Community

Antworten
didi47
Routinierter Autor
Beiträge: 149
Registriert: 26.07.2015
Nachricht 1 von 42 (2.331 Ansichten)

Trading Gebühren

Guten Tag,

 

seit einiger Zeit im ganzen zufriedener Kunde, handle ich zu den Konditionen für Neukunden.

Die Kosten sind für mich ok.

Inzwischen hat sich auf dem Markt der Onlinebroker einiges getan. 

Sogar seriöse, sichere Plattformen bieten heute ihre Dienste an für Kosten, die ungefähr meinen heutigen Sonderkonditionen entsprechen. 

Mich würde interessieren, ob bei Consors Preismodelle in Planung sind, die dem aktuellen

Markt entsprechen.

Vielen Dank

 

VG didi47

Robibobble
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 21
Registriert: 09.05.2016
Nachricht 2 von 42 (2.319 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Ich muss @didi47 recht geben.

 

http://online-broker-vergleich.focus.de/

 

Andere Banken, haben auch hübsche Depots.

 

mfG

 

BWtrader
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 78
Registriert: 02.02.2015
Nachricht 3 von 42 (2.274 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

@didi47: würde mich auch interessieren.

Das jetzige Gebührenmodell für Bestandskunden ist nicht wirklich attraktiv. Während Neukunden mit attraktiven Angeboten überhäuft werden, kommt man sich hier als Bestandskunde leider etwas vernachlässigt vor...

Viele Grüße,

BWtrader
CB_Sonja
Community Manager
Beiträge: 3159
Registriert: 13.01.2014
Nachricht 4 von 42 (2.246 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Hallo @didi47,

Liebe Community Mitglieder,

 

gerne gebe ich Ihre Frage am Dienstag direkt an die verantwortlichen Kollegen weiter.

Wir melden uns noch einmal mit Feedback zu Ihrer Frage, welche Aktionen für Bestandskunden im Tradingbereich derzeit geplant sind. 

 

Herzliche Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

CB_Sonja
Community Manager
Beiträge: 3159
Registriert: 13.01.2014
Nachricht 5 von 42 (2.180 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Hallo @didi47,

liebe Community Mitglieder,

 

in der Vergangenheit gab es von der Consorsbank immer mal wieder wechselnde Aktionen für Bestandskunden im Trading-Bereich.

 

Diese wechselnden Aktionen wurden inzwischen aber durch eine Kooperation mit festen Partnern - unsere StarPartner Aktion - ersetzt, die bis 31.12.2016 läuft.

Bitte finden Sie alle Informationen dazu auf unserer Website.

 

Mit unseren StarPartnern profitieren Sie von einer permanenten Flatfee von 4,95 Euro für eine Vielzahl an Derivaten und ETFs. Zusätzlich bieten wir immer mal wieder weitere Freetrade-Aktionen für Derivate an.

 

Obwohl wir diese Aktion auch angekündigt haben und auf unserer Website bewerben, kennen viele Kunden diese noch nicht.

Vielleicht ist das ja genau das, nach dem Sie gesucht haben?

 

Herzliche Grüße aus Nürnberg,

Sonja

Community Moderator

Antworten
0 Likes
immermalanders
Autorität
Beiträge: 2813
Registriert: 06.02.2015
Nachricht 6 von 42 (2.153 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Hallo zusammen,

 

bei dem ganzem "bei anderen Brokern zahle ich aber weniger" sollte man sich bei den anderen Brokern genau anschauen, was diverse (Zusatz-)Leistungen kosten (z.B. Dividendengutschrift bei ausländischen Aktien oder Erträgnisaufstellung) kosten. Bei manchen sind da echt hohe Gebühren "versteckt"...

 

Viele Grüße

immermalanders

 

BWtrader
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 78
Registriert: 02.02.2015
Nachricht 7 von 42 (2.112 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Hallo @CB_Sonja,

 

vielen Dank für die Informationen.

 

Gibt es auch über die "Aktionen" hinaus Pläne, die Tradingkosten für die Bestandskunden wettbewerbsfähiger zu gestalten? Die normalen Tradingkosten für Bestandskunden sind bei der Consorsbank ja leider nicht besonders attraktiv...

 

Viele Grüße,

 

BWtrader

Antworten
0 Likes
CB_Sonja
Community Manager
Beiträge: 3159
Registriert: 13.01.2014
Nachricht 8 von 42 (2.083 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Hallo @BWtrader,

 

haben Sie sich die Aktionen im Detail angesehen?

Andere Kunden haben diese sehr gut bewertet und freuen sich über die neuen Angebote, die mindestens bis Ende 2016 laufen. 

Können Sie uns vielleicht noch genauer mitteilen, warum Sie nicht zufrieden sind?

 

Generell versteht sich die Consorsbank nicht als Billiganbieter - zudem sind unsere Konditionen immer deutlich für alle - Bestandskunden wie auch Neukunden - einsehbar.

 

Besten Dank für Ihr Feedback.

 

Viele Grüße,

Sonja

Community Moderator

Antworten
0 Likes
BWtrader
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 78
Registriert: 02.02.2015
Nachricht 9 von 42 (2.035 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Hallo @CB_Sonja,

 

leider sind die Angebote halt zeitlich befristet, interessanter für die Kunden wäre ein allgemein niedrigeres Kostenniveau.

 

Die Kosten der Consorsbank für Handel an "Sonstige Börsen weltweit"  (und dazu zählen auch europäische Börsen wie Amsterdam, Brüssel, Dublin, Helsinki, Kopenhagen, Lissabon, London, Mailand, Oslo, Wien und Zürich) finde ich sehr stattlich:

 

  • Grundpreis 49,95 Euro
  • Provisionssatz 0,25% vom Ordervolumen
  • Mindestens 54,95 Euro
  • Kein Höchstbetrag

Einsehbarkeit der Konditionen - naja. Unlängst habe ich von der Consorsbank eine Mitteilung erhalten mit Hinweis auf eine Gläubigerversammlung. Um daran teilzunehmen, wird eine Hinterlegungsbescheinigung benötigt. In dem Schreiben der Consorsbank heißt es: "Bitte beachten Sie, dass für die Ausstellung der Hinterlegungsbescheinigung Gebühren in Höhe von 9,95 € belastet werden." Gesamtzusammenhang siehe auch hier:

 

https://wissen.consorsbank.de/t5/Sonstige-Themen/WGFH07-Anleihe-Insolvenz/m-p/36541/highlight/true#M9...

 

Kosten für das Ausstellen von Hinterlegungsbescheinigungen habe ich in keinem Preisverzeichnis gefunden.

 

Viele Grüße,

 

BWtrader

 
Antworten
0 Likes
Brenttrader
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 18
Registriert: 28.04.2016
Nachricht 10 von 42 (2.013 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Hallo Sonja,

 

Sie schreiben, dass sich die Consorsbank generell nicht als Billiganbieter betrachtet. Da hätte ich kein Problem mit, wenn dann nicht die Fernsehwerbung, die da seinerzeit lief ( der Typ, der die Jacke an die Wand ohne Haken anhängen will) genau das suggeriert! "Jeder Trade 4,95 EUR, garantiert, kein Haken!".

Wenn die Bank also eine etwas gehobene Zielgruppe hat, dann sollte sie dies auch in der Werbung deutlich zu erkennen geben... Andernfalls wirkt dies irreführend.

 

Lieber Gruß,

Brenttrader

 

 

Antworten
0 Likes