Community

Letzte Antwort zu: TAN Generator
  • 92.029 Mitglieder, 
  • 52.331 Diskussionen, 
  • 863 Gelöste Fragen
Antworten
Robbie1985
Aufsteiger
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 1
Registriert: 03.04.2017
Nachricht 1 von 6 (2.843 Ansichten)

Trailing-Stop-Loss-Order

Hallo zusammen,

 

ich möchte gerne einen Trailing Stop einrichten.

 

Die Aktie hat einen aktuellen Kurs von 172,20€.

Ich möchte gerne einen absoluten Abstand von 7€ einrichten.

 

Was muss ich jetzt bei "Stop Loss" und "Toleranz nach Stop" eingeben, damit ich das nutzen kann?

 

Vielen Dank im voraus.

 

Antworten
0 Likes
urvater
Enthusiast
Beiträge: 529
Registriert: 22.11.2016
Nachricht 2 von 6 (2.821 Ansichten)

Betreff: Trailing-Stop-Loss-Order

Stop-Loss: 172,20 - 7 = 165,20 € (Ist ja der aktuelle Stop-Los, sollte der Kurs nach der Orderaufgabe in den Keller gehen)
Abstand: 7 € (absolut) (Wird nachgezogen, wenn der Kurs steigt)

Die Toleranz sagt mir aktuell nichts um dir eine korrekte Antwort geben zu können.
Eiturlyf
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 22.06.2017
Nachricht 3 von 6 (666 Ansichten)

Betreff: Trailing-Stop-Loss-Order

Ich hänge mich hier mal dran...

Kostet eine Trailing Stop order eine extra Gebühr. Wenn ich z.B. die aktuelle Freetrade Aktion verwende und eine Trailing Stop order platzieren möchte, wird mir in der Gebührenvorschau 0,38€ angezeigt.

Generell ist die Anzeige der Gebührenvorschau seltsam. OTC Freetrade Aktion, angezeigte Gebühr fast 40€...?

Ist dies ein Bug in der Anzeige?
Antworten
0 Likes
stocksour
Enthusiast
Beiträge: 761
Registriert: 21.07.2017
Nachricht 4 von 6 (648 Ansichten)

Betreff: Trailing-Stop-Loss-Order

@Eiturlyf,

der bug ist kein bug, sondern die Umsetzung gesetzlicher Regelungen nach MIFID II.

 

Die Order-Gebührenanzeige beinhaltet Einstiegs- und laufende und beim Emittenten anfallende und Ausstiegskosten. (=Stichworte für die Suchzeile oben)

 

Der trailing stop kostet übrigens nichts.

Eiturlyf
Gelegentlicher Autor
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 10
Registriert: 22.06.2017
Nachricht 5 von 6 (640 Ansichten)

Betreff: Trailing-Stop-Loss-Order

@stocksour

Danke, jetzt machen auch die paar Cent beim Trailing Stop sinn, das ist der Spread...

Werden die laufenden Kosten bei endlos Zertifikaten immer nur für ein Jahr angegen und bei allen anderen auf die gesamte Laufzeit?
Antworten
0 Likes
Highlighted
binnensider
Regelmäßiger Autor
Beiträge: 23
Registriert: 27.05.2014
Nachricht 6 von 6 (570 Ansichten)

Betreff: Trailing-Stop-Loss-Order

Noch schnell die Antwort zur "Toleranz nach Stop". Dies ist eine zweite Limit-Order, die aktiv wird, sobald der Stop aktiv ist.

 

Aktivierst Du in Deinem Beispiel nur den stop loss, wird er bei  einem Aktienkurs von 172,20 und einem trailing stop von 7,- € bei 165,20 € ausgelöst - die Aktie wird verkauft, sobald sie diesen Kurs erreicht oder unterschreitet.

Nimmst du noch die Toleranz nach Stop dazu, wirkt dies wie eine zweite Order: bei 165,20 wird das Limit aktiviert und dann bei 158,20 € ausgelöst.

Antworten
0 Likes