Community

Antworten
badisch
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 38
Registriert: 03.12.2016
Nachricht 671 von 764 (1.205 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

@expat Sind irgendwelche unternehmensspezifische Gründe bekannt, dass die Freenet so stark nachgegeben hat?

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 391
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 672 von 764 (1.198 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

@badisch: Freenet hat Probleme mit einer Beteiligung (Ceconomy), deren Kurs sich seit Freenets Einstieg nämlich ca. halbierte. Einschätzung: Nötigenfalls schreiben sie das ab und sparen entsprechend Steuern ein. Das Kerngeschäft scheint recht solide zu sein und IMHO auch rezessionsfest. Notfalls wird die Dividende etwas gekürzt; was wiederum gut für den Kurs wäre.

Highlighted
Myrddin
Enthusiast
Beiträge: 808
Registriert: 08.12.2014
Nachricht 673 von 764 (1.187 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Hallo zusammen,

 

ja nun grummelt es wieder kräftig an den Märkten.

 

Mit Freenet habe ich mich mit meinem Optionsschreiben leider etwas verzockt, ich bin von einem baldigen Turnaround ausgegangen. Das die Aktie so abschmieren könnte hatte ich nicht so ganz auf dem Zettel. Sollte die Kursschwäche anhalten werde ich hier bis jahresende etwas mehr Stücke im Depot haben, als mir Freude bereitet. Vor allem, weil sich die Aussichten kurz bis langfristig tatsächlich eher eintrüben. Man sollte einfach nie das Klumpenrisiko ausblenden, das habe ich mir nun frisch hinter die Ohren geschrieben. ;-) Wir werden sehen.

 

Zu Deiner Frage @badisch, Freenet steht irgendwie aus allen Richtungen unter Feuer. Es gibt eine Analyse das deren Mobilfunk-Geschäftsmodel insbesondere durch die 5G Einführung wegbröckeln wird. Diese KabelTV-Geschichte läuft auch nicht optimal. Die Ceconomy Beteilung ist ein Desaster, der Kurs der Aktie fällt fast ins Bodenlose. Es gibt auch schon Analysten-Abwertungen.

Ich hoffe nur die Dividende ist noch sicher, sollte diese gekürzt werden erleben wir hier vermutlich ein Bludbad. :-( ... ja, ich bin tatsächlich ein wenig beunruhigt.

 

Aktuell sind die Geldspeicher wieder halbwegs gefüllt und ich habe eine erste Position Kraft Heinz gekauft und liege bereits auf der Lauer aufzustocken wenns nach oben dreht.

 

Dann liege ich aktuell noch bei einem relativ neuen Dividendenaristokraten auf der Lauer:

People's United Financial (PBCT)

Eine große Regionalbank aus den USA, die es seit Mitte des 19. Jahrhunderts gibt. Die Zahlen aktuell seit 26 Jahren eine steigende Dividende. Die Dividendenhistorie auf deren Homepage geht zurück bis in die 80ger Jahre. Die wurden von der Wirtschaftskrise 2008/09 erstaunlich wenig gebeutelt und seit Jahren steigen die Gewinne stetig. Ne Kröte ist die merkliche Verschuldung. Hier bleibt zu hoffen, dass die Wissen was Sie tun.

 

Der Kurs ist aktuell recht stark eingesackt. Der Markt geht wohl davon aus, die Zeiten werden schwieriger. Die Dividenderendite ist bei 4 Prozent angekommen. Das hier traditionell mit keinen starken Steigerungen zu rechnen ist, sollte einem aber klar sein. Den Preis halte ich aktuell für fair und werde mir in der nächsten Aufwärtbewegung ein paar erste Stücke ins Depot legen.

 

Gruß

Myrddin

badisch
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 38
Registriert: 03.12.2016
Nachricht 674 von 764 (1.146 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

@Myrddin@expat, Danke für die Info`s bezüglich Freenet. Nach eurer Beschreibung der derzeitigen Probleme bei Freenet kann ich mir nur schwer vorstellen, dass man hier weiterhin mit einer konstanten Dividende rechnen kann, da ist eher mal eine Gewinnwarnung zu erwarten, es brökelt ja an allen Fronten (ich weiß das ist sehr schwarz gesehen). Ich habe mich aus einem Bauchgefühl heraus schon vor einigen Wochen von dem Papier gut getrennt und liebäugle natürlich bei den Kursen mit einem Wiedereinstieg. 

