Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Routinierter Autor
Beiträge: 123
Registriert: 15.10.2015

Wahrscheinlich benutzen wir (bis die eigene AT-Community kommt) diesen Thread als Sammelthread für alle Probleme und Problemchen. Also meine Beobachtung im Fenster Order Info: kann es sein dass Verschieben der Spalten per Drag-and-Drop nicht gespeichert sondern nur das per Konfigrationsmenu? Es sieht auch so aus als wären mit der Maus verschobene Spalten nicht in der jeweiligen Konfig. Wenn man nämlich erst mausisch verschiebt und dann in die Konfig guckt, steht da noch die alte Reihenfolge.

 

Steeby 


Enthusiast
Beiträge: 178
Registriert: 12.03.2015
Also, ich lebe ja hier mit dem Spruch "der AT lebt" - dies habe ich auch manchmal, aber nur bei einigen Werten/Fenstern, und dann wechselt das auch noch, es funktioniert dann bei anderen, wo es vorher nicht klappte, und bei denen es klappte geht es dann nicht mehr. Manchmal lassen sich Einstellungen unterschiedlichster Art speichern, manchmal nicht, .... usw. usw.

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 58
Registriert: 06.06.2014

hallo @sekt-o-selters,

ich kann Dir nur beipflichten, der AT hat ein stärkeres Eigenleben als eine Katze.

Der AT bei mir (auch iMac) macht was er will und wann er will, aber meistens will er gar nicht und friert ein. Nur mit Gewalt zu beenden.

Mindestens 15 Telefonate mit der Startrader-Abteilung, einige auch mit der Technik. Null Erfolg. Seit 4Wochen ist die IT nicht fähig meine zwei gröbsten Fehler zu beheben.

Pure Verzweiflung als MAC-User.

lg drfedi

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 178
Registriert: 12.03.2015

Erste Prophylaxe (ich weiss ja nicht, wofür der Mac bei dir herhalten muss): öffne die Schriftsammlung (oder einen Fontmanager, wenn du einen besitzt) und schau nach, wieviel Schriten aktiv sind und deaktiviere die nicht benötigten. Ich weiss, normalerweise kommt der Mac mit hunderten von aktiven Schriften zurecht (bin aus der Druckvorstufe, seit den 80ern mit dem Mac dort aufgewachsen), aber dennoch machen Schriften oftmals Probleme (Microsoft hat da immer hunderte aktiv). Und beachte einfach mal die Aktivitätsanzeige.

und lösche mal das PRAM, Neustart, und dabei die Tasten ALT-CMD-P-R (keine Angst, das können die Finger   Smiley (fröhlich)  ) solange festhalten, bis der Mac 2mal neu bootet (am Startton zu hören). ggfls.

 

 

Fontcache löschen. Empfehlung von macwelt: 

Eine Methode hierfür ist ein sicherer Sys­temstart, wozu man den Mac neu startet und beim Start die Umschalttaste gedrückt hält. Oder man verwendet das Terminal und tippt dort nacheinander folgende Befehle ein, jeweils gefolgt von einer Zeilenschaltung. Dann wird der Font-Cache des gerade aktiven Benutzers gelöscht. (Der hochgestellte Punkt steht für ein Leerzeichen.) 
atsutil . databases . -removeUser 
atsutil .  server . -shutdown 
atsutil . server . -ping 
Das Terminal hat den Vorteil, dass man den Rechner nicht neu starten muss. Sinnvoll ist es jedoch, sich anschließend ab- und wieder anzumelden. 

 

 

 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3782
Registriert: 06.02.2015

@Steeby, das Problem (Verschieben der Spalten per Drag-and-Drop nicht gespeichert) ist mir bisher nicht begegnet. Laut Release Notes bei der F&F-Version wurde dieser Bug behoben. Nach dem nächsten Update sollte dieses Problem auch in der normalen Version nicht mehr auftauchen...


Enthusiast
Beiträge: 178
Registriert: 12.03.2015
hoffen wir das beste ...
0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 189
Registriert: 24.02.2016

@immermalanders: Sollten die Einstandskurse nicht mit dem nächsten Update korrigiert werden? Bei mir hat sich leider noch nichts geändert und auch bei einigen der Aktien stimmen die Werte im AT nicht mit denen im Depot überein.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3782
Registriert: 06.02.2015

@Zocki, dieses Update wurde bisher noch nicht im normalen ActiveTrader ausgerollt (der Fix kam mit der Version 9.2.7 Build 6 im F&F). Ich habe keine Info, wann das Update ausgerollt werden soll, eventuell wird das mit dem Update für MiFID II kombiniert.

 

Grüß

immermalanders

 

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 189
Registriert: 24.02.2016

Schade, finde es eigentlich ein NoGo, dass das investierte Kapital nicht korrekt angezeigt werden. Auch wenn es sich nur um einzelne Cent Abweichung handelt, scheint da ja etwas mit der grundsätzlichen Datenübernahme aus dem Depot nicht zu funktionieren, denn so ein feststehender Betrag sollte ja wohl kaum berechnet werden.


Enthusiast
Beiträge: 178
Registriert: 12.03.2015

Heute wieder mal " ...Verbindung zum Frontendserver abgebaut ...." - ich dachte, das wäre nun behoben, und nun wieder 3x hintereinander innerhalb einer Stunde.

0 Likes
Antworten