Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2018

Hallo,

ist es möglich, dass ich von meinem Verrechnungskonto (kein Girokonto) auf ein beliebiges Girokonto einer andern Bank eine Überweisung tätige.

Gruß, ptl

0 Likes
4 ANTWORTEN 4

Autorität
Beiträge: 2519
Registriert: 21.07.2017

Moderator
Beiträge: 104
Registriert: 17.08.2017

Hallo @PTL,

herzlich willkommen in unserer Community und vielen Dank für Ihre Rückfrage zum Zahlungsverkehr.

Wie der User stocksour bereits richtig beschrieben hat, ist die Überweisung vom Verrechnungskonto auf ein beliebiges Konto natürlich möglich.

Ich möchte hier noch kurz hinzufügen, was Sie für (weitere) Optionen haben:

- Falls Sie für Ihr Verrechnungskonto bislang noch kein Referenzkonto hinterlegt haben, können Sie auch jetzt schon Überweisungen auf ein anderes Konto vornehmen.
 
- Wenn Sie eines oder mehrere Referenzkonten anlegen, löschen oder ändern möchten,  können Sie dies online durchführen, indem Sie die Maus auf "Mein Konto & Depot" legen und anschließend in der sich öffnenden schwarzen Box direkt in der ersten Spalte auf "Referenzkonten" klicken.

 

Ein Hinweis für Sie

Das letzte und/oder einzige Referenzkonto kann aus Sicherheitsgründen nur schriftlich über das Formular "Änderung von Sicherheitsstandards" entfernt werden. Dieses finden Sie hier.

 

Ich wünsche einen angenehmen Tag.

Liebe Grüße,

CB_Carolin
Comunity-Moderatorin


Autorität
Beiträge: 1306
Registriert: 30.08.2016

@CB_Carolin

 

- Möchten Sie das erste Referenzkonto zu Ihrem Konto/Depot einrichten, benötigen wir hierfür schriftlich per Post das Formular "Änderung von Sicherheitsstandards". Dieses finden Sie hier.

 

Habe ich eine Änderung nicht mitbekommen oder täuscht mich mein Gedächtnis? Ich meine, dass ich alle Referenzkonten (auch die jeweils ersten) online einrichten konnte.

 

Ich kann mich nur an den Hinweis erinnern, dass für die Löschung des jeweils letzten Referenzkontos das Formular erforderlich ist.


Moderator
Beiträge: 104
Registriert: 17.08.2017
Hallo @Sigrid_W,

vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihren Hinweis. Sie haben völlig Recht. Ich habe meinen obigen Kommentar entsprechend abgeändert.

Einen sonnigen Tag Ihnen allen.

Liebe Grüße,

CB_Carolin
Community-Moderatorin
0 Likes
Antworten