abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Neues Trading-Preismodell bei Consors

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 53
Registriert: 25.07.2021

Moin liebe Gemeinde,

 

gerade habe ich im Wertpapier-Forum den Hinweis entdeckt, dass die Consorsbank ein neues Trading-Preismodell einführt bzw. die Ordergebühren neu aufstellt. Hat jemand von Euch die Erweiterungen zum PLV schon in seinem Online Archiv entdecken können? Auf folgender Seite könnt Ihr schon mal stöbern, wie das neue Preismodell aufgebaut sein wird: https://www.consorsbank.de/ev/Wertpapierhandel/Depot-Software/Preismodell (Update)

 

In den FAQ wird beschrieben, dass die Einführung des neuen Preismodells im Sommer 2022 beginnt und stufenweise umgestellt wird.

 

In aller Kürze ohne Details zu den einzelnen Statusvorteilen:

  • alle Orders ohne Mindestgebühr (bisher 9,95 Euro)
  • einheitlicher, vergünstigter Grundpreis: 3,95 Euro (bisher 4,95 Euro)
  • Reduzierung der Provisions- und Höchstgebühr
  • ab der 2. Teilausführung entfallen Grundpreis und Handelsplatzkosten
  • exklusive Statusvorteile (bspw. Freetrades je nach erreichtem Status bzw. Ermäßigungen beim Provisionssatz oder beim Höchstpreis der Order)

 

ACHTUNG: Für den Handelsplatz Tradegate wird jedoch zukünftig immer eine Handelsplatzkostengebühr in Höhe von 0,95€ fällig (bisher: 0€)! Diesbezüglich gleich meine Frage @Consorsbank : Gilt dies auch für die Ausführung von Sparplänen am Handelsplatz Tradegate?

 

Viele Grüße

 

68 Antworten 68

Autorität
Beiträge: 4550
Registriert: 06.02.2015

@SaschaHRO 

Bei mir habe ich bisher noch kein Dokument in OnlineArchiv gesehen, aber ich bin gespannt, ab wann die neuen Konditionen gelten. Wenn ich mich richtig erinnere, wurden Änderungen am Preisverzeichnis bisher immer mindestens 4 Wochen vorher angekündigt und inzwischen muss man denen, meinem Verständnis nach, aktiv zustimmen.

 

Früher, als alle Sparpläne noch in München ausgeführt wurden, wurde keine extra Gebühr für den Handelsplatz berechnet. Eventuell ist das in dem neuen Gebührenmodell auch so.

 


Autorität
Beiträge: 3769
Registriert: 21.07.2017

Ihre persönliche Statusübersicht

Ab sofort finden Sie diese Informationen in Ihrem Konto-/Depotzugang

 

So steht es geschrieben auf der Seite, die @SaschaHRO dankenswerterweise verlinkt hat.

Leider fehlt der Reiter "Statusvorteile" noch, aber ...

[off topic]

über dem Grübeln über die Bedeutung von "sofort" kam es 1989 u.a. zu folgender historischen Aussage:

 

(...) „Nach meiner Kenntnis … ist das sofort, unverzüglich“ (...)

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4550
Registriert: 06.02.2015

Da hat eventuell jemand, mal wieder, Informationen verbreitet, die noch nicht von Consors für alle veröffentlicht wurden.

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 8
Registriert: 19.11.2014

klingt ja sehr interessant und würde der Consorsbank auch gut " zu Gesicht stehen".

vielleicht kann sich einer der Moderatoren dazu mal äußern..

0 Likes

Community Manager
Beiträge: 2686
Registriert: 12.12.2013

Hallo liebe Community,

 

wir bereiten aktuell ein neues Preismodell für alle Kunden vor. Das neue Preismodell wird stufenweise eingeführt, um sicherzustellen, dass das technische Setup einwandfrei funktioniert und wir eine reibungslose Umstellung in den kommenden Monaten garantieren können. In der ersten Stufe des Roll-outs befindet sich eine kleinere Gruppe an Kunden, die durch Zufall ausgewählt worden ist. Zu einem späteren, heute noch nicht festgelegten Zeitpunkt, werden dann auch alle weiteren Kunden in das neue Preismodell überführt. Diesbezüglich werden wir Sie natürlich rechtzeitig informieren.

 

@SaschaHRO Für Sparplanausführungen gilt weiterhin, dass keine Handelsplatzgebühren berechnet werden.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Community Team 


Routinierter Autor
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 131
Registriert: 03.10.2020

Guten Morgen,

 

dann bin ich ja mal gespannt- weil 20 Euro pro Order sparen läppert sich bei mir ganz schön.😊

@stocksourBei mir ist der Reiter Statusvorteile vorhanden und funktioniert.😋

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3769
Registriert: 21.07.2017

Gratuliere, @MonoPolly ,

dann gehörst Du wohl zu der oben erwähnten "kleineren Gruppe an Kunden, die durch Zufall ausgewählt worden ist".

Ich hoffe, Deine Trades werden nicht als Dummies, sondern realiter schon zu den neuen Konditionen abgerechnet.

0 Likes

Routinierter Autor
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 131
Registriert: 03.10.2020

@stocksour Es gibt keinen Grund zur Gratulation- aber trotzdem Danke für die gute Absicht,

 

ich gehöre leider nicht zum erlauchten Kreis.

Daher bezahle ich weiter meine 70 Euro bei 9stelligen Handelsvolumen im Jahr.

 

Wie gesagt- das läppert sich bei mir und daher bin ich ja gespannt, wann ich (und wir alle)

ebenfalls in den elitären Kreis aufgenommen werden.

 

Man kommt sich ja fast vor, als wenn man die Mitgliedschaft eines vornehmen britischen Clubs begehrt.

Während die Anderen schon genüsslich After Eight vor dem offenen Kaminfeuer in ihren Club-Sesseln knabbern-

hat man uns vor die Türe komplimentiert.😇


Autorität
Beiträge: 2145
Registriert: 12.01.2019

Hallo @MonoPolly,

...really 9-stellige Handelsvolumina p.a.?

------> 100.000000 bis 999.999999 Euronen (100 Mill. bis ~1 Mrd. €)

LG+

onra

Antworten