Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
X

Link zu diesem Beitrag:


Community Manager
Beiträge: 428
Registriert: 14.01.2014

Endlich ist es soweit: Unsere Community ist online – und Sie sind dabei. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Fragen und natürlich auch auf Ihre Antworten. Denn eine Wissenscommunity funktioniert nur dann, wenn möglichst viele Wissende und Wissenshungrige aktiv dabei sind.

 

Jetzt registrieren

Wie registriere ich mich in der Community?

Tipps & Tricks – die Community richtig nutzen

Guidelines für das Verhalten in der Community

Allgemeine Nutzungsbedingungen von Consorsbank für die Rubriken „Community“, „Ideen“ und „Blog“

 

„Ein Weiser gibt nicht die richtigen Antworten, sondern er stellt die richtigen Fragen.“

Claude Levi-Strauss (*1908), frz. Anthropologe

 

Schön, dass Sie dabei sind,

Ihr Community Team

53 ANTWORTEN 53

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2014

Nachdem letzten Wochendend-Update hat sich die Watschlist für mich verschlechtert.

Konkret wurde die Spalte "Kommentar" verkleinert.

Ich sehe das daran, dass ich meine vorhandenen Kommentare, die ich durch sinnvolle Abkürzung auf ihre frühere Spaltenbreite ausgerichtet hatte, jetzt zerkackt in der WL ab dieser Woche erscheinen. Jetzt hab ich den Salat!

Haben Sie sich jemals an Kunden/Anwender orientiert? Was kann ich bei solch einer Spaltenbreite überhaupt reinschreiben?

Meines Erachtens müsste die Spalte min. doppelt so breit sein, um damit etwas sinnvolles anzufangen.

 

Ihrer Antwort sehe ich mit Interesse entgegen.

 

 

 

0 Likes

Moderator
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 45
Registriert: 08.02.2019

Hallo @Vivi , hallo Community,

 

Danke für Ihren Hinweis!

Wir arbeiten weiter an der Kommentarfunktion.

 

Als erstes haben wir die Spalte "Nachrichten/Kommentar" in zwei separate Spalten getrennt. Die Spalte "Nachrichten" verlinkt in den Nachrichten-TAB in den Snapshot, die Spalte Kommentar zeigt den Kommentar an. Der Kommentar ist auf 500 Zeichen begrenzt.

 

Der nächste Schritt ist bereits in Arbeit:

Die Spalte "Kommentar" bekommt ein anderes Layout und der Kommentar wird direkt mit Klick in die Spalte bearbeitbar. Somit kann man einen Kommentar direkt in den Listen bearbeiten und benötigt hierfür nicht mehr zwingend das Menü "Wert bearbeiten".

 

Sonnige Grüße aus Nürnberg

Thomas Plettner

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 27
Registriert: 18.11.2014
Danke für die prompte Antwort,.
Dann hoffe ich mal, dass noch vor Weihnachten die Kommentare komfortabler sind.
Betr. Nachrichten:
Derzeit erscheinen in meinen WL überhaupt keine Nachrichten. Ich nehme an das kommt noch?
Auch in der Snapshot einer Aktie fehlt die Nachricht oder sie ist allgemein; d.h. nicht bezogen auf die Aktie.
Wenn wir schon dabei sind, wie aktuell sind denn Ihre Nachrichten? Habe den Eindruck die erscheinen erst am nächsten Tag.
Danke im voraus für Ihre Antwort.
0 Likes

Moderator
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 45
Registriert: 08.02.2019

Hallo @Vivi, hallo Community,

 

der Link in den Snapshot ist immer angeboten, ohne an der Stelle zu wissen, ob Nachrichten überhaupt für den Wert vorhanden sind. Es kann also sein, dass die Verlinkung in einen "leeren" Nachrichten-Snapshot führt.

Die Nachrichten selbst sind beachtenswert aktuell, es sind die gleichen Nachrichten, die Sie generell auf unserer Internetseite oder im ActiveTrader zur Verfügung haben.

 

Noch eine kleine Vorschau:

Wir arbeiten noch an einer Nachrichten-Übersicht zu den Werten in Ihrer Watchlist und in Ihrem Musterdepot.

Früher wurden Nachrichten betreffend der Watchlist unterhalb der Watchlist angezeigt. Diese waren allerdings auf maximal 15 Nachrichten begrenzt. Diese Lösung hat uns für die neue Watchlist nicht gefallen. Bei einer kleinen Watchlist kann es sein, dass diese 15 Nachrichten einen relativ kompletten Überblick über die Nachrichtenlage gaben, bei einer umfangreicheren Watchlist mit vielen großen bekannten Bluechips war diese Liste jedoch eher ein Zufallstreffer und konnte daher auch schnell fehlgedeutet werden.

 

Was haben wir vor?

Wir möchten eine Nachrichtenliste für alle Werte der Watchlist oder des Musterdepots anbieten. Das ist allerdings recht komplex und daher prüfen wir aktuell, ob das technisch möglich ist. Schließlich kann so eine Nachrichtenübersicht bei einer Liste mit 150 bekannten Werten eine große Anzahl an Nachrichten beinhalten.

 

Lange Rede, kurzer Sinn -

Das Thema Nachrichten, Kommentare und ??? (möchte ich an dieser Stelle noch nicht verraten) ist für uns noch nicht abgeschlossen!

Hier arbeiten wir noch an Optimierungen und an zusätzlichen Services.

 

Viele Grüße

Thomas Plettner

0 Likes
Antworten