Wissen

TradervomSee's Badges (4)
  • Community Beobachter
    Community Beobachter
    War mindestens 16 Mal in der Community eingeloggt.
  • Beitragsunterstützer
    Beitragsunterstützer
    Zehn Likes für Beiträge anderer Community-Mitglieder.
  • Community Junior
    Community Junior
    Seit mindestens einem Jahr registriert. Die Zahl 1 zeigt die Jahre der Mitgliedschaft an.
  • Community Junior
    Community Junior
    Seit mindestens zwei Jahren registriert. Die Zahl 2 zeigt die Jahre der Mitgliedschaft an.
Öffentliche Statistik
Registrierdatum 14.11.2016 12:25
Datum des letzten Besuchs 07.12.2018 11:17
Summe gesendete Nachrichten 38
Summe Tags 7
Summe erhaltener Likes 13
Rezensionen von TradervomSee
Wertpapierdepot
Ich bin als größerer Investor mit sehr vielen Bankwebseiten vertraut! Auch mit Consors als es noch Schmidt war! Leider haben - wie auch hier - die Übernehmer von Banken keinen Sinn dafür, was gut ist und beibehalten werden sollte: Die Session-TAN (... Mehr Infos...

Ich bin als größerer Investor mit sehr vielen Bankwebseiten vertraut! Auch mit Consors als es noch Schmidt war! Leider haben - wie auch hier - die Übernehmer von Banken keinen Sinn dafür, was gut ist und beibehalten werden sollte:

Die Session-TAN (ST) Aktivierung ist viel zu schlecht auffindbar und vor allem: wo auf diese hingewiesen wird muß sie auch aktivierbar sein. So beim Trade-Auftrag muß direkt jeweils auch ein Link zur ST sein!

Dann die Überschriftenleiste: dort sind viele Felder abrufbar, die nur einmal - nämlich bei Kontoeröffnung - abzurufen sind. Diese Felder gehören verschoben unter "Service".

Wenn man zum Beispiel auf die Überschrift "Wertpapierhandel" klickt kommen dort überwiegend unbenötigte - das schnelle Agieren behindernde - Schaltflächen. Was dort als erstes auftauchen muß ist Kauf und Verkauf.

Es ist auch schlecht, daß man erst das Wertpapier auswählt und dann Kauf/Verkauf! Das birgt für den Stressfall - der ja bei Börsentätigkeit nicht selten sein soll - das Reverse-Fehler-Risiko. Anstatt Kauf drücke ich auf Verkauf oder revers. Vielmehr muß man erst Kauf bzw. Verkauf wählen und dann das Wertpapier.

Vor allem aber - wie gesagt - muß man viel schneller in die Kauf-/Verkaufmaske kommen.

Alle Funktionen die nicht fürs Traden benötigt sind, gehören weg in eine Abteilung Service!

Zumindest muß der Kunde die Möglichkeit haben, sich die Webseite weitestgehend nach eigenen Präferenzen voreinzustellen!

Bekanntlich kommt es beim prof. Traden auf Sekunden an!

Weiters sollten Preismodelle, die heavy Trader belohnen, einfach automatisch gültig werden, abhängig vom Tradevolumen und nicht, daß man seine Zeit verschwenden muß mit dem Lesen von angebotenen Preis-Modellen - zumal die Erläuterungen nicht klar und eindeutig sind.

So - ich hoffe diese Zeilen führen zu einer deutlichen Verschlankung und Beschleunigung dieser Seite und einem besseren Preismodell!

Es wäre auch ein gute möglichkeit, wenn man sich einen Fvoriten setzen könnte, so daß man mit einem Klick direkt beim Traden sich einloggen kann.

MfG, T. W.

Mich kontaktieren
Online-Status
Offline
Datum des letzten Besuchs
Freitag
Meine Tags
Noch keine Tags vorhanden
Letzte Likes an:
Letzte Likes von: