abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Tagesgeldkonto für Bestandskunden

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 12.01.2022

Hallo

 

Wird Consors in nächster Zeit auch mal wieder ein Tagesgeldkonto für Bestandskunden ermöglichen?

 

Momentan gibts ja die Neukundenaktion Depot+Tagesgeld, schöner Ansatz!

Bringt nur leider den Bestandskunden mit 2 Depot wenig.

 

LG

169 Antworten 169

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 6
Registriert: 06.07.2018

Jetzt fühle ich mich als Bestandskunde bereits das zweite mal für dumm verlauft, was das Thema Top-Zins auf Tagesgeld betrifft.

Erst haben es ausschließlich Neukunden bekommen, und jetzt nur die Bestandskunden, die bereits ab Anfang August ein Tagesgeldkonto zu besch ... eidenen Konditionen geführt haben.

Aber wie gut, dass ich ebenfalls bei einer anderen Bank Kunde bin, da gibt es 3,5 % ohne solchen Heckmeck.

0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 891
Registriert: 22.11.2016

@Herbert67 "Aber wie gut, dass ich ebenfalls bei einer anderen Bank Kunde bin, da gibt es 3,5 % ohne solchen Heckmeck." Das stimmt aber auch nur bedingt.

Die 3,5% gelten nur für das erste neue Tagesgeldkonto und auch nur für 6 Monate. Wer schon ein Tagesgeldkonto hatte oder mehr als eins hat, der bekommt auf dieses oder jedes weitere auch nur 1%. Ok, das sind 0,2% mehr als hier.

 

Generell verstehe ich aber diese ganze Diskussion hier nicht. Wenn mir die Konditionen nicht passen, dann gehe ich dahin wo ich bessere finde. Wieso betreibt man so viel Aufwand für die Beschwerden, wenn Wechseln schneller geht?

Eine Firma, in diesem Fall die CB, wird schon merken, wenn ihr zu viele Kunden weggehen und entsprechend gegensteuern. Wenn nicht ist es ihr Problem.


Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2023

Zählen die monatlichen Raten für die Sparpläne (die vom Verrechnungskonto abgehen) eigentlich auch als Geldabfluss und verringern somit das Topzins-Guthaben?

Wenn ja, dann bekommt doch kein Kunde hier wirklich die vollen 3,5 % Zins/Jahr oder sehe ich das falsch?

0 Likes

Routinierter Autor
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 131
Registriert: 03.10.2020

Sparplan= Wertpapierkauf=böse

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 06.09.2023

Dann ist dieses Angebot für Bestandskunden doch absoluter Kubik-Blödsinn (Blödsinn hoch 3).

Also dann doch am 01.10.2023 wieder alles vom Tagesgeldkonto abheben und auf ein anderes Tagesgeldkonto (mit über "echten" 3,50 % Zinsen pro Jahr) umbuchen.

Dann soll es so sein ...

😉

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 01.09.2023

Als Bestandskunde - aber ohne TG - bekommt man bei TG-Neueröffnung nur 0,80 % Zinsen p. a.

Sehr diskriminierend...

Dann liebe zur anderen Bank - Fremdbank gehen - dort 3,7% für Neukunden und danach- als Bestandskunde- immerhin satte 2,7%

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 12
Registriert: 19.11.2016

So einfach macht das derzeit die Konkurrenz (andere deutsche Bank):
"

  • Vom 01.08.2023 bis zum 31.01.2024 erhöhen wir die Zinsen auf dem Tagesgeldkonto für Privatkund*innen auf garantierte 3,5 % p. a. (ausgenommen sind noch bestehende XXXXXX-VISA-Tagesgelder).
  • Du musst nichts weiter tun, um diesen Zins zu erhalten. Er gilt für das gesamte Guthaben auf dem Tagesgeldkonto, auch für bereits vorhandenes Guthaben.
  • Es gibt keine Beschränkung der Einlagenhöhe

"

Vieel zu einfach für Consors ...


Gelegentlicher Autor
Beiträge: 8
Registriert: 16.12.2021

Bei Nachfrage per E-Mail, ob man den Bonuszins erhält oder nicht, antwortet die CB-Kundenbetreuung (btw: wohl mit gutem Grund ist nicht von "Kundendienst"  die Rede :-D), nach mehreren Tagen Wartezeit lediglich, dass man keine kundenspezifischen Informationen per E-Mail versenden dürfe. Das sei zu "unsicher". 

 

Zum Glück gibt es genügend andere Anbieter, die gleiche oder gar bessere Konditionen bieten und die keine Sicherheitsgefährdung darin sehen, die Kunden transparent über den gültigen Zinssatz zu informieren... 🙂

0 Likes

Moderator
Beiträge: 459
Registriert: 23.05.2018

Hallo @Investor_78,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Aus Sicherheitsgründen versenden wir per E-Mail zwar keine kontobezogenen Informationen wie z.B. Kontostände und Kontonummern aber eine Bestätigung z.B. über die Teilnahme an der Aktion Fresh Money ist durchaus möglich.

 

Sollte dies in Ihrem Fall nicht geschehen sein, bitten wir um Entschuldigung.

 

Viele Grüße

 

CB_Stephan
Community Moderator

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 24.09.2023

Moin Zusammen,

soweit ich es verstehe bekommen Neukunden aktuell befristet 3,5 % und Bestandskunden, die im August schon ein Tagesgeldkonto hatten jetzt ebenfalls. Mir erschließt sich nicht ganz, warum ausgerechnet Bestandskunden, die bisher noch kein Tagesgeldkonto hatten und jetzt eines neu eröffnen an keiner der beiden Aktionen teilnehmen können. Ist das Absicht und wenn ja, was ist der Sinn? Es geht doch offenbar darum, frisches Geld einzusammeln…

Gruß,

Ludger 

Antworten