Ihre Ideen. Ihre Bank.

Google Pay

Status: Idee live!
von ‎26.06.2018 10:30 , bearbeitet ‎26.06.2018 15:48

Google Pay ist seit gestern in Deutschland verfügbar. Die App teilt mir jedoch bei dem Versuch meine Kreditkarte zu registrieren mit, dass der Dienst von meiner Bank nicht unterstützt wird.
Es wäre schön, wenn dies möglich wäre, damit die lästigen Karten in naher Zukunft endlich zusammen mit den Münzen zuhause liegen bleiben können.

Status: Idee live!
Kommentare
von
am ‎05.07.2018 21:36

Habe nun testweise ein Konto bei einer der unterstützten Banken eingerichtet und muss sagen: wow. Das ganze funktioniert bei Aldi, Netto, Lidl bei mir sehr gut, ploblemlos (auch bei keinem bis kaum Netz) und schnell. Und ich muss gestehen, die zugehörige App der Bank hat noch ein paar Features der Consors vorraus. Ich bin mal gespannt, wie sich das ganze hier entwickelt und muss sagen, dass das mobile Zahlen damit endlich nützlich geworden ist. Kein Trara mit virtuellen Konten, Lastschrift oder weiß weiß ich noch. 

Und ja, ich habe mich entschlossen Google zu involvieren. Gerne unterstütze ich auch andere Lösungen, die genau diesen Komfort haben oder planen. Bis dahin ist GPay eine tolle alternative, alle, die dafür bereit sind. Daher Support ist sehr gerne gesehen und kann nur gutgeheißen werden.

Cheers!

 

von
am ‎07.07.2018 04:02

+1

von
am ‎10.07.2018 16:47

+1

von
am ‎12.07.2018 11:17

Hallo @all

 

Ich hatte kürzlich Emailkontakt zum Support.

 

Siehe dazu meinen Beitrag zu einem ähnlicht Thema:

 

https://wissen.consorsbank.de/t5/Ideen/NFC-Bezahlung-in-Consorsbank-App-einbauen-Alternative-zu-Goog...

von
‎12.07.2018 12:12 , bearbeitet ‎12.07.2018 12:24

Hallo @AdrianD

vielen Dank für Ihre Anfrage bezüglich Google Pay. Wir wissen, dass dies ein sehr aktuelles Thema ist.

Derzeit prüfen wir alle Möglichkeiten zur Umsetzung zu dieser Bezahlfunktion. Sobald wir weiterführende Informationen hierzu haben, werden wir sie offiziell auf unserer Website und an dieser Stelle kommunizieren. Es wird allerdings in diesem Kalenderjahr keine Umsetzung dieser Funktion geben. So viel kann ich Ihnen bereits mitteilen. 

Mit besten Grüßen

CB_Andy
Community Moderator

von
am ‎13.07.2018 16:43

@CB_Andy

Das ist schon sehr schwach von euch. Ihr tut immer so auf hipp und modern, aber wenns dann mal konkret zur Sache geht heisst es "Hm, wissen wir noch nicht, vielleicht nächstes Jahr". 

Und wenn dann Apple Pay vielleicht dieses Jahr hier erscheint, seid ihr offenbar auch nicht dabei. Wirklich sehr modern...

von
‎25.07.2018 14:36 , bearbeitet ‎25.07.2018 14:37

@CB_Andy @NTJVielen Dank für die Antwort.
Leider muss ich NTJ da Recht geben. Das Bezahlen via Smartphone is ja schon seit Jahren im Gespräch und in fortschrittlicheren Teilen der Welt auch schon eine Weile Standard.
Wenn dann eine kleine Privatbank die Investition scheut, und sagt "wir schauen uns das erstmal bei den anderen an" kann ich das verstehen. Aber die Consorsbank ist ja mal beim besten Willen kein kleines Unternehmen, selbst wenn man Mutter- und Schwesterkonzerne nicht beachtet. Da erwarte ich eigentlich schon, dass man auf solche seit langem diskutierten Neuerungen vorbereitet ist, und sich dann nicht von Wettbewerbern um Monate wenn nicht Jahre abhängen lässt ohne wenigstens ein brauchbares Statement zu möglicherweise existierenden Zukunftsplänen abzugeben.
Das ist in meinen Augen zusätzlich zur mangelnden Kundenfreundlichkeit keine sonderlich durchdachte Geschäftsstrategie. 

von
am ‎26.07.2018 12:04

Hallo liebe Community,

meine Aufgabe als Moderator ist es die Ideen und Verbesserungsvorschläge der Community gebündelt an die jeweiligen Fachabteilungen zu tragen. So ist es auch in diesem Fall mit der Einführung von Google Pay. Gerne habe ich mich nochmal mit den zuständigen Kollegen zusammengesetzt und nochmals den Status der Idee abgefragt.
An dem Stand meines vorherigen Kommentars hat sich jedoch nichts geändert.

Ich bevorzuge es weniger verbindliche Aussagen zu treffen, als falsche Versprechungen zu machen. Ich hoffe Sie können dies nachvollziehen.

Wir werden diese Idee wie jede andere auch updaten, wenn sich etwas ändert. Sind uns aber natürlich bewusst, dass diese Idee besonders gefragt ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit besten Grüßen

CB_Andy
Community Moderator

von
am ‎26.07.2018 13:11

GPay ist einfach die Zukunft und ich möchte es auch nutzen können. 

Sollten die Kunden der Consorsbank nicht zeitnah teilnehmen können, bin ich sicher nicht der Einzige, der lieber auf einen fahrenden Zug aufspringt Smiley (traurig)

von
am ‎26.07.2018 15:17
Ich benutze jetzt schon seit einigen Wochen die App Glase und kann berichten dass sie absolut zuverlässig ist, ich nehme schon keine Karte mehr mit. Also hört doch auf dauernd zu erzählen dass Google Pay die *Zukunft* sei (@AliAloha) und probiert es einfach heutzutage mit eurem Consorsbank Konto aus. Außerdem gehen bei Glase nicht gleich alle Zahlungsdaten an die NSA.