Ihre Ideen. Ihre Bank.

mTAN / PhotoTAN / QR-TAN soll für Aufträge aus Banking-Programmen erlaubt sein

Status: Zur Diskussion
von ‎25.06.2015 10:44 , bearbeitet ‎25.06.2015 11:58

Hallo, bei Nutzung von Banking Programmen auf MAC oder PC soll m/Photo/QR-TAN für die Ausführung von Aufträgen verwendbar sein. Das ist bisher bei Cortal Consors nicht der Fall, bei anderen Instituten aber problemlos möglich. Ein hoher Anteil von Kunden dürfte Konten bei mehreren Instituten führen, und die einheitliche Verwaltung und Auswertung aller Konten über ein Banking-Programm wünschen. Das manuelle Führen von TAN Listen oder das Herumtragen von TAN Generatoren kann ja kaum der Sinn des Onlinebankings sein. Durch die Trennung der Transportwege (TAN auf das Mobiltelefon und Bankingprogramm auf Mac / PC) gibt es hier auch kein erhöhtes Risiko. Grüße!

Status: Zur Diskussion

Hallo @BenAlex,

 

die bei uns im Haus verantwortlichen Kollegen prüfen gerade die Umsetzungsmöglichkeiten, und wie wir uns in diesem Bereich strategisch ausrichten wollen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies - aufgrund der aktuellen Projektsituation - noch einige Zeit in Anspruch nehmen kann. 

 

Alle weiteren Status-Updates zu diesem Thema können Sie an dieser Stelle entnehmen, da die vorliegende Idee als Duplikat markiert wurde.

 

Beste Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von
am ‎25.06.2015 11:15
Status geändert in: Zur Diskussion
 
von
am ‎02.07.2015 23:04

Generell würde ich mir das photoTan Verfahren (ähnlich wie die Commerzbank es hat) auch wünschen. Gerade wenn man Viel im Ausland ist in meinen Augen mit Abstand das beste Verfahren, weit vor dem smsTAN. Je nachdem wo man im Ausland ist kann der Versand der Sms so lange dauern, dass Sie schon nicht mehr gültig ist und den Tan Generator will ich nicht unbedingt überall rumschleppen.

von
am ‎08.07.2015 22:48
mTAN ist doch bereits möglich? Ich nutze es von Anfang an. Ich wäre dafür, dass pushTAN unterstützt wird, damit man vom Smartphone aus Online-Banking machen kann, ohne ein Zweitgerät verwenden zu müssen.
von
am ‎14.07.2015 19:12

@Ryo

 

Ich denke, der ursprüngliche Autor meint, dass mTAN für Bankingsoftware via HBCI untertützt werden soll. Onlinebanking über die Webseite funktioniert natürlich jetzt auch schon mit mTAN. 

von
am ‎14.07.2015 20:03

@frankbernhard: Da hast Du wohl recht. Wundert mich aber, dass es beim Einsatz des Programms nicht unterstützt wird. Ich nutze selber WISO Mein Geld, allerdings nicht für Online-Banking. Da logge ich mich doch dann lieber selber direkt bei der Consorsbank ein.

von
am ‎14.07.2015 21:45

Ich nutze ebenfalls WISO Mein Geld. Mir fehlt es echt, das ich kein mTAN via HBCI verwenden kann oder alternative eine Schlüsseldatei, wie es bei meiner alten Volksbank der Fall war.

 

Der Vorteil von WISO und anderen Programmen ist halt, dass ich dort alle Finanzen zusammen laufen kann unabhängig von den Bankanbietern.

 

Für mich ist es sehr lästig zusätzlich zu den Geräten noch einen TAN Generator mitzuschleppen Smiley (traurig)

 

Liebe Cortal Consors... Wäre super, wenn da zeitnah was passieren würde...

von
am ‎17.07.2015 17:05

Diese Idee wurde hier schon einmal so ähnlich vorgeschlagen:

https://wissen.consorsbank.de/t5/Ideen/PhotoTAN-QR-TAN/idi-p/19918

von
am ‎26.09.2015 19:24
Status geändert in: Duplikat

Hallo @b1234,

 

herzlichen Dank für Ihre Idee!

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bereits eine sehr ähnliche (bzw. gleiche) Idee von einem anderen Community Mitglied vorgeschlagen wurde. Daher mussten wir Ihre Idee als Duplikat markieren. Sie können die ursprüngliche Idee hier einsehen. Außerdem können Sie über die Idee abstimmen oder Kommentare hinterlassen.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja Rottner

Community Moderator
                                                

von
am ‎15.04.2016 23:22

Guten Tag ...

 

wüsste gerne den Aktuellen Stand über die Einführung von PHOTO-TAN ?

 

MFG

von
am ‎16.04.2016 18:22
Status geändert in: Zur Diskussion

Hallo @BenAlex,

 

die bei uns im Haus verantwortlichen Kollegen prüfen gerade die Umsetzungsmöglichkeiten, und wie wir uns in diesem Bereich strategisch ausrichten wollen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies - aufgrund der aktuellen Projektsituation - noch einige Zeit in Anspruch nehmen kann. 

 

Alle weiteren Status-Updates zu diesem Thema können Sie an dieser Stelle entnehmen, da die vorliegende Idee als Duplikat markiert wurde.

 

Beste Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator