abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

TAN-Wahnsinn beim Einloggen - Secure Plus App

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Anerkannter Autor
  • Beitragsunterstützer
Beiträge: 5
Registriert: 08.09.2019

Bei jedem schlichten Einloggen aufs Konto soll man nun umständlich eine TAN eingeben??? Also nun Kontonummer ausfüllen, PIN dazu, Secure App starten, nochmal ne PIN, TAN erstellen, TAN übernehmen, Einloggen: GEHTS NOCH, CONSORS???

 

Das Verfahren nervt total und macht entspanntes OB uninteressant, wenn man eben mal nur schnell seinen Kontostand oder die Watchlist checken möchte und dafür gefühlte 10 PINs, TANs und Super-Sicherheits-TANs aus fünf verschiedenen Apps eingeben muss... zumal die ständige TAN-Eingabe beim Einloggen nichtmal vom Gesetzgeber so gefordert ist. Was soll also diese Gängelei??? Und nein, ich kann das ewige Sicherheits-Gejammer nicht mehr hören. Wer so Angst hat soll halt kein Onlinebanking machen und sich mit seinem Geld in nem Tresor einschließen. Wenn man die bisherigen Verfahren sinnvoll und gemäß Anleitung nutzte, war die Sicherheit auch gewährleistet. Ich nutze OB seit 20 Jahren und hatte noch nie ein Sicherheits-Problem.

 

Werde zukünftig noch öfter auf andere Bezahlvarianten wie Paypal und Co. zurückgreifen. Einfach und unkompliziert in der Nutzung und ebenso zuverlässig.

817 Antworten 817

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 6
Registriert: 18.07.2017

Guten Morgen, jemand eine Ahnung wo ich bei einem Androiden nach Eingabe der Login Daten die Pop Nachricht der Secure Plus App abstellen kann. Das war anfangs nicht so und nervt...

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 7
Registriert: 01.10.2016

Zitat: "HBCI Verbindung (FinTS)
Voraussichtlich erfolgt ab Mitte März die Umstellung auf die 90-Tage Regelung."

 

Na, das sind doch mal erfreuliche Nachrichten.

Genau darauf hab ich gewartet, dann kann man Consors endlich wieder super über HBCI nutzen.

 

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 85
Registriert: 15.03.2017
@Fneta
du brauchst dich dazu nicht in der SP-App einzuloggen. Gehe in die App Einstellungen, danach auf Benachrichtigungen suche dir danach die App Consorsbank Secure Plus und stelle den Schieberegler auf deaktiviert. Und dann hast du wieder Ruhe......

MfG supertramp
0 Likes

Enthusiast
Beiträge: 389
Registriert: 05.12.2016

Gelten die 90 Tage dann auch für das "normale" Login?

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4443
Registriert: 06.02.2015

@SmithA1 

Laut der Aussage von Consors, gilt die 90-Tage Regelung nach der Umstellung weiterhin nicht für den Login über die Webseite.

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 15.09.2019
"Zeichen und Wunder sahen wir gescheh'n" 🙂 Endlich ist die Consorsbank wieder mit konkurrenzfähiger Usability unterwegs... trotz der langen und nervigen Wartungsfenster. Zumindest hat die letzte Änderung die anwenderfreundliche Nutzung über HBCI/FinTS wieder ermöglicht. Hallelujah! 🙂 ...falls jetzt noch die SEPA-Purpose-Codes unterstützt würden und für Ersatzkarten bei Namensänderung oder VISA-Betrug (wie es in dem Fall sogar rechtlich vorgeschrieben ist!) kein Entgelt verlangt würde, wäre ja alles prima 😉
0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2016

Unglaublich 🙂 

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2019

Tausend und Ein Dank.

 

0 Likes

Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2016

Gibt es eine Möglichkeit in der Outbank App von QR-TAN auf Pushtan umzustellen? Macht ja am Handy wenig Sinn.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3693
Registriert: 21.07.2017

Zur 90-Tage-Regel:

Dass eine x-beliebige HBCI/FinTS-Banking-App zuvorkommender behandelt wird als ich als schnöder Kunde, will mir nicht einleuchten.

 

Womit ich NICHTS gegen HBCI/FinTS-Banking-Apps gesagt haben, geschweige denn diese Diskussion wiederbeleben will.

0 Likes
Antworten