abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Verifizierung bei Zahlung mit Visakarte bei Online-Kauf nach PSD2

Link zum Beitrag wurde kopiert.

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2016

Hallo,

welche zusätzliche ZWEITE Verifizierung wird nach den neuen PSD2 benötigt bei Online-Zahlung mit der Visakarte? 

Danke für Info

0 Likes
41 Antworten 41

Enthusiast
Beiträge: 719
Registriert: 10.12.2014

@schmucki 

Sorry, aber wem ich eine Gebühr zahlen muss, ist für mich zweitrangig.

Für mich stellt sich die Frage kostet das was und wenn ja, wieviel?

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 7
Registriert: 08.09.2019

Hallo,

 

ich hab auch mal eine Frage zu dem Thema.

 

Ich hatte nach der Umstellung nur noch die App genutzt und konnte daher keine Online Zahlungen durchführen wenn VerifiedbyVisa getriggert wird.

Der Support hat mir dann geschrieben, dass es derzeit nur mit Mobile Tan möglich wäre VerifiedbyVisa zu bestätigen. Ich solle also folgendes tun:

 

"Gehen Sie bitte folgenden Weg: "Mein Konto und Depot" > "Sicherheit" > "SMS Service". Tragen Sie die gewünschte deutsche Rufnummer ein und fordern Sie den Freischaltcode an. Erst wenn mobile TAN hinterlegt ist, sind Zahlungen über Verified by Visa wieder möglich."

 

Habe ich getan und nun ist zumindest meine Handynummer auch hinterlegt. Unter "Ihr mobiler TAN-Service" steht in der Kontoverwaltung allerdings "inaktiv" und ich sehe auch keine Möglichkeit das zu aktiveren. Eine Online Zahlung ist dementsprechend nach wie vor nicht möglich.

 

Frage also: Wie kann ich die Mobile TAN aktivieren, so dass ich online bezahlen kann?

0 Likes

Moderator
Beiträge: 570
Registriert: 21.08.2017

Hallo @Trautmann,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Haben Sie sich nach der Hinterlegung in der App noch einmal ausgeloggt und wieder eingeloggt? Womöglich liegt es daran.

Sollte der Lösungsvorschlag bei Ihnen nicht zum gewünschten Ergebnis führen, möchte ich Sie bitten, sich direkt die Kollegen aus unserer Kundenbetreuung zu wenden: 0911 - 369 30 00

Viele Grüße

CB_Susan
Community-Moderatorin

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 7
Registriert: 08.09.2019

Hallo,

 

danke erst einmal für den Lösungsvorschlag.

 

"Haben Sie sich nach der Hinterlegung in der App noch einmal ausgeloggt und wieder eingeloggt?"

 

Die Telefonnummer habe ich in der Kontoverwaltung hinterlegt, dort ist sie aber noch immer "inaktiv". Das ist also richtig so und VerifiedbyVisa sollte so mit einer MobileTAN (obwohl ja inaktiv) endlich wieder durchgehen?

Ein und ausgeloggt habe ich mehrmals, ändert aber nichts am Status "inaktiv" und auch eine Onlinezahlung war danach noch nicht möglich.

 

Ich habe den Support direkt natürlich ebenfalls angeschrieben, die brauchen derzeit aber mehrere Tage, bis man was hört.

 

0 Likes

Moderator
Beiträge: 570
Registriert: 21.08.2017

Hallo @Trautmann,

der Status "inaktiv" lässt darauf schließen, dass die Hinterlegung der Rufnummer zwar erfolgreich war, aber der Freischaltcode nicht angefordert wurde.
Bitte gehen Sie erneut über: "Mein Konto und Depot" > "Sicherheit" > "SMS Service".
Hinter dem mobilen Tan-Service Status: inakitv befindet sich ein Button "anlegen". Über diesen Button fordern Sie sich den Freischaltcode an. Wichtig: unbedingt den Haken in dem entsprechenden Feld für die Anforderung setzten, anschließend auf "bestätigen".

Nach erfolgreicher Anforderung des Freischaltcodes ändert sich Ihre Anzeige im Status des mobilen TAN-Service auf: Status: inaktiv/warten auf Freischaltcode.

Sobald Ihnen der Freischaltcode mit der Post zugegangen ist, können Sie die Aktivierung vornehmen.

Liebe Grüße

CB_Susan
Community-Moderatorin

0 Likes

Regelmäßiger Autor
Beiträge: 67
Registriert: 27.12.2014

Hallo,

 

ich habe dasselbe Problem: Verified by Visa funktioniert mit der SecurePlus-App nicht mehr. Ich habe eine VISA Gold und kann die dort im Paket enthaltene Reiserücktritts-, Reiseabbruch- und Reisegepäck-Versicherung nur nutzen, wenn ich die Reise mit der VISA Gold buche. Momentan also gar nicht! Ich zahle ja bis zu 60 EUR im Jahr für die VISA Gold, und zwar auch und gerade wegen des Reiseversicherungspakets.

