Wissen

... statt vermuten

abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Aufsteiger
  • Community Beobachter
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2020

Hallo!

 

Ich habe einige Sparpläne die schon länger laufen, komischerweise sind heute so gut wie alle doppelt ausgeführt worden. Ich habe je Sparplane zwei Mailbestätigungen bekommen mit unterschiedlichen Ordernummern. Im Orderbuch sind die Käufe auch doppelt.

 

Hat jemand das gleiche Problem und weiss Rat?

114 ANTWORTEN 114

Enthusiast
Beiträge: 423
Registriert: 17.02.2017
Geht doch !
0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 16.02.2020

Meine Einmalzahlung von Nike über 200 € wurde ausweislich der Orderdaten heute morgen ausgeführt und nicht am gestrigen Tage! Darstellungsfehler? 

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4149
Registriert: 06.02.2015

@pm2006 

Den Link findet man nach dem Login unter "Benachrichtigungen".


Enthusiast
Beiträge: 423
Registriert: 17.02.2017

@immermalanders 

Gut, Danke.

Und genau aus diesem Grund, hatte ich mir eine wichtige Mitteilung gewünscht, da diese bereits - ohne gesondertes Anklicken der "Benachrichtigungen" - angezeigt wird.

 

Aber ich lerne täglich dazu ...

 

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
  • Community Junior
Beiträge: 15
Registriert: 12.05.2017

Ich finde auch, das Consors sich da mal wieder schlecht positioniert. Es ist echt zum ****, wie schlecht die Informationskette hier funktioniert.

 

Kunde König ist gestorben. Consors ist nur noch Problembehaftet.

0 Likes

Autorität
Beiträge: 4149
Registriert: 06.02.2015

@pm2006 

Diese Information ist "nur" für Kunden mit Sparplänen wichtig, die zum 01.03. ausgeführt werden und keine Fonds besparen. Meiner Meinung nach, stiftet das bei den nicht betroffenen Kunden eher Verwirrung, wenn man diese Information allen Kunden "aufdrängt".

 

0 Likes

Aufsteiger
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 5
Registriert: 03.03.2020

@MeiserLampe771 

Ohne Ihnen jetzt zu nahe treten zu wollen, sollten sie eventuell nochmal meinen Beitrag lesen bevor sie von irgendwelchen Regeln schreiben! 

Mein angemerkter Nachteil ist sehr wohl existent. Da zu allen Sparplänen eine Einmalzahlung erfolgen sollte, welche jedoch nicht erfolgt ist, besteht ein gehöriger Nachteil. Und diese Zahlungen sollten gestern erfolgen und nicht heut (dazu noch zu deutlich schlechteren Kursen). Also eventuell nochmal mit dem Thema befassen 😉 Wir alle bezahlen Gebühren für diesen "Service" und da darf man zurecht eine gewisse Erwartungshaltung haben.

0 Likes

Aufsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 16.02.2020

Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei Consors. Leider wird der Service immer schlechter. Mails werden nicht beantwortet bzw. man bekommt lediglich eine standardisierte Entschuldigungsmail. Das man bei derartigen Problemen keine vernünftigen Informationen seitens der Bank erhält, dass spricht schon Bände...

0 Likes

Gelegentlicher Autor
  • Community Junior
  • Community Beobachter
  • Community Junior
Beiträge: 7
Registriert: 03.08.2018

Die Problemlage ist bei anderen Banken ja auch nicht besser. Hier bei Consors gab es wenigstens noch keine Komplettausfälle.

Aber wenn ich eine Einmalausführung zum 1.3. beauftrage. soll die auch zum 1.3. bzw. dem folgenden Arbeitstag ausgeführt werden, und nicht zum 3.3.. Das würde ich auch so sehen, wenn der Kurs am 3.3. günstiger wäre.


Enthusiast
Beiträge: 423
Registriert: 17.02.2017

@immermalanders 

So kann man es natürlich auch sehen.

Ich kann diese Vorgehensweise sogar zum Teil nachvollziehen. Allerdings schätze ich das Informationsbegehren betroffener Kunden höher ein, als das "Aufdrängen" möglichweise nicht relevanter Informationen.

Wenn dann, wie bspw. hier im Forum, noch elend viele Anfragen/Beiträge verunsicherter Kunden ankommen, wird es aus meiner Sicht allerhöchste Zeit, frühzeitig (!) zumindest die betroffenen Kunden - wie jetzt geschehen, nur viel zu spät - zu informieren.

Antworten