Community

Antworten
Highlighted
badisch
Enthusiast
Beiträge: 311
Registriert: 03.12.2016
Nachricht 861 von 1.314 (1.090 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

@onra  In der Summe ist es der Markt, also die Summe der Anleger, der recht hat und nicht notwendigerweise der einzelne Anleger....... 

 

Deine Ansicht mag weit verbreitet sein (hauptsächlich bei den trendy`s) aber ich teile sie nicht. Jüngstes Beispiel - der Ausverkauf guter Unternehmen im Dez. 2018. Die Anleger die in dieser "negativen Trendphase" antizyklisch zum Markt bei Qualitätstiteln gekauft haben lagen in der Masse eher richtig und nicht "der Markt".

 

Sicher gibt es genug Einzelbeispiele von Unternehmen die sich von einem Abwärtstrend nicht mehr erholt haben, aber dafür gab es auch meist gute Gründe z.B. sehr hohe Bewertungen, Unternehmens spezifische Fehler, Branchen bezogene negative Veränderungen usw..... und wenn man in diesem Abwärtsstrudel engagiert ist muss man halt eine Entscheidung treffen, keiner wird eine 100% tige Erfolgsquote bei seiner Unternehmensauswahl erreichen. Daraus aber abzuleiten, dass antizyklisches Verhalten falsch ist, ist meiner Meinung nach falsch.

 

Der erfahrene Anleger, der bei seiner Unternehmensauswahl gut recherchiert und auf bewährte Bewertungen - also auf Qualität achtet, hat in der Summe gerade antizyklisch sehr gute Chancen sich ein erfolgreiches Depot aufzubauen.

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 904
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 862 von 1.314 (1.081 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Moinsen, ich bin der Meinung, nicht alles starr zu sehen, dieses entweder - oder (typisch dt.) bringt eigentlich nichts für eine erfolgreiche Anlagestrategie. Für mich - ich habe aus den Argumenten von @Nopogo und dessen Methodik (auch im pers. Gespräch!) viel lernen können (bedankt!!), da kann man aus den Abbildungen der Meinungen/Taten (Charts) der Marktteilnehmer gut Erkenntnisse gewinnen. Und diese dann gezielt in die eigene Strategie einfließen lassen. Dümmer wird man auf keinen Fall. @onra lese ich auch gern, Euch alle sowieso. Habt viel Erfolg!

Frage: Hat jemand genaue Kenntnisse zu CenturyLink; was ist da los? Halten die die Dividende?

Highlighted
onra
Enthusiast
Beiträge: 600
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 863 von 1.314 (1.071 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Hallo @badisch ,

.....es gibt keinen Widerspruch! Ich habe nichts gegen antizyklisches Handeln gesagt, nur zum Timing der antizyklischen Investitionshandlung. Es gab im Dezember 2018 eine nahezu V-mäßige Trendumkehr, der Markt steigt seit dem Zeitpunkt......d.h. die Summe der Anleger ging von diesem Zeitpunkt von steigenden Kursen aus, diese Signale/Indikatoren konnte man relativ gut erkennen und zum Einstieg raten. Ob kurz vorher antizyklisch gehandelt zu haben und noch etwas mit nach unten geht oder ob man nach der Trendumkehr als Zykliker einsteigt. So what! Also kein großartiger Widerspruch, bis auf das Vokabular antizyklisch/zyklisch..... Den tiefsten Punkt des Einstiegs bekommt man ja sowieso nie hin, aber eine Trendumkehr kann man erkennen und ist damit zwar zyklisch unterwegs; selbst wenn man ein paar Wochen gepennt hat, macht das den Kohl auch nicht viel fetter. Es sei denn, man bekommt als Antizykliker den richtigen Tiefstpunkt zu packen...

Danach ist man halt Zykliker und das ist auch keine ansteckende Krankheit, oder....?....-Smiley (fröhlich).

Ich benutze selbst je nach Analyse mal die eine oder andere Strategie.......beides hilft!

 

DJ Weihnachten 2018.....21400

Anfang Januar 2019.....23100

Ende Januar 2019.....25000

April 2019......26700

 

S+P Weihnachten2018.......2300

Anfang Janauar 2019....2400

Ende Januar 2019....2600

April 2019......2900

 

Nasdaq the same.....

 

LG

onra

Antworten
0 Likes
Highlighted
erich12
Autorität
Beiträge: 1391
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 864 von 1.314 (1.050 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

@all 

Wir sollten hier nicht vom Thema abkommen. 

Ich beteilige mich gerne und ausführlich in einem  anderen Thread zum Thema

"Der richtige Zeitpunkt zum Aktienkauf" oder "Anlagestrategie - welche ist die beste?"

Hier heißt das Thema : Welche ....... ?

Sorry für meinen Hinweis.

