Community

Antworten
Highlighted
Takeo
Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2016
Nachricht 1 von 4 (408 Ansichten)
Akzeptierte Lösung

Referenzkonto: Frustrierend!

Ich verstehe die Logik des Referenzkonto nicht.

 

Es sind mehrere Konten hinterlegt und laut Consors sind diese dann entsprechend gueltig fuer alle Konten, inklusive USD/Yen Konten.

 

Leider erlaubt mir Consors dennoch nicht direkt von meinem USD Konto auf ein anderes, IBAN gelistetes, Konto zu ueberweisen, obwohl es in den Referenzkonten gelistet ist.

 

Nach Ruecksprache mit Consors muss ich USD -> wechseln zu Euro -> Ueberweisen auf anderes USD Konto.

Dabei verliere ich Gebuehren an alle beteiligten Institutionen.

 

Consors sagt ich kann auch USD->USD ueberweisen wenn ich alle Referenzkonten loeschen lasse... wo ist denn da die Logik?

 

Danke.

Antworten
0 Likes
CB_Susan
Moderator
Beiträge: 120
Registriert: 21.08.2017
Nachricht 2 von 4 (306 Ansichten)

Re: Referenzkonto: Frustrierend!

Hallo @Takeo,
vielen Dank für Ihren Beitrag. Wir haben diesen an die entsprechende Fachabteilung weitergeleitet. Sobald uns neue Informationen vorliegen, erhalten Sie hier die Antwort.

Liebe Grüße

CB_Susan
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes
CB_Linda
Moderator
Beiträge: 61
Registriert: 07.11.2018
Nachricht 3 von 4 (250 Ansichten)

Re: Referenzkonto: Frustrierend!

Hallo @Takeo,

 

vielen Dank für Ihre Geduld. Uns liegt nun eine Antwort der Kollegen vor.

Das Referenzkonto gilt grundsätzlich nur für SEPA-Überweisungen. Sobald ein Referenzkonto anlegt ist, sind Auslandsüberweisungen online nicht mehr möglich.

Es ist jederzeit möglich eine Überweisung in USD auf ein externes USD-Konto schriftlich (Fax, Post, E-Mail) oder telefonisch zubeauftragen. Es entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten - diese sind identisch zur Online-Überweisung (19,95 EUR lt. PLV). 

Viele Grüße

CB_Linda
Community-Moderatorin

Antworten
0 Likes
Takeo
Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 2
Registriert: 29.11.2016
Nachricht 4 von 4 (246 Ansichten)

Betreff: Referenzkonto: Frustrierend!

[ Bearbeitet ]

Danke für die Antwort. Dann wundert es mich nur, dass von Referenzkonten gültig für USD-Konten auf der Referenzkonto-Seite gesprochen wird, wo man diese anlegen kann. Irgendwie doch irreführend.

Antworten
0 Likes