Community

Antworten
oller
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Top Kommentator
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 42
Registriert: 26.10.2016
Nachricht 41 von 42 (304 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

Dummerweise gibt es bei der Flatbank keine Demoversion ihrer Plattform. Man müsste gleich ein Depot eröffnen, damit man sieht, wie es aussieht und funktioniert
Antworten
0 Likes
Chocobo
Regelmäßiger Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Kommentator
Beiträge: 41
Registriert: 16.11.2016
Nachricht 42 von 42 (294 Ansichten)

Betreff: Trading Gebühren

[ Bearbeitet ]

 

 

So chic und funktional wie bei der DAB ist dies aber längst nicht.

Ist auch umständlich, aber der Preis passt dazu.

Deine gewünschte Tagesstatistik pro Wert existiert aber.

 

Einfach mal ein Depot eröffnen. Kostet nix und wenn es nichts ist, dann wieder schliessen.

 

Anonsten hier bleiben, die höheren Gebühren schlucken und Statistiken über das hervorragende Programm Portfolio Perfomance laufen lassen. http://buchen.github.io/portfolio/

 

 

Edit: Ich meine oben nicht Flat EX. Das würde ich nicht nehmen. Der Dividendeneingang kostet dort Geld.

Antworten
0 Likes