das ging ja bisher nicht sinnvoll als Eilantrag.

 

Meine Optionen gehen fast alle bis Januar 2023- da hab ich keine Eile mit.

Von denen, die nur noch Monate laufen, habe ich die Verlustbringer bereits verkauft (als das mit den 20.000 aufkam)

da ich dieses Jahr auch sehr gut verdient habe mit "Sonstigem" und problemlos verrechnen kann.

Wie lautete nochmal der Spruch auf einem originalen Wahlplakat der CDU in den 50ern?

 

"Keine Experimente" Smiley (zwinkernd)

Antworten
0 Likes
onra
Autorität
Beiträge: 1278
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 32 von 34 (192 Ansichten)

Betreff: Neues aus Uhlenbusch: Neue Derivatesteuer.....

Hallo @all,

......hier mal ein linkiges  kurzes und tabelliges Update vom 21.12.20 zur "Derivatesteuer...."

https://www.godmode-trader.de/artikel/neue-steuerregeln-ab-2021-fuer-derivate-kommt-alles-ganz-ander...

 

LG

onra

onra
Autorität
Beiträge: 1278
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 33 von 34 (56 Ansichten)

Betreff: Neues aus Uhlenbusch: Einzelfragen zur Abgeltungssteuer......

Hallo @all,

....wieder einmal etwas für Luise:......"Steuer", das ist ein weites Feld.....

 

Einzelfragen zur Abgeltungsteuer, Neuveröffentlichung des BMF-Schreibens | Steuer Office Gold | Steu...

 

LG

onra

Antworten
0 Likes
stocksour
Autorität
Beiträge: 2373
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 34 von 34 (50 Ansichten)

Betreff: Neues aus Uhlenbusch: Einzelfragen zur Abgeltungssteuer......

Wer wirklich ALLES lesen will, was Luise zur Abgeltungsteuer weiss, findet es hier, ungekürzt und ohne Anmeldezwang.

Antworten
0 Likes