abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Tagesgeldkonto für Bestandskunden

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 12.01.2022

Hallo

 

Wird Consors in nächster Zeit auch mal wieder ein Tagesgeldkonto für Bestandskunden ermöglichen?

 

Momentan gibts ja die Neukundenaktion Depot+Tagesgeld, schöner Ansatz!

Bringt nur leider den Bestandskunden mit 2 Depot wenig.

 

LG

169 Antworten 169

Autorität
Beiträge: 3769
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @Merc ,

die Logik:

"Wenn Du, lieber Kunde, ein Tagesgeldkonto willst, weil Tagesgeldkonten damals bei Deiner Depoteröffnung gerade aus waren, dann gefälligst mit Zweitdepot!"

erschließt sich mir auch nicht.

 

@Consorsbank :

Schafft Ihr es nicht, den betroffenen "neueren" Bestandskunden per einfacher Antragsstrecke ein TG-Konto zum "Dazubuchen" zu ermöglichen? So wie die Antragstrecke für eingeloggte Bestandskunden gerade läuft, müsste man stillschweigend davon ausgehen, dass man sich als Bestandskunde in Neukundenaktion hineinmogeln kann. Durchgezogen habe ich das allerdings nicht, weil mir 1 Depot und 1 Tagesgeldkonto in Verbindung mit 1 Verrechnungskonto genügen. 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 12.01.2022
@stocksour

Wenn man den Antrag für "Neukunden" aus dem Angebot durchläuft, wird nach einigen Abfragepunkten abgebrochen. Das hilft leider nicht.
0 Likes

Autorität
Beiträge: 3769
Registriert: 21.07.2017

@Merc :

Das ist es ja. Und wenn ein Bestandskunde, der noch kein Tagesgeldkonto hat, aber eines möchte, über den Reiter "Sparen & Anlegen" auf "Tagesgeld" klickt, kommt er auf die Seite mit dem fetten blauen Button "Tagesgeldkonto eröffnen".

Danach soll er sich als Kunde einloggen und findet

Danke für Ihr Interesse.

Das für Sie passende Produkt finden Sie über die Box „Hier finden Sie weitere Angebote“

 

In dieser Box findet er dann "Zweitdepot, Junior-Depot oder Girokonto" zur Auswahl.

Keines von den dreien will der Bestandskunde, sondern lediglich ein Tagesgeldkonto, möglichst ohne Zweitdepot, weil er ja schon eines hat.

 

Tiefer will ich hier nicht einsteigen; mein TG-Konto wird bald 20.


Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 12
Registriert: 19.11.2016

Jaaaa, also -  ab 1.11.2022 liegt der EZB Leitzins bei 2% und KEIN Tagesgeldkonto für gute Bestandskunden anlegbar!
Auf der Seite mit den Tagesgeldkonto anlegen gibts einen sehr kleinen link für 'Neukunde/Bestandskunde', was zu einem Seitenfehler führt - faktisch also nicht verfügbar für Bestandskunden.
Das Verrechnungskonto wird weiterhin mit 0% verzinst.

Äh, DAS soll ein Angebot in Zeiten steigender Zinsen sein?

@consors: Bitte schleunigst nachbessern!


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 16.03.2016

Wo finde ich die Angebote für Fest und Tagesgeld? Seit Wochen warte ich darauf. Nächste Woche werden ich dann wohl woanders ein Konto eröffnen. Das ist einfach kein Service!

0 Likes

Moderator
Beiträge: 459
Registriert: 23.05.2018

Hallo @danielroman,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Bereits seit Ende August diesen Jahres haben wir Festgeld wieder im Programm.

 

Für unsere Bestandskunden planen wir ebenfalls ab dem 01.01. nächsten Jahres eine Tagesgeldaktion mit einer Verzinsung  von voraussichtlich 0,3%.

 

Für Kunden, die bisher nur ein Verrechnungskonto und Depot ohne Tagesgeldkonto bei uns haben, ist ebenfalls etwas in Planung.

 

Nähere Informationen und Konditionen werden wir dann auf unserer Homepage bereitstellen.

 

Viele Grüße

 

CB_Stephan
Community Moderator 


Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 06.12.2017

Haben das gleiche Problem. Erstmal für meine Schwester ein Depot eröffnet letzte Woche, wollte noch ein Tagesgeldkonto nachschießen. Das ist Stand jetzt NICHT möglich, da man dann ja Bestandskunde ist. Hätte ich Tagesgeldkonto inkl. Depot eröffnet, wäre es kein Problem.

 

Also manchmal frage ich mich wer sich bei der Consorsbank das Produktportfolio ausdenkt...

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 6
Registriert: 14.06.2014

Warum gibt es für treue Bestandskunden (> 20 Jahre) noch immer keine Zinsen auf das Tagesgeld ? Muss ich jetzt wirklich die Bank wechseln ?


Enthusiast
Beiträge: 780
Registriert: 06.06.2016

@NAK   ... das vielleicht nicht, aber eines bei einem anderen Anbieter eröffnen. Früher was es fast schon Standard, dass man bei mehreren Anbietern ein Tagesgeldkonto hatte 🙂

Antworten