Community

Antworten
Highlighted
Fabian_L
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 03.10.2017
Nachricht 1 von 5 (736 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

ETF- Sparplan und einmalige Anzahlung

Guten Tag an Alle,
ich bin Student und habe ca. 3000€, die ich in Form eines ETF (comstage MSCI WORLD) investieren wollte. 

Ich habe hier in der community über die Gebührenvorteile von ETF-Sparplänen gelesen und auch das einmalanzahlungen auf diese Sparpläne möglich sind. Meine Schlussfolgerung: " Ich eröffne einen ETF-sparplan für 25€ monatllich und lege dann umgehend meine 3000€ darauf an."

In diesem thread laß ich, dass comstage ETF's eine Aktion haben und deshalb Einmalanzahlungen kostenlos möglich seien.

Ich habe bereits die Bestätigung für meinen ETF-Sparplan der am 01.11.17 beginnt.

Meine Frage: Wie tätige ich nun die Einmalanzahlung von 3000€ auf meinen ETF-Sparplan? 

Vielen Dank im Voraus



Antworten
0 Likes
Fabian_L
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 03.10.2017
Nachricht 2 von 5 (730 Ansichten)

Betreff: ETF- Sparplan und einmalige Anzahlung

EDIT:

Ich habe "Einmalzahlung" bei Depot/ Sparpläne / AKtionen / Einmalzahlung gefunde. 

Ich hatte allerdings auch gelesen, dass die Gebührenvorteile erst mit dem Beginn des Sparkontos beginnen, damit ist wohl die erste Rate gemeint (in meinem Fall am 01.11.17).

Wortwörtlich entnommen aus diesem Beitrag: 

"Habe vor einigen Tagen noch folgende Antwort von einem Kundenberater erhalten:

 

Die Einmalzahlung im Rahmen des Sparplanes ist bei der Aktion auch gebührenfrei. Allerdings ist diese erst zum Start des Sparplanes möglich. Ein Kauf, den Sie vor dem Starttermin tätigen wird mit den normalen Gebühren abgerechnet." 




Sollte ich also noch mit der Einmalzahlung warten? 
Immerhin hat dieser Kunde es wohl von einem Kundenberater gehört.

Vielen Dank Nochmal

Antworten
0 Likes
urvater
Enthusiast
Beiträge: 310
Registriert: 22.11.2016
Nachricht 3 von 5 (674 Ansichten)

Betreff: ETF- Sparplan und einmalige Anzahlung

Hallo @Fabian_L

Die Einmalzahlung zum Sparplan kannst du über den Sparplan selbst vornehmen.

 

Mein Konto -> Sparpläne

In dieser Übersicht sollte der Sparplan auf "aktiv" stehen.

Wenn die Aussage stimmt kannst du dann deine Einmalzahlung ab dem 3.11.2017 zum 15.11.2017 aufgeben.

Theoretisch schon ab 1.11. aber da die Daten der Verwahrstelle in der Regel erst nach 2 Arbeitstagen zur Verfügung stehen und eingearbeitet wurden, wird es auf den 3.11. hinauslaufen.

 

Die Einmalzahlung selbst kannst du aufgeben, wenn du in der Übersicht auf "Sparplandetails" klickst. Unterhalb der Detailansicht findest du den Link für die Einmalzahlung.

 

Wenn die Einmalzahlung durchgeführt wurde, solltest du in der Depotübersicht auf die Details zu deinem ETF klicken und das Lagerland prüfen. Durch die Ausführung des Sparplanes und der Einmalzahlung, kann es vorkommen, dass hier zwei verschiedene Verwahrorte existieren. Das kann später bei einem Verkauf dazu führen, dass du die Anteile nicht zusammen verkaufen kannst. Sollte dies bei dir dann sein, kann das die Hotline relativ einfach und schnell lösen. Je nach Land dauert dies trotzdem noch einige Tage.

Antworten
0 Likes
Fabian_L
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 03.10.2017
Nachricht 4 von 5 (659 Ansichten)

Betreff: ETF- Sparplan und einmalige Anzahlung

Danke @urvater,
gut dass du die 2 tage extra als Sicherheitspolster erwähnst. Dann weiß ich jetzt wie ich auf nummer sicher gehe.
Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 1640
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 5 von 5 (624 Ansichten)

Betreff: ETF- Sparplan und einmalige Anzahlung

@Fabian_L, alle Änderungen an einem Sparplan (z.B. Änderung vom Betrag, Löschung oder Einmalzahlung), sollten mindestens 2 Bankarbeitstage vor dem Ausführungstermin durchgeführt werden damit diese direkt wirksam werden.