Evonik WKN: EVNK01. Ist einer meiner deutschen Lieblingsaktien weil sie so extrem langweilig ist. Kurs schwankt sehr regelmäßig seit einigen Jahren zwischen ca. 26 und ca. 33 Euro und bringt gut 3 % Dividende. Verkaufen bei ca. 33, kaufen ab ca. 27 Euro plus Dividende mitnehmen, hat bisher immer geklappt. Wie bereits schon mal beschrieben, gehe ich davon aus, dass sich der Hauptaktionär RAG in absehbarer Zeit zurückzieht und das bringt eine gewisse Fantasie für die Aktie wegen einer möglichen künftigen Fusion mit Mitbewerbern (meine Meinung, keine Kaufempfehlung). 

dead-head
Enthusiast
Beiträge: 399
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 675 von 764 (1.119 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Mit KraftHeinz kann man momentan wohl nix falsch machen - oder das Gegenteil passiert,alles bleibt möglich. Was hier vor einiger Zeit gepostet wurde, tritt oder trat schon ein, die Verlagerung in Pharma-, Telekom- und Konsumsegmente mit z T guten Gewinnen wie bei Pfizer, AT&T, P&G etc. KH werden folgen, so oder so: unter 48 € n glatter Zukauf f mich. Goldaktien?? Why not.
Antworten
0 Likes
erich12
Enthusiast
Beiträge: 890
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 676 von 764 (1.103 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

In unruhigen Börsenzeiten kommt Bewegung in Aktien,. Viele korrigieren ganz heftig nach unten, einige verlieren kaum an Wert , einige zeigen sogar Stärke.

Aktien, die ambitioniert bewertet , gut gelaufen sind, verlieren ganz kräftig., verständlich, weil viele Aktionäre Kasse machen.  Solide, unterbewertete oder Werte auf Jahrestief werden dann eher vermehrt gekauft. Gegessen und getrunken wird immer, und Pillen  ebenso.

Keiner weiß , wie sich die Börse weiterentwickelt.

Wird Italien insolvent und oder die Türkei? Das könnte sicherlich die Weltbörsen erschüttern.

Klar, Investments in Aktien sind Spekulation. Der Grad geht aber von solide bis hochspekulativ.

Ich kann nicht verstehen, dass gestandene Aktionäre mit Derivaten auf Aktien hochspekulative Geschäfte eingehen. Auf Dauer gehen solche Investments immer in die Bux.

Und was ist mit Gold? Eigentlich sollten ja jetzt die Kurse steigen.

Auch 1987 , 1991, 200-2003 sind die Goldkurse nicht gestiegen. Zwischen 2000 und 2003 notierte Gold um die 300 Dollar pro Unze.

Erst später explodierte der Goldpreis bis auf 1900 , um dann auf unter 1200 abzutauchen.

Keine Aussicht auf Erholung.

Mir sind Standardwerte , am liebsten Dividendenaristokraten, Risiko genug.

Wenn man diese zu niedrigen Kursen kaufen kann, umso besser.

 

expat
Enthusiast
Beiträge: 391
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 677 von 764 (983 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

Im Dividenden-Thread des Aktienforums wurde kürzlich eine Supertabelle verlinkt: Klick

dead-head
Enthusiast
Beiträge: 399
Registriert: 06.01.2017
Nachricht 678 von 764 (941 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

[ Bearbeitet ]

@expat  WOW!!  Meine Güte - super Teil!

Das ist ja Wasser auf meine/ unsere Mühlen. Es scheint mir, dass der Tanz auf den zunehmend brüchiger werdenden Vulkanrändern rasanter wird. Und die Magma brodelt höher... dann lieber einen ordentlichen Magno und frühe Verkäufe tätigen, alles geben, was über 50% valutiert. Bestimmt bekommt man es billiger zurück. I don´t like ´bloody´ mondaysSmiley (fröhlich)Herz. Goldminenaktien bleiben für mich in der Spur (too much trouble ahead).

erich12
Enthusiast
Beiträge: 890
Registriert: 12.12.2016
Nachricht 679 von 764 (889 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

@expat Ich sehe in der Supetabelle nur leere Zeilen.

Antworten
0 Likes
expat
Enthusiast
Beiträge: 391
Registriert: 14.11.2016
Nachricht 680 von 764 (882 Ansichten)

Betreff: Welche Dividende starken Aktien sind im Moment interessant?

@erich12:

So muss es aussehen: Foto. Die Zahlen sind jeweils Links, die man anklicken muss, um die Werte zu sehen. Ist eigentlich nur einfaches HTML und sollte jeder Browser können.