Community

Antworten
onra
Autorität
Beiträge: 1188
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 11 von 16 (595 Ansichten)

Re: Optionsschein auf amerikanische Aktien

Hallo @Marietta31 ,

...warum möchtest du einen Teil umschichten? Was bei der CB gut funktioniert, das könntest du doch belassen; was bei der CB nicht funktioniert, das halt woanders depotmäßig verarzten.

By the Way: Bin auch von der DAB zur CB migriert worden....., na ja....

 

 Liebe Grüße

onra

Antworten
0 Likes
Marietta31
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2020
Nachricht 12 von 16 (590 Ansichten)

Re: Optionsschein auf amerikanische Aktien

Da habe ich mich falsch ausgedrückt.  Bei Consors liegende Wertpapiere werde ich dort belassen, aber meine Cashquote reduzieren bzw. auf ein anderes Depot übertragen.  Denn ich brauche ja Cash für die interessanten Zertifikate von Vontobel und Merrill Lynch, von denen es in der Tat einige gibt. 

Kanea
Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 21.11.2016
Nachricht 13 von 16 (399 Ansichten)

Re: Optionsschein auf amerikanische Aktien

Kann das nur unterschreiben. Ewiges Hinhalten.

Manche Scheine gehen, die meisten nicht. Die "Erklärungen" dazu passen nicht zur Lage.

Das einzigste was hier zuverlässig funktioniert scheint das Einflechten immer neuer beknackter Fotostrecken. Das hier soll mein Broker, meine Bank sein und kein Lifestyle-Klamottenkatalog. 
Das was hier geschieht ist weit weg von der DAB Bank.

Antworten
0 Likes
keber
Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 22.12.2020
Nachricht 14 von 16 (103 Ansichten)

Betreff: Optionsschein auf amerikanische Aktien

Gibt es hierzu mittlerweile Neuigkeiten?

 

Bspw. lässt sich der "E-Wasserstoff Nordamerika Index" (WKN MA0ZJM) nicht handeln.

 

Fehlermeldung:

"Der Kauf dieses Papieres ist aufgrund einer Änderung der US-Steuergesetzgebung bis auf weiteres nicht möglich. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ihr persönliches Betreuungsteam."

 

Wäre klasse wenn das zeitnah möglich ist, bei der Konkurrenz ist das bereits gar kein Problem. Möchte ungern wechseln...

 

Antworten
0 Likes
Marietta31
Gelegentlicher Autor
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2020
Nachricht 15 von 16 (100 Ansichten)

Betreff: Optionsschein auf amerikanische Aktien

[ Bearbeitet ]

Bei einer Fremdbank bekommst Du den Schein im Moment sogar gebührenfrei, weil Morgan Stanley da Premium Partner ist.  Mach's wie ich, transferiere einen Teil des Geldes dorthin, wenn Du solche Scheine handeln willst.  Consors hatte mittlerweile weiß Gott genug Zeit, den Handel zu ermöglichen, wer nicht will, der hat schon.

onra
Autorität
Beiträge: 1188
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 16 von 16 (78 Ansichten)

Betreff: Optionsschein auf amerikanische Aktien

[ Bearbeitet ]

Hallo @keber,

....kann @Marietta31 bestätigen, z.B. bei der orangenen B. kein Problem...., also mal über Zweit- oder Drittdepot bei anderer Bank nachdenken.

 

LG++

onra

 

Antworten
0 Likes