Highlighted
thz0606
Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Junior
  • Community Beobachter
Beiträge: 14
Registriert: 16.05.2017
Nachricht 865 von 1.314 (1.019 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo, ich bin diesbezüglich noch immer starker Verfechter und Fan der Allianz. Insbesondere nicht nur die Höhe (4-5 %) der Dividende, sondern auch die stabile Entwicklung dieser sehe ich als besonders wichtig an, wenn man in Dividendentitel investieren möchte. Im Gegensatz zu z.B. Automobiltiteln (wie die Mobilität in Zukunft aussehen wird, ist aktuell ohnehin sehr umstritten), sehe ich hier drei große Vorteile: - die Allianz verfügt über bestehende Verträge und somit einen "gesicherten" Kapitalfluss. Wer wechselt schon freiwillig seine Versicherungen, wenn er ohnehin schon nicht gerade beim günstigsten Anbieter ist und somit wohl eher aus Überzeugung die Allianz gewält hat Smiley (zwinkernd) ? - Investitionen erfolgen extrem diversifiziert in einen weiteren Ausbau im Versicherungsbereich, jedoch auch in Infrastruktur und insgesamt wie ich finde sehr ausgewählte und durchaus zukunftsträchtige Investments. Zudem gibt es regelmäßig Aktienrückkaufprogramme was weitere Dividendensteigerungen wahrscheinlich macht. - charttechnisch gibt es aktuell keine großen Widerstände und die Aktie performte in den letzten Monaten sehr gut ! Alternativ sehe ich aber auch die Deutsche Post, Lufthansa und evtl. doch auch Daimler als interessant, um nicht zu einseitig zu sein. In meinem Depot ist die Allianz jedoch deutlich stärker vertreten als die anderen genannten Aktien. Viele Grüße thz0606
Highlighted
onra
Enthusiast
Beiträge: 600
Registriert: 12.01.2019
Nachricht 866 von 1.314 (996 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

Hallo @dead-head ,

........Century Link, schau mal hier rein........, dann kann man sich das ein oder andere zusammenreimen....-Smiley (fröhlich). Wie sieht es denn mit Grateful Dead aus? War das deine Zeit so um1965 und ff.? Ist der Gitarrist auf deinem Bildchen Bob Weir oder Jerry Garcia?

 

https://www.marketscreener.com/CENTURYLINK-INC-14056214/news/3-Day-Deadline-Alert-Kessler-Topaz-Melt...

 

LG

onra

Highlighted
fluxcompensator
Regelmäßiger Autor
  • Top Kommentator
  • Kommentator
  • Community Beobachter
Beiträge: 47
Registriert: 21.04.2019
Nachricht 867 von 1.314 (934 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Für die nächsten Monate: deutsche Pfandbriefbank und Maschinenfabrik Berthold Hermle.

Für den nächsten Februar: Tui wurde zu tief runtergeprügelt. Die Aktie hat Potenzial, die Dividendenrendite steigt durch den tiefen Kurs selbst wenn sie sinken sollte. 

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 904
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 868 von 1.314 (896 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

@onra   Moin, hallo und danke, I appreciate, habe ich gelesen und einigermassen verstanden, allerdings kenne ich die (sophisticated) US-staatlichen Formalien und -Regularien nicht. Ich kann also die Brisanz nicht einschätzen.  Die Kläger unterstellen wohl Betrugsabsichten durch Nichtnennungen von wichtigen Geschäftsgrundlagen. Es geht also wieder um $, wahrscheinlich recht viel, "Schadenersatz", den einige meinen, abgreifen zu können und wollen.

Daher ging der Kurs in die Knie: --> glatter Fall für eine knallharte Spekulation.: Billig einkaufen oder hands off?? Abwarten, ob Dividendenkürzungen und Rückstellungen vorgenommen werden, als Indikator. Aber wahrscheinlich kommt ein Vgl. heraus und alle sind einigermaßen zufrieden. Weiß der Hugo, alles bleibt Spekulation.Lachende Frau

Antworten
0 Likes
Highlighted
Zeki
Routinierter Autor
Beiträge: 140
Registriert: 10.09.2017
Nachricht 869 von 1.314 (874 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo Totenkopf, Mann (fröhlich)

zu Centurylink gibt es nicht viel positives zu berichten.

Ob die die Dividende wieder zahlen oder gar auf Null setzen steht in den Sternen.

Ich hatte die Aktie auch, bin aber raus.

Hier die Fakten:

Die Dividende ist hier seit Anfang 2013 gleich – damals wurde sie um 26 % reduziert. Unterdessen gibt das Unternehmen weiterhin große Mengen an zusätzlichen Aktien aus, um mehrere Übernahmen zu stemmen. In den vergangenen zehn Jahren ist die Aktienzahl von CenturyLink um das Zehnfache gestiegen. Allein für den Erwerb von Level 3 Communications im Jahr 2017 hat man die Aktienanzahl verdoppelt.Die CenturyLink-Aktie hat in drei Jahren 41 % an Wert verloren, was die Dividendenrendite trotz fehlender erhöhter Ausschüttungen erhöhte. Im Moment liegt diese Rendite

bei rund unfassbaren 14 %.

Centurylink hat jetzt eine langfristige Schuldenlast von 36,5 Milliarden USD und nur 390 Millionen USD an liquiden Mitteln. Centurylink produzierte in den letzten vier Quartalen 3,2 Milliarden USD an freien Cashflows, zahlte aber auch Dividenden in Höhe von 2,3 Milliarden USD aus.

 

Vielleicht solltest Du Dein Investment als Zock sehen, momentan steigt die Aktie!

 

Liebe Grüße

Zeki

Highlighted
dead-head
Enthusiast
Beiträge: 904
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 870 von 1.314 (862 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

@Zeki  richtig betrachtet, für mich ein Zock, genauso wie mit den beiden dt. Banken, Royal Bk of Scotland (frische Div.!) und Sberbank. Für langfristigere Investments benutze ich u.a. HSBC, Dt.Pfandbr. (performt in letzter Zeit wieder etwas), Lloyds Group, ING. und natürlich teilweise die hier genannten Div.Aristokraten, das Prozedere ist von vielen Cmitgl. ja hinreichend erläutert worden. Da D neuerdings immer im intern. Vgl. hinterherhinkt, könnten Zocks in EON u. RWE bzgl. "Energiewende" äußerst interessant werden. Ich bin dabei.