Community

Antworten
Highlighted
wasntme0804
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2014
Nachricht 31 von 36 (442 Ansichten)

Re: Betreff: Mir reicht es jetzt! ... Schritte durchgeführt

[ Bearbeitet ]

Hab mein Sparplan nun auch hier beendet und ihn gleich bei einer anderen Bank eingerichtet. Dort wird der Sparplan in der Regel um 15.36 Uhr bei Xetra durchgeführt. Neben dem 1. und 15. hat man zusätzlich noch den 7. und 23. als Ausführungsdatum zur Wahl.

Depotübertrag folgt noch dahin, da dieses Thema der Consorsbank (vorerst) dem Statement nach egal zu sein scheint. Je mehr sich einem Wechsel anschließen desto mehr Druck wird Consorsbank bei diesem Thema verspüren. Jedoch sehe ich dann auch keinen Grund mehr zurück zu wechseln.

Antworten
0 Likes
Mirano
Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 27.04.2017
Nachricht 32 von 36 (375 Ansichten)

Re: Betreff: Mir reicht es jetzt! ... Schritte durchgeführt

Punktabzug wegen dieser Sache beim aktuellen Sparplan-Test von justETF ist erfolgt. 

uhgdsi
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 7
Registriert: 26.01.2016
Nachricht 33 von 36 (199 Ansichten)

Re: Betreff: Mir reicht es jetzt! ... Schritte durchgeführt

Hoffe doch sehr, dass das so bleibt. Man kann nämlich in München um den 1. und 15. jedes Monats morgens um 08:00 auch hervorragend ETFs verkaufen...

Antworten
0 Likes
Zocki
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 11
Registriert: 24.02.2016
Nachricht 34 von 36 (130 Ansichten)

Re: Betreff: Mir reicht es jetzt! ... Schritte durchgeführt

Ich kann die Aufregung hier ehrlich gesagt nicht wirklich nachvollziehen.

 

Bei allen Sparplänen wird unter den FAQs angegeben, auf welcher Basis die Abrechnung erfolgt (s. z. B. hier). Das sind bei Aktien- und ETF-Sparplänen eben die Eröffnungskurse der Börse München um 8:00 Uhr, bei aktiven Fonds die des Emittenten und bei ETC- und Zertifikate-Sparplänen die der Börse Stuttgart um 9:00 Uhr.

 

Bei meinem ETF-Sparplan war das übrigens im letzten Jahr nur ein einziges Mal ungünstiger als zum Eröffnungskurs von XETRA.

 

Was mir hier viel eher zu denken gibt, sind die vagen Antworten der CB-Mitarbeiter, die offenbar die Abrechnungsmodi der eigenen Bank nicht kennen.

Antworten
0 Likes
CB_Christina
Moderator
Beiträge: 140
Registriert: 13.09.2016
Nachricht 35 von 36 (66 Ansichten)

Re: Betreff: Mir reicht es jetzt! ... Schritte durchgeführt

Hallo @Zocki,
vielen Dank für Ihren Beitrag!

Wir als Community Moderatoren haben keinen Zugriff auf interne Systeme und können nicht jede Frage aus dem Stegreif beantworten. Sofern Fragen gestellt werden, die nicht von der Community beantwortet werden, geben wir diese, ebenso wie Kundenfeedback, gerne an die zuständigen Kollegen aus den Fachabteilungen weiter. Sobald uns dann eine Antwort vorliegt, teilen wir diese gerne mit Ihnen.

Bitte beachten Sie, dass in einem öffentlichen Forum nur in einem begrenzten Maße über interne Prozesse berichtet werden kann. Zur Klärung weiterführender Fragen steht Ihnen Ihr persönliches Betreuungsteam zur Verfügung. 


Viele Grüße,
Christina
Community Moderator

Antworten
0 Likes
Zocki
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 11
Registriert: 24.02.2016
Nachricht 36 von 36 (45 Ansichten)

Re: Betreff: Mir reicht es jetzt! ... Schritte durchgeführt

Nichts für ungut, aber die FAQs sind öffentlich, also alles andere als interne Systeme. Soviel Kenntnis über den eigenen Arbeitgeber bzw. Recherchetätigkeit vonseiten der Forumsbetreuer sollte man als Kunde doch wohl erwarten dürfen.

Antworten
0 Likes