Community

Antworten
Highlighted
angry_user
Aufsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 25.01.2020
Nachricht 1 von 3 (543 Ansichten)

Secure App Wahnsinn und App Funktionen

[ Bearbeitet ]

Ich habe selten erlebt, wie ein Unternehmen den Sprung ins digitale Zeitalter so versemmelt.

Mir ist bei der Durchsicht der Kommentare hier in der Community aufgefallen, dass das Unternehmen selbst überhaupt keine Stellung bezieht. Wie schon von einigen Usern geschrieben, ist Sicherheit gut. Wenn dem Kunden aber so viele Stolpersteine in den Weg gelegt werden, ohne dass Änderungen Angekündigt oder vollzogen werden, kann man nur noch weglaufen. Ich bin seit über 20 Jahren Consorsbank Kunde, aber ich kenn mich nicht mehr aus. Face ID funktioniert gar nicht, eine zweite Gerätebindung kann ich selbst nicht herstellen, permanenter Wechsel zwischen der App und der SecureApp um Tans zu genieren und dann abzuschreiben. Werden ja nicht automatisch übernommen....

Die Funktionaliät der App ist der Hohn. Ich kann mir meinen Kontostand anschauen, meine Sparpläne nicht. Dazu benötige einen Weblogin mit neuer TAN. Dort angekommen kann ich dann mit einer TAN Sparpläne löschen, aber ändern nur mit einer Qr TAN- geht ganz gut mit nur einem Gerät.....

Es ist beschämend, dass heute im Zeitalter von ConsumerCentricity ausgerechnet eine Online Bank /Broker eine solche Fehlleistung hinlegt. Dass funktioniert heute bei jeder Volksbank und Sparkasse besser. Ich schau mir , dass noch 4 Wochen an. Wenn dann keine Reaktionen auf Complains und Socialmediabeiträge erfolgen und keine Änderungen vollzogen werden, bin ich weg ! Wer noch ?

Antworten
0 Likes
Highlighted
Fildertrader
Enthusiast
Beiträge: 329
Registriert: 17.10.2019
Nachricht 2 von 3 (529 Ansichten)

Betreff: Secure App Wahnsinn und App Funktionen

[ Bearbeitet ]

@angry_user 

"Ich habe selten erlebt, wie ein Unternehmen den Sprung ins digitale Zeitalter so versemmelt."

Der Sprung ins digitale Zeitalter fand bei Consors Jahrzehnte früher bei ihrer Gründung statt.

Als 2002 die BNP Paribas übernahm, erfolgte eher ein Rücksprung in Raten.
Bei Karl Matthäus Schmidt wäre das sicher nicht so verlaufen.

"Mir ist bei der Durchsicht der Kommentare hier in der Community aufgefallen, dass das Unternehmen selbst überhaupt keine Stellung bezieht."
Ich bin im anderen Thread kurz darauf eingegangen. @expat  hatte mal dazu eine schöne Beschreibung geliefert: Hier 

Zur FaceID, Gerätebindung etc. sind sehr viele Kommentare erstellt worden, evtl. ist da etwas für sie dabei.

FaceID müssen sie auf ihrem Gerät auch separat freigeben. Ich habe nur ein Gerät ohne FaceID und kann das nicht testen.
Die Verbindung zw. App und SecureApp funktioniert ohne Notizen. Da kommt eine Einblendung zur SApp, die man dann per Pin öffnet und dann die Tan per "Freigabe" an die CBApp transferiert.
Die App ist eingeschränkt - ok - nur würde ich für ihre Anforderung an den Sparplänen diese über den PC machen.

Das mit einem Gerät könnte schwierig sein... Ich verwende die SAPP nur zum Login auf dem PC.

Ob die örtlichen Voba oder Skassen Alternativen sind, sehe ich eher nicht.
Es gibt aber mehr Möglichkeiten, als man denkt.
Übrigens sind einige schon weg, die Abwanderungen haben sie nur nicht mitbekommen.
Dafür müssten sie des Öfteren reinschauen und mitlesen.

Antworten
0 Likes
Highlighted
CB_Susan
Moderator
Beiträge: 793
Registriert: 21.08.2017
Nachricht 3 von 3 (402 Ansichten)

Re: Secure App Wahnsinn und App Funktionen

Hallo @angry_user,

vielen Dank für Ihren Beitrag und die offenen Worte.

 

Natürlich sollten die Consorsbank App und die SecurePlus App fehlerfrei funktionieren.
Kennen Sie bereits unsere FAQs zu dem Thema? Hier sind die häufigsten Fragen unserer Kunden beantwortet.

Zum Thema SecurePlus App und Funktionen finden Sie auf unserer Hompage einige Videos und dieFAQ´s.

Die FAQ´s für die Banking App finden Sie hier

Sollten diese Hilfen nicht ausreichend sein und Sie weiterhin Schwierigkeiten mit den Apps haben, können Sie auch gerne unseren Technischen Support kontaktieren.
Die Kollegen sind montags bis freitags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr unter der Rufnummer 0911 369 3000 zu erreichen.

Lieben Gruß

CB_Susan
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes