Ihre Ideen. Ihre Bank.

Neue Nachricht
Das Banking von morgen: Wie kann es aussehen?

Produkte bewerten, Preise und Leistungen vergleichen, Communities um Rat fragen. Im Internet ist dies alltäglich. Bei Ihrer Bank jedoch nicht. Oder haben Sie sich bereits ausführlich mit unserer Community zum Thema Altersvorsorge ausgetauscht?

Wir möchten Ihnen Funktionen und Services bieten, die Sie auf anderen Webseiten finden und alltäglich nutzen. Die Bewertungsfunktion für unsere Produkte ist bereits ein Anfang.

Welche weiteren Funktionen helfen Ihnen Bankprodukte transparent darzustellen und vergleichbar zu machen? Wie können wir Sie dabei unterstützen sich mit Ihrem finanziellen Alltag intensiver auseinanderzusetzen?

Helfen Sie mit. Gemeinsam gestalten wir die Consorsbank.

Gemeinsame Ansicht im Online-Archiv

Status: Zur Diskussion
von Sewi79 vor einer Woche - zuletzt bearbeitet vor einer Woche

Hallo,

 

Ich habe vier Konten von zwei unterschiedlichen Kontoinhabern und ein Depot im Onlinebanking. Macht pro Monat 14 Dokumente (jeweils Kontoauszug und Abschluss) zum runterladen und ausdrucken.

 

Das OnlineArchiv zeigt aber jeweils nur die Dateien eines Kontos gleichzeitig an und nur diese lassen sich zu einem Download zusammenfassen.

 

Besser wäre es, Kontoinhaber und Konten als Felder in die Suchmaske aufzunehmen, so dass auch alle Dokumente aller Konten in einer Liste angezeigt und gemeinsam heruntergeladen werden können.

 

Schön wäre auch der Download optional als ein gemeinsames PDF anstatt einem ZIP-File.

 

Viele Grüße,

Status: Zur Diskussion

Girokonto als Verrechnungskonto

Status: Zur Diskussion
von reichardm am ‎03.07.2017 19:00

Leider muss parallel zum Girokonto für das Depot noch ein Verrechnungskonto geführt werden. Dieses Verrechnungskonto fungiert dann nur als "Durchlauferhitzer".

Ich wünsche mir, daher das ich als Kunde auch das Girokonto als Verrechnungskonto verwenden kann.

Status: Zur Diskussion

Bitte ein Formular anlegen, zum Ändern oder Neuanlegen des Dispositionskredite.

Zudem Selbständerung des Kunden über Online Banking ermöglichen, so wie bei Freistellungsauftrag oder anderen Kontodetails auch möglich ist. Sicherheit bietet Abfragen der TAN

Status: Zur Diskussion

Die Optionen alle Konten in einem Blick zu haben, ist eine super Sache!

Klasse wäre es, wenn man die Reihenfolge der Konten in der Übersicht selbst sortieren/ bestimmen könnte. Aktuell werden diese in der Reihenfolge untereinander aufgeführt, wie sie hinzugefügt wurden.

Status: Zur Diskussion

Guten Tag,

 

da ich das Treiben auf dem Aktienmarkt aufmerksam verfolge, schlage ich vor, die Trading Gebühren von min. 9,95€ auf fix 4,95€ + 0,25% zu setzen. Somit wäre die Consorsbank wieder deutlich im oberen Mittelfeld, nicht mehr unten anstehend, was normale Ordervolumen betrifft.

 

Somit können auch kleinere Trades öffter durchgeführt werden, da diese dadurch rentabler werden.

 

Als Beispiel:

 

Ich kaufe für 300€ Aktien -> 4,95€ + 0,25% = 5,70€ => 9,95€. Somit liegen die Gebühren bei 3,317% vom Kaufvolumen. => Die gekauften Aktien müssen erst einmal um mindestens 3,317% steigen, damit beim Verkauf kein Minusgeschäft entsteht (Achtung, auch Kauf-Verkauf-Unterschied beachten).

 

Erst ab einem Kauf von 2.000€ sind die 9,95€ Standardgebühr ausgeschöpft. Somit liegt die Gebühr dann bei 0,498% beim Kaufvolumen.

 

--> Ich vermute: Großkäufer/Verkäufer sind für die Bank rentabler und angenehmer, da für viel Geld die gleichen Arbeitsschritte notwendig sind, wie für einen kleinen Trade.

 

Gutes Beispiel ist DEGIRO. Es gibt nicht alle deutschen Börsen, aber für Klein-Anleger/Trader ist das ideal, es gibt Gebühren von teilweise unter 5€ pro Trade.

 

Meine Hoffnung: Bitte die Preise fair angleichen, dass auch Klein-Trader ein kleines Stück mehr vom Kuchen abbekommen.

Status: Zur Diskussion

Die Performannce-Analyse Funktion der DAB war vorbildlich und ermöglichte die Betrachtung zwischen zwei beliebigen Zeitpunkten unter Einschluss aller Bewegungen (Trades, Dividenden, Kupons, Zu- und Abflüsse). Leider gibt es (noch?) nichts Derartiges bei Consorsbank.

 

Ich wüsste gerne, ob Massnahmen in diese Richtung geplant sind und wenn ja, mit welcher Zeitplanung diese umgesetzt werden.

Status: Keine Umsetzung

Hallo @ValueProtector,

 

vielen Dank für Ihre Anregungen!

 

Ihren Vorschlag haben wir ins Backlog aufgenommen, jedoch ist eine Umsetzung gegenwärtig nicht in Planung. Zu einer möglichen zukünftigen Entwicklung informieren wir Sie gerne.

 

Viele Grüße aus Nürnberg

Sonja

Community Moderator

Periodisch aktualisierte Statistik der Ideen und ihres Fortschritts

Status: Idee in Umsetzung
von expat ‎04.06.2017 13:53 , bearbeitet ‎04.06.2017 14:36

Liebes Consorsteam

 

Es entsteht hier immer wieder der Eindruck, dass sich im Bereich Ideen wenig bis Nichts tut.

 

Um den entgegenzuwirken schlage ich vor eine Tabelle hier, im Ideenbereich, zu veröffentlichen und fortlaufend zu aktualisieren. Damit man sieht, dass was passiert, zu unserer Motivation und weil wir helfen, die Bank zu verbessern. Nicht zuletzt würde es den ganzen Bereich übersichtlicher machen:
Idee      Status    Tage/Wochen/Monate in diesem Status    Anzahl Unterstützer(*)

 

 

Sowie eine datierte Zusammenstellung, wieviele Ideen sich zum Zeitpunkt in den unterschiedlichen Status befinden. Diese sollte zumindest monatlich aktualisiert werden und idealerweise würde gleich noch eine historische Chartgrafik daneben generiert:

Status                    Anzahl Ideen

Eingereicht
In Diskussion
In Umsetzung
Abgelehnt/Verworfen
Umgesetzt

 

 

Freundliche Grüsse

expat

 

(*) Ergänzender Vorschlag von Tradix

Status: Idee in Umsetzung

Hallo @expat,

 

vielen Dank für Ihren Beitrag und die gegebenen Anregungen. Richtig ist, dass sich der Bereich Ideen gegenwärtig eher unübersichtlich darstellt. Zum Start von Ideen hat die gegebene Darstellung den Anforderungen entsprochen. Mit der steigenden Anzahl von Beiträgen in diesem Bereich, bzw. den damit verbunden Prozessen, ist dies nicht mehr der Fall. Hierzu wurde bereits ein Projekt zur Optimierung der Oberfläche, sowie zu den dahinterstehenden Prozessen gestartet. Ihr Feedback ist direkt in das laufende Projekt eingeflossen.

 

Ein genaues Timing bzw. detaillierte Maßnahmen kann ich Ihnen heute zu meinem Bedauern noch nicht nennen. Ihre Anregungen sowie weitere Kundenwünsche werden mit den technischen Möglichkeiten abgeglichen. Das benötigt Zeit. Ferner werden mehrere Website-Themen zwar zeitgleich bearbeitet, dennoch sind bei der Umsetzung immer auch Abhängigkeiten zu berücksichtigen.

 

Stand heute gehe ich jedoch davon aus, dass die ersten Optimierungen schon in den nächsten Wochen zu sehen sind.

 

Soweit zum aktuellen Stand. Ich wünsche Ihnen einen tollen Tag,

viele Grüße aus Nürnberg

Michael Herbst

Community Manager

 

BANKING APP mit neuem BILD!!!!

Status: Zur Diskussion
von JordanB am ‎12.06.2017 23:20

Beim Laden der Android-Consorsbank-App wird ein bildschirmfüllendes "Foto" eingeblendet, auf dem eine nett lächelnde Dame mit Kaffee und Sonnenbrille zu sehen ist:

ScreenshotApp

 

 

Das Bild nervt mittlerweile einfach nur noch. 

Die Dame ist ja echt nett, aber jeden Tag das gleiche Bild - ich wünsche mir ein neutrales consors Bild - etwas zeitloses oder zumindest etwas anderes.


DANKE!!!!

Status: Zur Diskussion