 

Der Support schreibt mir:

 

"Online-Zahlungen mit Ihrer Visa Card geben Sie auch nach dem 15.11.2019 noch mit einer mobilen TAN frei. Diese Regelung gilt in einer Übergangsphase. 
Hinterlegen Sie dafür Ihre neue Rufnummer einfach mit einem formlosen Auftrag. Diesen schicken Sie uns bitte mit der Post. Legen Sie zusätzlich bitte eine Ausweiskopie dazu.

 

Ehrlich, das kann doch nicht die Lösung sein? Ich schreibe doch nicht einen Brief an die Bank mit einer Ausweiskopie! Wann kommt denn die technische Lösung endlich? Und wieso wurde das nicht vorher bei der Programmierung der App berücksichtigt?


Moderator
Beiträge: 736
Registriert: 27.06.2019

Hallo @Mumbai,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wie von Ihnen bereits erwähnt, funktioniert Verified by Visa mit der SecurePlus App aktuell nicht. Für Internetzahlungen über Visa Secure muss deshalb vorerst weiterhin das mobile TAN Verfahren verwenden werden. Erst wenn die mobile TAN aktiviert ist, sind Visa Secure Zahlungen möglich.

Wenn Sie noch keine Handynummer für das mobile TAN Verfahren hinterlegt haben und Internetzahlungen tätigen möchten, können Sie den SMS Service auch online aktivieren:

Online unter "Konto/Depot" > "Sicherheit" > "SMS Service" eintragen und den Aktivierungscode anfordern.

Der mobile TAN-Service funktioniert dabei ausschließlich mit deutschen Rufnummern. Visa Secure ist deshalb ohne deutsche Rufnummer nicht möglich. Bei Bedarf müssten Sie auf eine alternative Zahlungsmethode ausweichen.

Eine Umstellung auf unser neues SecurePlus Verfahren bei Visa Secure ist voraussichtlich für das 1. Quartal 2020 geplant.

Viele Grüße

CB_Stephanie
Community-Moderatorin

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 12
Registriert: 07.06.2015

Hallo, ich habe das selbe Problem, Bezahlung online mit Visa Karte nicht möglich.

Ich hatte den TAN Generator und deshalb die mobile TAN aus Sicherheitsgründen deaktiviert.

Bei Zahlungen vor PSD2 wurde man zum TAN Generator weitergeleitet um die Visa Karte zu verifizieren, jetzt erhalte ich eine Fehlermeldung (Screenshot)

Um die mobile TAN freizuschalten erhalte ich auf der Website der Consorsbank nicht die Möglichkeit einen Aktivierungscode anzufordern wie hier beschrieben, sondern werde aufs Formularcenter verwiesen! (Screenshot) Dort befindet sich jedoch kein Formular explizit zum Freischalten der mobilen TAN. Also bitte so schnell wie möglich die SecurePlus App mit einbinden.

Anbei 2 Screenshots: a) Fehlermeldung im Online Shop

b) Verweis auf das Formularcenter bei Consors

 

Screenshot 2019-12-28 at 14.13.15.pngScreenshot 2019-12-28 at 14.22.18.png

0 Likes

Moderator
Beiträge: 91
Registriert: 24.05.2018

Hallo @Ernst56,

 

vielen Dank für Ihren Beitrag.

 

Die oben beschriebene Vorgehensweise ist nur zur Neu- und Wiederanlage des mobilen TAN-Services nutzbar. Da Sie Ihren Service gesperrt haben, benötigen wir das Formular "Entsperrung von Zugangsdaten". Dies finden Sie unter:

 

"Service und Beratung" - "Alle Formulare auf einen Klick" - "Zugangsdaten, Zahlungsverkehr".

 

Eine Umstellung auf unser neues SecurePlus Verfahren hat Visa voraussichtlich für das 1. Quartal 2020 geplant.

 

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

 

Vielen Dank und viele Grüße!

 

CB_Anna-Lena

Community-Moderatorin

0 Likes

Gelegentlicher Autor
Beiträge: 12
Registriert: 07.06.2015

Hallo Anna Lena,

werde erstmal abwarten und die mobile TAN aus Sicherheitsgründen nicht freischalten, in der Hoffnung, im ersten Quartal wird von Visa auf SecurePlus umgestellt. Consors hat darauf keinen Einfluss?

Vielen Dank für die schnelle Antwort, überhaupt super Support von Consors, wegen dem Problem erhielt ich sogar einen Anruf einer Mitarbeiterin und das am Samstag! Mann (zwinkernd)

 

 

0 Likes
Antworten