Ihre Ideen. Ihre Bank.

Daueraufträge, Terminüberweisungen und Sparplane per App verwalten...

Status: Idee in Umsetzung
von am ‎05.12.2015 08:58

...fände ich eine sinnvolle Ergänzung

Status: Idee in Umsetzung

Hallo @flaks,

 

hier ein Update zu Ihrer Idee:

 

Sie können bereits jetzt Daueraufträge in beiden Apps (Android und iOS) einsehen und löschen. Änderungen an Daueraufträgen können derzeit allerdings nur auf Android-Geräten vorgenommen werden. Diese Funktion wird voraussichtlich im Sommer auch für iOS-Geräte verfügbar sein.

 

Bitte beachten Sie, dass es bereits eine andere Idee zum Thema Terminüberweisungen in der App gibt. Die Statusentwicklungen dazu können Sie hier verfolgen.

 

Nach Information durch die verantwortliche Abteilung können wir die Funktion „Sparpläne im Rahmen der App verwalten“  leider bis auf weiteres nicht anbieten.

 

Viele Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Kommentare
von
am ‎18.10.2020 10:49

Würde auch gerne wissen wieso das verwalten von Sparplänen in der App nicht möglich ist. 

von
am ‎08.11.2020 11:11
Liebes Consors Team,
Ich habe mich jetzt nach wirklich längerer Recherche zu ETFs, Aktien, Broker Anbietern, usw. dafür entschieden, mein brach liegendes Consors Konto zu reaktivieren. Ich arbeite im E-Commerce Bereich und bin immer dankbar für ungefiltertes Feedback von Erstnutzern, deswegen hier meines auf dem Weg zu einem nachhaltigem ETF Sparplan bei Ihnen anzulegen
- extrem kurze Auto Logout Zeit
- Funktion der App eingeschränkt im Vergleich zur Website ( z.B. fehlende Sparpläne, weswegen ich hier kommentiere) NoGo!
- aufwändiges Suchen nach Sparplänen in der App
- zusätzliches Login auf der Website mit zweiter Suche
- finden der Funktion auf der Website, ärgern,
- mit dem Wissen, es geht auf der Website, zweite Suche in der App, 2. scheitern
- googeln diesen Thread finden, bisschen mehr ärgern..
- Versuch auf der Website den gewünschten ETF zu besparen, kein Treffer: WKN A110QD
- Auswahl ETF und Nachhaltigkeits- Kriterium: Null Treffer —> bedeutet ich kann bei Ihnen keinen nachhaltigen ETF besparen?
- In Summe 1,5 Stunden Zeit verschenkt.

Fazit: ziehe in Erwägung das Experiment mit Consors abzubrechen und mir einen anderen Dienstleister zu suchen.

Zumal das Hauptproblem „Kein Sparplan“ seit Jahren bekannt und offensichtlich nicht gelöst wird?

App erstmal deinstalliert, bin gespannt ob sich auf mein Feedback etwas tut!
Danke und viele Grüße
von
am ‎08.11.2020 13:37
Glückwunsch, dass du das in nur 1,5 h geschafft hast.

Bei der Consorsbank gilt leider nicht mobile-first. Da musst du dich wohl dran gewöhnen, auch, wenn‘s weh tut. Guck dir alleine schon an, wie altbacken der ganze Sparplanbereich aussieht und übrigens kannst du die nichtmal komplett aus der App heraus verkaufen. Den Rest findest du selbst heraus 👍🏻
von
am ‎09.11.2020 19:14
Hallo,
wann bekommt denn die App mal ein Update? Im Jahr 2020 (bald 2021) sollten doch viel mehr Funktionen in einer App vorhanden sein. Man kann dort ja nicht einmal seine Sparpläne komfortabel anpassen. Als langjähriger Consorskunde bin ich echt enttäuscht darüber! Das Thema ist nun ja schon älter...