Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 4
Registriert: 17.07.2017

Hallo!

 

Ich habe einige Aktien (Kanadische Aktie), die ich in Deutschland gekauft habe.

Diese kann ich aber nicht alle sofort hier in Deutschland verkaufen, sondern nur gestückelt was dirch Gebühren teurer wird.

Kann ich diese Aktien nun direkt in Kanada/USA „einlagern“?

Dort werden die Aktien mehr gehandelt!

 

Danke!

 

Gruß

0 Likes

Autorität
Beiträge: 2773
Registriert: 21.07.2017

Hallo, @Franky13 :

Eine konkrete Antwort ist - auch aufgrund der dürftigen Angaben - nicht möglich.

Du möchtest verständlicherweise die Kosten für Teilausführungen beim Verkauf in D vermeiden. Die Garantie, beim Verkauf an US/CDA-Börsen ohne Teilausführungen davon zu kommen, gibt Dir niemand. Dafür sind diese wesentlich teurer, und die Kosten für die Umlagerung kämen evtl. noch on top.

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 14.06.2014

Hallo, ich habe gerade gesehen, dass mir für das Abheben von€ 20,- mit der Visakarte €1,95 Gebühren berechnet wurden. Weiß jemand, ob die Gebühr normal ist?

0 Likes

Autorität
Beiträge: 1321
Registriert: 31.10.2016

@Karinsi 

 

Ein Blick ins Preis-/Leistungsverzeichnis hätte deine Frage beantwortet: Abhebungen unter 50 Euro kosten 1,95 Euro Gebühren.

Antworten