Ihre Ideen. Ihre Bank.

Neue Nachricht
Das Banking von morgen: Wie kann es aussehen?

Produkte bewerten, Preise und Leistungen vergleichen, Communities um Rat fragen. Im Internet ist dies alltäglich. Bei Ihrer Bank jedoch nicht. Oder haben Sie sich bereits ausführlich mit unserer Community zum Thema Altersvorsorge ausgetauscht?

Wir möchten Ihnen Funktionen und Services bieten, die Sie auf anderen Webseiten finden und alltäglich nutzen. Die Bewertungsfunktion für unsere Produkte ist bereits ein Anfang.

Welche weiteren Funktionen helfen Ihnen Bankprodukte transparent darzustellen und vergleichbar zu machen? Wie können wir Sie dabei unterstützen sich mit Ihrem finanziellen Alltag intensiver auseinanderzusetzen?

Helfen Sie mit. Gemeinsam gestalten wir die Consorsbank.

Einstandskurse im Depot

Status: Zur Diskussion
von am ‎19.01.2018 20:25

Liebe Consors Banker,

 

bitte gebt uns unsere tatsächlichen Einstandskurse der Fonds zurück. Die jetzt angezeigten fiktiven Werte sind nur für die Steuerberechnung maßgeblich, nicht aber für die Errechnung der Performance oder des tatsächlichen Veräußerungserfolgs.

 

Ideal wäre natürlich die Anzeige von beiden Werten, wobei dann der tatsächliche Einstandskurs eine korrekte Performance und der fiktive Wert eine Steuervorausschau ermöglichen würde.

Status: Zur Diskussion

Das Zusammenspeil der SecurePlus-App mit der Consorsbank-App beim Login sollte dringend verbessert werden. Die momentane Prozedur ist wirklich ein schlechter Witz. Ich beziehe mich hier auf die Android-App, aber unter iOS wird es vermutlich ähnlich schlimm sein.

 

Schritt 1: Consorsbank-App öffnen und per PIN oder Fingerabdruck authentifizieren

 

Schritt 2: Manuell den Button "SecurePlus App öffnen" drücken

Warum kann sich die SecurePlus-App nicht automatisch öffnen, wenn sie auf dem Gerät installiert ist. Warum muss ich erst auf den Button drücken? Zumindest sollte der Button dann näher am unteren Bildschirmrand platziert werden, damit man ihn einfacher mit einer Hand erreichen kann.

 

Schritt 3: In der SecurePlus-App mittels PIN oder Fingerabdruck authentifizieren

 

Schritt 4: Manuell den Butten "Freigeben" drücken

Dieser Schritt ist wirklich vollkommen unnötig! Warum muss ich das nochmal bestätigen, ich habe mich doch gerade eben authentifiziert?!

 

Schritt 5: Drei Sekunden auf die Weiterleitung in die Consorsbank-App warten

Da fehlen mir wirklich die Worte! Wer ist auf die dämliche Idee gekommen, hier einen Countdown von drei Sekunden einzubauen? Die Weiterleitung sollte selbstverständlich sofort passieren!

 

Schritt 6: Manuell den Button "Login bestätigen" drücken

Auch hierfür sehe ich keinen vernünftigen Grund. Warum die erneute Bestätigung? Warum kann die App mich nicht automatisch einloggen? Was kann schon Schlimmes passieren?

Status: Idee live!

Passwortloser Online-Zugang und Authorisierung über FIDO2 und WebAuthun

Status: Zur Diskussion
von joGa am ‎20.08.2019 18:33 - zuletzt bearbeitet am ‎20.08.2019 20:42  von

Hallo, schauen sie sich doch bitte die Artikel in der C'T Magazin für Computertechnik Heft 18  vom 17.08.2019 an. Dort wird ein passwortloser Zugang unter Verwendung des Security Chips (z.B. Windows TPM) der Rechner, Smartphones etc. vorgeschlagen.

Wäre sicherer und innvoativer wie die SMS TAN Verfahren, da es die Quelle (Hardware) authentifiziert. Ein abhanden gekommenes Gerät fällt früher auf, als ein gehacktes Passwort oder TAN Verfahren.

Mfg 

Liebes Consorsteam,

 

die Loggoutzeiten, ob gesetzlich vorgeschrieben oder nicht, sind so nicht praktikabel umgesetzt!!!! Wenn man seine Umsätze durchsehen will, wenn man sich Aktienchatverläufe ansieht etc. kann dies schon mal länger als 5 min dauern. Selbst bei der Eingabe einer Überweisung ist es mir schon passiert. Eben noch schnell nochmals die IBAN gesucht, schon ist man raus und darf alles wieder von vorne eingeben. Ein Witz! Selbst wenn man scrollt, wird man als inaktiv ausgeloggt. Das ist so ärgerlich, als ob uns nicht mit dem neuen Tanverfahren schon genug Lebenszeit gestohlen wird. Sorry, unbedingt technisch nachzubessern und kundenfreundlicher und praktikabler gestalten! Das müsste doch auch für Consors möglich sein. Bitte nicht immer auf dem vorgeschriebenen Gesetz, als Ausrede, ausruhen sondern handeln!!! Ich wäre sehr dankbar! Machen Sie das Traden, Onlinebanking wieder kundenfreundlicher.

mobile TAN und SMS

Status: Keine Umsetzung
von Micro am ‎01.10.2019 21:13

Wie wäre es, das mobile TAN- Verfahren einfach weiter zu benutzen?

Denn:

Die App ist eine Web-Anwendung! Nur mit Internet funktionsfähig! Sämtliche Vorteile der SMS sind mit der App verloren! Und die Kontaktdaten werden auch noch mittels erzwungenem Zugriff ausgespäht!

Das Gesetz verbietet dieses nicht!!!

Status: Keine Umsetzung

Zufällig bin ich auf die Seite "barzahlen.de"  aufmerksam geworden, über die einige Banken wie z.B. die DKB, Sparda-Bank, Fidor Bank, Sparkassse, N26 usw. unproblematisch und kostenfrei Bareinzahlung auf das jeweilige Kundenkonto anbieten. Die Barein- oder -auszahlung kann bei bestimmten Partnern wie REWE, Penny, Rossmann, dm usw. vorgenommen werden, indem ein vorher erstellter Barcode im Geschäft per Handy oder Ausdruck vorgelegt wird.

Da einige Onlinebanken diese sehr kundenfreundliche Möglichkeit der Bareinzahlung vorsehen, bitte ich zu prüfen, ob auch die Consors Bank diese Möglichkeit der Bareinzahlung zukünftig zur Verfügung stellen wird.

Im übrigen können auf dem beschriebenen Weg durch "barzahlen.de" auch Barauszahlungen erfolgen.

Vielen Dank!

Status: Duplikat

Die Konkurrenz macht es vor… Was tun bei einem defekten Smartphone oder deren Zurücksetzen.

Ihr habt eine Lösung? Ich konnte bisher nichts erkennen, bei der sich nicht die Schlange selbst in den Schwanz beißt.

Nichts geht, bis auf den obligatorischen Anruf? Schwache Leistung…

Die DKB hat das Problem gelöst!

Mir würde es sehr gelegen kommen, wenn
man die PIN der Visa und EC Karte individuell ändern könnte, so könnte man z.B. für alle Karten denselben PIN nehmen.
Status: Zur Diskussion