Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Routinierter Autor
Beiträge: 123
Registriert: 15.10.2015

Hallo,

 

ich habe folgendes reproduzierbares Verhalten (AT unter OS X):

- Chart ist offen

- aus der Depotübersicht ziehe ich mit der Maus eine Position in das Chart

- Fenster erscheint mit Abfrage Hinzufügen/NeuesChart

- das Fenster akzeptiert keine Eingabe, auch nicht Abbrechen

- AT kann nur noch über die Systemsteuerung beendet werden

 

Screenshot at Nov. 08 12-41-58.png

 

Ein ziemlich übler Bug, der das gesamte System blockiert. Wenn mir das passiert wäre, wenn ich vorher viele Änderungen gemacht hätte, wäre ich wirklich sauer. So hatte ich Glück.

 

Vielen Dank schon mal für die kommende Behebung.

 

Steeby

10 ANTWORTEN 10

Autorität
Beiträge: 3784
Registriert: 06.02.2015

Hallo @Steeby,

 

sollte nicht noch etwas sehr unvorhergesehenes passieren, kommt in den nächsten Tagen die neue Version vom ActiveTrader und ActiveTrader-Pro über ein Update. Dieses Problem könnte mit der neuen Version behoben sein. Das Verhalten von Drag&Drop wurde umgebaut.

 

 

Grüße

immermalanders

 

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 123
Registriert: 15.10.2015

Hallo @immermalanders, ich kanns gar nicht erwarten. Smiley (fröhlich)

 

Scheint ja ein größeres Update zu sein, bin gespannt, was noch so alles drin ist.

 

Steeby

0 Likes

Routinierter Autor
Beiträge: 123
Registriert: 15.10.2015

Hallo @immermalanders Der Bug ist leider immer noch unverändert drin (9.2.5 Mac). Und ich Trottel habe es getestet nachdem ich diverse Anpassungen gemacht hatte, ohne zu sichern.

 

Schaust du bitte, ob der im Backlog der Entwicklung drin ist?

 

Gruß,

Steeby 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3784
Registriert: 06.02.2015

@Steeby, was Du machen könntest ist, den AT im Debug-Modus zu starten, dabei wird einigs mehr protokolliert. Vielleicht siht man über diese Logs, was das Problem ist. Es gibt (zumindest unter Windows) auch die Möglichkeit eines CPU-Profilings, aber das läuft jeweils nur 5 Minuten.

 

Ich habe als Kunde keinen Zugriff auf die Backlogs auch wenn ich den AT-Pro teste. Meine Nachfrage bei Consors hat noch nichts ergeben. Vielleicht bekomme ich Morgen eine Info, ob das Problem bekannt ist...

 

 

Grüße

immermalanders

 


Routinierter Autor
Beiträge: 123
Registriert: 15.10.2015

Danke, @immermalanders Dann werde ich morgen mit Logs ein Ticket aufmachen...

 

Steeby


Routinierter Autor
Beiträge: 123
Registriert: 15.10.2015

Ähmmm.... wie mache ich das, AT im Debug-Modus starten? Im Logon-Fenster ist "Einstellungen" ausgegraut. Irgendwie über Terminaleingabe? Wo stehen dann die Logs?

 

Steeby

0 Likes

Autorität
Beiträge: 3784
Registriert: 06.02.2015

@Steeby, zumindest unter Windows heißt die Verknüpfung "ActiveTrader - Diagnosemodus". Wo dann die Logs zu finden sind steht im Info-Fenster bzw. findet man auch über das Support-Tool im AT.


Regelmäßiger Autor
Beiträge: 58
Registriert: 06.06.2014

@Steeby: Bei mir (MAC) friert der AT auch häufig ein und kann nur noch über sofort beenden und Neustart weiter benutzt werden. Mir ist erst jetzt aufgefallen, daß ich nach jeder Änderung speichere, d.h. der AT hat mich nach diversen zeitintensiven (weil nicht gespeicherten) Arbeitsvorgängen schon super gut erzogen.

Nachdem der neue AT da ist, vermute ich, daß das Erziehen der User, die Philosophie des Hauses ist.

Nur damit das keiner falsch versteht, ich bin stinksauer auf dieses Fehlermonstrum "neuer AT"

0 Likes

Moderator
Beiträge: 104
Registriert: 17.08.2017


Hallo @Steeby

den Diagnosemodus starten Sie unter "Start" / "(alle)Programme" / "Consorsbank" / "ActivetraderDE4" / "Diagnosemodus". Hier führen Sie nun den ActiveTrader wie gewohnt aus, bis der Fehler reproduziert wird. Nun wechseln Sie bitte ins zusätzlich mitgeöffnete DOS-Fenster (ein kleines Fenster mit schwarzem Hintergrund) und drücken gleichzeitig die Tasten "Strg" und "Pause/Untbr" auf Ihrer Tastatur.

Die Datei wird unter dem Namen "diagnostic.log" im Installationsverzeichnis des ActiveTraders hinterlegt.
Wenn Sie bei der Installation das Verzeichnis nicht geändert haben, finden Sie die Datei unter:
C:\Dokumente und Einstellungen\\activetrader bis Windows XP und
C:\Benutzer\\activetrader ab Windows Vista.

Die Datei können Sie anschließend unserem technischen Support per E-Mail zukommen lassen. Die E-Mail-Adresse lautet support@consorsbank.de.

Vielen Dank.

Freundliche Grüße

CB_Carolin
Community Moderatorin

0 Likes
Antworten